oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Essen 1970

Guru Guru Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 18,31 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Guru Guru-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Guru Guru

Videos

Krautrock Legends Vol. 2 - Live at Rockpalast
Besuchen Sie den Guru Guru-Shop bei Amazon.de
mit 25 Alben, Videos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (3. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Garden of Delights (Indigo)
  • ASIN: B000084FDJ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 526.668 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Stone In - Guru Guru
2. Der LSD-Marsch - Guru Guru
3. Bo Diddley - Guru Guru

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bisher unveröffentlichtes Live-Konzert der legendären Krautrocker aus dem Jahr 1970. Vom 22. bis 25.10.1970 fand in der Grugahalle das 3. Essener Pop- and Blues-Festival mit den Gruppen Guru Guru, Xhol, Embryo, Fotheringhay, East of Eden, Gun, Q 65, Quiver und Taste statt. Alles wurde von dem Veranstalter direkt vom Mischpult aus mitgeschnitten. Ein Teil der Bänder wurde gerettet und kann jetzt, nach aufwendiger Nachbearbeitung, erstmals veröffentlicht werden. Geboten werden knapp 40 Minuten Musik: „Stone In (12:00) „Der CSD Marsch (14:22) und „Bo Diddley (11:27). Ein Farbheft mit 36 Seiten enthält die ausführliche Geschichte der Frühzeit von Guru Guru, eine elfseitige Diskographie, Covernachdrucke und bisher unveröffentlichte Bilder.

Produktbeschreibungen

Stone in / Der LSD-Marsch / Bo Diddley

Ax Genrich (g), Uli Trepte (b), Mani Neumeier (dr)

Vom 22. bis 25.10.1970 fand in der Grugahalle das 3. Essener Pop- and Blues-Festival statt, mit Gruppen wie Guru Guru, Xhol, Embryo, Fotheringhay, East of Eden, Gun, Q 65, Quiver und Taste. Roland Verheyen, Mitarbeiter des Veranstalters Konrad Mallison, schnitt damals die ganze Veranstaltung unmittelbar vom Mischpult mit. Seine Witwe Margot hatte die Bänder bis heute aufbewahrt, doch war zwischenzeitlich etwa die Hälfte davon überspielt worden. Immerhin, ein Teil ist gerettet und konnte jetzt von Garden of Delights erworben werden. Nach aufwendiger Nachbearbeitung, ohne aber das Klangbild zu verfälschen, war der Auftritt von Guru Guru veröffentlichungsreif. Das Farbheft von 36 Seiten enthält eine ausführliche Geschichte der Frühzeit von Guru Guru, eine elfseitige Diskographie, Covernachdrucke und teils bisher unveröffentlichte Bilder.

The 3rd Essen Pop & Blues Festival took place in the Gruga Hall between 22 and 25 October 1970, featuring bands such as Guru Guru, Xhol, Embryo, Fotheringhay, East of Eden, Q 65, Gun, Quiver and Taste. Roland Verheyen, a staff member of promoter Konrad Mallison, recorded the entire festival directly from the soundboard. About a half of the tapes had meanwhile been used for other recordings, but a large part of the original recordings has survived. Garden of Delights has acquired the rights to these tapes. A lot of studio processing without any noticeable changes in the sound had become necessary to make the Guru Guru gig suitable for release. The 36-page colour booklet contains everything a collector might be looking for: a detailed history of early Guru Guru, an 11-page discography, reprints of covers and partly unpublished band photos.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmalige Live-Docu aus der frühen Krautrockzeit 13. März 2005
Von grisu-zu
Format:Audio CD
Über dreißig Jahre waren die Bänder dieser Live-Aufnahme, die während des 3. Essener Pop- & Bluesfestivals (von 22. bis 25.10.1970) aufgenommen wurden, verschollen. Zu verdanken haben wir sie dem damaligen Tontechniker Roland Verheyen, der das gesamte Festival vom Mischpult aus mitgeschnitten und aufbewahrt hatte. Ausgegraben haben sie einmal mehr die Trüffelschweine von Garden of Delights. Leider wurden große Teile dieser Tonbänder nach Verheyens Tod überspielt oder gelöscht und auch der Guru Guru Part bricht inmitten von "Bo Diddley" ab. Dennoch hat gerade dieser Guru Guru Mitschnitt höchsten Repertoirewert.
Guru Guru waren mit zu den Vorreitern der elektrischen Musik avanciert und zeigen das auf dieser Liveaufnahme auch besonders deutlich und eindrucksvoll. Die Scheibe vermittelt eine unglaublich intensive, elektrisierende und rauschmittelgeschwängerte Atmosphäre, die sich, finde ich, in dieser Form bei keinem späteren Guru Guru Live-Mitschnitt mehr wiederholt. Die Band spielt wie in Trance und peitscht sich in irrwitzigste Psychedelichöhen.
Der Mitschnitt beginnt mit dem drückenden "Stone in" und steigert sich mit dem "LSD-Marsch" auf allerhöchstes Psychedelic-Niveau. Ich kenne keine Fassung des LSD-Marsches, die nocheinmal so eine beklemmend-elektrisierende Wirkung erzielt. -Absolut genial!
Leider schließt die Scheibe mit dem intensiv-treibenden "Bo Diddley" schon wieder und erreicht damit nur knapp 38 Minuten Laufzeit. -Der einzig wirkliche Wermutstropfen. Was vielleicht noch auffallen mag sind Mani's Drums, die sehr präsent, manchmal fast überpräsent in den Vordergrund gemischt wurden. Aber was ist das schon gegenüber dem historischen Wert, den diese Scheibe darstellt!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar