Es: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Es: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Es [Taschenbuch]

Stephen King
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (391 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 12,99  
Taschenbuch, 2004 --  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 37,20 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

2004
Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens kommt alle 27 Jahre aus den Weiten des Alls. 'es' kennt die Schrecken seiner Opfer und macht sie sich zunutze. Vor 27 Jahren traten sieben Freunde, der 'Club der Verlierer', dem Grauen entgegen und schworen sich, 'es' zu bekämpfen. Jetzt beginnt in der kleinen Stadt Derry eine neue, gräßliche Mordserie. 'es' ist zurückgekehrt. Und 'es' will die sieben haben.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Heyne (2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345309994X
  • ISBN-13: 978-3453099944
  • Größe und/oder Gewicht: 18,9 x 11,9 x 6,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (391 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 566.097 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'King ist gleich Horror'. Süddeutsche Zeitung -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen King wurde 1947 in Portland, Maine, geboren. Er war zunächst als Englischlehrer tätig, bevor ihm 1973 mit seinem ersten Roman 'Carrie' der Durchbruch gelang. Seither hat er mehr als 30 Romane geschrieben und über 100 Kurzgeschichten verfasst und gilt als einer der erfolgreichsten Schriftsteller weltweit.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
172 von 177 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MEISTERWERK 20. Juli 2007
Von Eva Meyer
Format:Taschenbuch
Im zarten Alter von 16, vor nunmehr fast 20 Jahren also, las ich "ES" zum ersten Mal, und es riss mich förmlich von den Füßen.
Ich kann mich an kein weiteres Buch erinnern, das mich so nachhaltig beeindruckt hat.
Für ein paar Tage bestand meine ganze Welt aus zwei roten Buchdeckeln. Anders kann ich es nicht beschreiben.
(Ich besitze noch das rote, großformatige Paperback ohne Titelbild, das es ja leider nicht mehr gibt)

ES ist ein namenloses Grauen, das die amerikanische Kleinstadt Derry in Maine seit Jahrhunderten immer wieder heimsucht.
Im Abstand von ungefähr 30 Jahren wütet ES gnadenlos und in immer neuer Gestalt unter den Einwohnern der ansonsten so idyllischen Kleinstadt, ES mordet auf brutalste Art und Weise - und zwar bevorzugt Kinder.
Als ES 1958 wieder zuschlägt, vermuten Polizei und Bürger darin das Werk eines irren Serientäters. Nur eine Gruppe von sieben Kindern weiß es besser, denn sie alle haben schon mindestens eine traumatische Begegnung mit IHM hinter sich.
Gemeinsam nehmen sie den ungleichen Kampf mit dem übermächtigen, abgrundtief bösen Gegner auf und scheuen kein Risiko, um den Tod des kleinen Bruders ihres Anführers Bill zu rächen. Durch ihren Mut, ihren kindlichen Einfallsreichtum und nicht zuletzt durch ihre Gemeinschaft und gegenseitige Zuneigung gelingt es ihnen tatsächlich, ES zu bezwingen und den Ausbruch des Bösen vorzeitig zu beenden.
27 Jahre später beginnt jedoch erneut eine Periode des Grauens - denn ES lebt und sinnt auf Rache.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ES - Ein wahres Kultbuch! 6. Januar 2004
Format:Taschenbuch
"Friedhof der Kuscheltiere", "Shining", und "Es".
Selbst jemand der sich nicht zu den Fans von Stephen King zählt, kennt mindestens diese 3 Buchtitel, wobei "Es" der wohl aussergewöhnlichste ist. Ein Clown als die Personifizierung der Bösartigkeit, in all ihrer Verrohung, Perversion und Gewalt - wer außer Stephen King, hätte diese Idee wohl sonst so gekonnt umsetzen können?
Wie immer spielt King auf der Klaviatur der Ur-Ängste, beschwört die "Monster unter dem Bett" herauf, und schafft es mit seinem einzigartigen Schreibstil, ein gleichermaßen Subtiles wie auch geniales Buch zu schaffen.
In der Kleinstadt Derry, geschehen im Abstand von exakt 30 Jahren Katastrophen, bei denen immer viele Todesopfer zu beklagen sind. Das besondere daran: Sobald eine Katastrophe über die Stadt hereinbrach, wurde von Augenzeugen immer von einem Clown berichtet - einem Clown mit silbernen Augen, und rasiermesserscharfen Zähnen. Diese Zeugen wurden stets als Idioten und Trinker abgestempelt. Selbst die Tatsache, daß zu Zeiten der Sichtungen dieses Clowns immer Kinder entführt, und Tage später bestialisch verstümmelt auftauchten, brachte kaum jemanden zum nachdenken - zumindest bist zu dem Tag, als der kleine Georgie mit seinem Papierboot im warmen Sommerregen spielte, und im Zuge dessen eine ungewöhnliche Bekanntschaft mit dem "Etwas" machte, das ihn mit sanfter, lockender und einladender Stimme aus dem Kanal am Straßenrand ansprach...
Die Quintessenz der Handlung könnte man so umschreiben:
7 gute Freunde, deren Zusammenhalt durch eine nach Fleisch gierende Bestie im Clownskostüm auf die Probe gestellt wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
101 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk 5. Juli 2002
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Ich gebe es zu: nachdem ich den letzten Satz gelesen hatte, hab ich geheult wie der berühmte Schloßhund. Nicht, weil das Buch so furchtbar wäre, sondern weil die Reise mit meinen neuen Freunden zuende war. Stephen Kings besten Romane sind ja immer Abhandlungen über existenzielle Themen: Friedhof der Kuscheltiere beschäftigt sich eingehend mit dem Thema Tod, "Sie" mit der Einsamkeit usw., und in "ES" werden die Facetten der Freundschaft beleuchtet und das in Kings unnachahmlichen Stil. Das ist in meinen Augen der große Unterschied zum Film: dieser ist letztendlich "nur" ein Horrorstreifen. King gelingt es, uns die handelnden Personen (und Monster :o) ) dreidimensional, menschlich und voller verschiedener Charakterzüge nahezubringen. Die Darstellung der sich abzeichnenden Charakterprismen der Freunde in ihrer frühen Jugend und deren daraus resultierenden Leben im Erwachsenenalter ist wahrlich meisterhaft. Und nicht zuletzt: es ist einfach mörderisch spannend...
Letztlich: es wird ja viel diskutiert, ob man solche Bücher zur "wahren" Literatur im Sinne von Goethe, Hesse, Mann zählen darf. Meiner Ansicht nach verhält es sich ähnlich zur Musik:
die Frage nach Begrifflichkeiten und Einordnungen ist irrelevant, da sich die Kunst des Schreibens (und des Musizierens) über diese Frage hinaushebt und letztendlich davon unangetastet bleibt. Ich habe in meinem Leben nun mittlerweile viel, viel, viel gelesen, darunter Goethe, Hesse und Mann (vor denen ich ebenfalls tief den Hut ziehe) und dennoch: "ES" gehört für mich nach wie vor zu den "TOP 3"!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen ES
Weil es sich unheimlich gut lesen lässt.Es ist sehr spannend.Wie fasst alles von Stephen King..........Ich kann es nur sehr anraten.....
Vor 4 Tagen von Dorothea Stöhr-Meix veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langatmige Quälerei
Als ich mir das Buch gekauft hab, war ich echt sehr gespannt. Ich habe nur gute Sachen über dieses Buch gehört. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Sandra Reimann veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Mässig begeistert
"Es" ist ein sehr strtukturierter und durchdachter Roman. Man wird unweigerlich hineingesogen und kann das Buch nicht weglegen, solange man es nicht zu Ende gelesen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von H.S veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen " Eines Tages, musste ich einfach darüber schreiben"
Ist es wirklich Notwendig,fast 28 Jahren nach erscheinen dieses Buches und über 300 anderen Rezensionen selbst noch eine zu erstellen? Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Musikfreak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ES
der Film soll ja nicht so gut sein wie das Buch, wurde mir gesagt, leider habe ich es selber noch nicht gelesen
Vor 20 Tagen von Ricardo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Buch!
Eins der Besten Bücher von Stephen King, allerdings keine leichte Kost!
Der Anfang zieht sich ein wenig und es ist manchmal etwas verwirrend, da die Charaktäre so... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von powerpia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen NUR ZU EMPFEHLEN!!!
Stephen King's DER ANSCHLAG war bisher mein lieblingsbuch (nach Herr der Ringe - aber das ist ein ganz anderes Genre)
aber ES toppt wirklich alles! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Chacka veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen So schreibt man Bücher!
"Es" gehört zu der Sorte Bücher, die ihre volle Wirkung erst entfalten, nachdem man sie komplett durchgelesen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Denker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Anfang einer großen Liebe...
Ich bekam vor ca.26 Jahren das Buch durch Zufall das erste Mal ind die Hand und habe es seitdem immer mal wieder gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Verena Grüneweg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das beste Buch, was ich je gelesen habe
Stephen King beeindruckt mich durch seine unendliche Fantasie. Es ist eine Gabe, Gedanken und Vorstellungen in Worte zu fassen und diesen Ausdruck zu verleihen, King ist Meister... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Christine veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Freundschaften und Charaktere wie in ES 0 20.10.2012
ur-fassung von "es" 9 15.07.2012
stephen king bücher 5 22.07.2011
Filmremake von "Es"? Wer weiß was? 3 01.03.2011
So ähnlich und so gut wie "es" 6 02.10.2010
S. King Bücher 3 08.10.2009
Alle 6 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar