Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Erziehen durch verstehen: Ein Blick in die Seele des Hundes Taschenbuch – Juli 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Juli 2000
"Bitte wiederholen"
EUR 4,00 EUR 0,40
5 neu ab EUR 4,00 14 gebraucht ab EUR 0,40 1 Sammlerstück ab EUR 7,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

  • Taschenbuch: 181 Seiten
  • Verlag: Kynos Verlag Dr. Dieter Fleig GmbH (Juli 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3933228204
  • ISBN-13: 978-3933228208
  • Größe und/oder Gewicht: 23,1 x 15,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.879.875 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Broschierte Auflage von 2000 mit 207 Seiten. Ungelesen. Tadellos. Sofortversand. K56.

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Mai 2001
Seinem vielversprechende Titel wird dieses Buch über den richtigen Umgang mit Hunden überhaupt nicht gerecht. Statt tiefgreifender Einblicke in die Verhaltensweisen von Hunden bietet das ausgesprochen schlecht übersetzte Werk kaum mehr als Bindenweisheiten über "den besten Freund des Menschen". Sicher sind die Ausführungen der beiden ausgebildeten Hundetrainer John & Mary Holmes nicht falsch, wer als frischgebackener Hundebesitzer jedoch Ratschläge für die Erziehung sucht, wird sich kaum mit Binsenweisheiten wie dem Hinweis, dass Hunde sich hervorragend als Helfer für behinderte Menschen oder spezialisierte Polizisten eignen, kaum abspeisen lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen