oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Eternal (Reissue+Bonus)

Samael Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Samael-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Samael

Fotos

Abbildung von Samael
Besuchen Sie den Samael-Shop bei Amazon.de
mit 17 Alben, 4 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Eternal (Reissue+Bonus) + Passage + Lux Mundi
Preis für alle drei: EUR 60,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Passage EUR 24,99
  • Lux Mundi EUR 22,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (28. September 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Century Media (Universal Music)
  • ASIN: B000VBIDSO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 128.242 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Year zero
2. Ailleurs
3. Together
4. Ways
5. The cross
6. Us
7. Supra karma
8. I
9. Nautilus & Zeppelin
10. Infra galaxia
11. Being
12. Radiant star
13. Ways (1st Mix)
14. Ailleurs (Alternative mix)
15. Infra galaxia (Alternative Mix)
16. Us (Instrumental)
17. The cross (Instrumental)
18. I (Instrumental)
19. Ways (Drum'N'Bass Mix)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist der Metal des nächsten Jahrtausends! 5. Januar 2000
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wer die Entwicklung Samaels aufmerksam verfolgt hat, dem war klar, dass das neue Samaelalbum "Eternal" keinen klassischen Black Metal im herkömmlichen Sinn mehr zu bieten haben wird. Mit dem Mini-Album "Rebellion" erschloss man, sich bereits neue Gebiete, die auf ihrem nachfolgenden Meisterwerk "Passage" konsequent fortgeführt und ausgebaut wurden. Dort wurde auch zum ersten Mal ein Drumcomputer eingesetzt, jedoch im Gegensatz zum neuen Album nur als Ersatz für ihren Schlagzeuger, der zum Keyboard wechselte. Auf dem folgenden Album "Exodus" waren dann die elektronischen Einflüsse deutlich erkennbar, und einige Fans nahmen ihnen das bereits übel. Samael ließen sich davon jedoch keineswegs abschrecken, im Gegenteil! Auf "Eternal" findet man reichhaltige Ausflüge in die Welt der elektronischen Musik, die den Hörer in nie geahnte klangliche Sphären entführen. Die E-Gitarren wurden im Gegensatz dazu etwas zurückgenommen, werden dann aber genau an den richtigen stellen wieder in den Vordergrund gehoben, und bringen so die hymnischen Refrains noch imposanter aus den Lautsprechern. Trotz der Entfernung von ihren Wurzeln klingen Samael jedoch immer noch düsterer als viele der "bösen" Black Metal Bands , die hauptsächlich durch ihr Image "evil" sind. Über allem trohnt Vorphalacks Stimme, die im Hinblick auf ihre alten CDs sehr viel variabler geworden ist. Diese gesangliche Leistung hätten dem Mann wohl nur wenige zugetraut, und sie rundet diese absolut außergewöhnliche CD würdig ab. Wer der Meinung ist, der Metal stagniere und hätte nichts mehr neues zu bieten, der muss Samael gehört haben, und alle anderen aufgeschlossenen Metalfans eigentlich auch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vom Scheunenblackmetal.... 9. Mai 2003
Format:Audio CD
...zum unterbewertesten Act schwarzhymnischer Kunst.Keine Band,außer vielleicht Dimmu Borgir,schafften diesen verhängnisvollen Schritt,vom no-name zum Chart-Event.
Samael`s Musik ist mehr oder weniger ein Alleingang von Xy,der leider zu viel Wert auf hymnische chorusalien und Arrangements legt,als das mal ein qualitatives Gitarrenriff zum Einsatz kommt.Nichts desto Trotz,ist "ETERNAL" ein geiles Album,atmosphärisch,genial,und man höre und staune,auch für Liebeskummergefährten schwer geeignet!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vom (bösen) Metal zur (düsteren) Elektro Musik! 11. Juni 2004
Von DeepWaste
Format:Audio CD
Geile Scheibe! SAMAEL und Metal? Schon lange nicht mehr! Wiedemauchsei, dieses Album ist verdammt gut geworden! Synthesizerklänge, wuchtig (selten auftretende) Gitarrenwände und eine klare Stimme machen ETERNAL zu einem Klangerlebnis! Das gesamte Album wirkt sehr homogen und die Produktion kommt auch nicht zu kurz!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Gleich von Beginn an ist klar, daß sich die lange Veröffentlichungspause seit "Passage" gelohnt hat. An Epik und Dramatik ist "Eternal" in seiner Sparte des kybernetischen Next-Millennium-Metal wohl kaum mehr zu überbieten. Mit "Together" schwingen sich Samael, in ekstatische Höhen auf, die den Hörer mit einem Gefühl der Unsterblichkeit zurücklassen, wenn der Song verklingt. Vorph (der Sänger) "besingt" die musikalischen Geflechte seines Bruders Xy so, daß man eigentlich glauben könnte, die beiden seien siamesiche Zwillinge. Diese beiden Persönlichkeiten spiegeln auch das Spannungsfeld Metal/synthetischer Klang wider, aus dem die Band ihre Kraft bezieht. Lediglich die Jazz-Ausflüge bei "Being" sind im Gegensatz zum übrigen Material etwas schwachbrüstig ausgefallen. Eternal ist sicher in wenigen Jahren ein Standardwerk - heute kann man nur ein Höchstlob aussprechen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar