Eure Lieblingsschauspieler in IB


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.02.2010 19:52:44 GMT+01:00
Da ja der Film mit vielen internationalen, teils auch unbekannteren Schauspielern besetzt ist, würde mich mal interressieren, wer euch am meisten gefallen/überzeugt hat.

Ich fang mal an: Melanie Laurent. Sie gibt hier meiner Meinung nach die beste schauspielerische Leistung ab und spielt alle anderen ausser Christoph Waltz an die Wand. Die beiden sind für mich etwa ebenbürtig, was die Genialität betrifft, aber Melanie hat einfach die emotionaleren Szenen als Waltz.

Die gemeinsame "Strudel-Szene" ist so hintergründig genial, mir fehlen die Worte...!

Aber jetzt seid Ihr dran, also los!

mfg

Veröffentlicht am 02.03.2010 23:19:40 GMT+01:00
Matthias Karl meint:
Ganz eindeutig: Christoph Waltz! Meiner Meinung nach hat lange keiner mehr so eindeutig den Oscar verdient...

Veröffentlicht am 22.03.2010 22:24:32 GMT+01:00
CineMaus meint:
Christoph Waltz. Ohne jede Frage. Der hat sich seinen Oskar wirklich verdient.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.07.2010 02:04:20 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 21.07.2010 22:11:18 GMT+02:00
filmfan54 meint:
Christoph Waltz, auf jeden Fall! Die Anfangssequenz im Bauernhaus ist das beklemmendste, was ich seit langer Zeit im Kino gesehen habe. Der Mann ist genial.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.05.2012 23:10:55 GMT+02:00
Pandora Phila meint:
Dass Waltz schauspielerische Leistung grandios ist, ist unbestritten, und 99 von 100 I.B.zuschauern dürften da zustimmen. Er steht m.E. aussen vor mit seiner eindrucksvollen Darstellung - Oskar 100%ig zu Recht erhalten.

Mein persl. Lieblingsschauspieler bei I.B. ist Eli Roth. An sich eine nicht soo grosse Neben-rolle, doch bringt er den Hass seiner Figur sehr überzeugend herüber (vielkritisierte Baseballschlägerszene; die, als er *das wäre ein Spoiler* immer und immer wieder mit der Maschinenpistole durchsiebt - grossartig).
Warum also mehrere User hier auf nicht nützlich bei Karin Trautmanns Aussage gingen-verstehe ich nicht. Eli - Top.

Und-ich weiss nicht wie der Mann hiess, der Bauer am Anfang, in den ersten 10 Minuten, die Mimik, als er um seine Familie zu schützen gezwungen ist, die versteckte jüdische Familie zu verraten, der innere Kampf der sich ausdrückt-schauspielerisch klasse.

Veröffentlicht am 02.08.2012 02:59:38 GMT+02:00
B. Schröder meint:
Mir haben Christoph Waltz, Melanie Laurent und Michael Fassbender am besten gefallen. Letzterer vor allem in der Kneipenszene. Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich den Film in der OV gesehen habe und er darin tatsächlich selbst deutsch spricht (ist ja auch halber Deutscher), was die Ganze Sache natürlich noch glaubwürdiger macht. Synchronisiert habe ich den Film nie gesehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2012 07:19:18 GMT+02:00
Kukalaka meint:
Ich fand Michael Fassbender auch toll, aber in der übersetzten Version ist der englische Akzent fast weg, bzw. habe ich mich bei der Originalversion gefragt, warum es so lange dauert, einen eindeutigen Akzent zu erkennen und er erst die falschen Finger benuzten muss, bis er auffällt. MF spricht in "X-men first class" sehr gut Französisch und fast akzentfrei Deutsch (nicht wie in IB).
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  25.02.2010
Jüngster Beitrag:  28.08.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Inglourious Basterds [DVD]
Inglourious Basterds [DVD] von Brad Pitt as Lt. Aldo Raine; Malan (DVD)
3.5 von 5 Sternen   (812)