Erwacht und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Erwacht: Band 1 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Erwacht: Band 1 Taschenbuch – 18. April 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 3,79
66 neu ab EUR 8,99 13 gebraucht ab EUR 3,79

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Erwacht: Band 1 + Verlockt: Band 2 + Gebannt: Band 3
Preis für alle drei: EUR 28,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Verlag: cbt (18. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570380114
  • ISBN-13: 978-3570380116
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
  • Originaltitel: The Violet Eden Chapters # 1 - Embrace
  • Größe und/oder Gewicht: 13,5 x 4,3 x 18,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (71 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 80.984 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Wer mal eine etwas andere Sichtweise auf Engel haben möchte, der wird hiervon fasziniert sein." (Leser-Welt.de)

"Ein Roman prall gefüllt mit einem rasanten, phantastischen Geschehen, einem Hauch Erotik und einer unglaublichen Dosis Liebe - wunderbar erzählt." (Grosse-Literatur.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jessica Shirvington hat eine Kaffeeimportfirma gegründet und geleitet und nebenbei zu schreiben begonnen. Sie lebt mit ihrem Mann Matt, einem bekannten australischen Leichtathleten, und ihren zwei Töchtern in Sydney. Neben ihrer Familie widmet sie sich mittlerweile ganz dem Schreiben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherfresser am 26. April 2011
Format: Taschenbuch
Inhalt:
Violet steht kurz vor ihrem siebzehnten Geburtstag. Sie ist zufrieden mit ihrem schlichten Leben, dem schwierigem Verhältnis zu ihrem besten Freund Licoln, in dem sie heimlich verknallt ist und ihrer kaum vorhandene Beziehung zu ihrem Vater, der seit dem Tod von Violets Mutter sich mehr und mehr abschottet. Dennoch hat Violet Pläne, denn sie liebt Kunst. Doch alle ihre Zukunftspläne werden über Bord geworfen, als sie erfährt, dass sie gar keine normale siebzehnjährige ist, sondern eine Grigori, eine Art Schutzengel, die im Zwiespalt zwischen den verbannten Engeln stehen. Als wäre dies nicht schon alles genug, um Violets Leben komplett zu verändern, wird schnell klar, dass sie etwas besonderes ist, wodurch sie gleichzeitig zur Jagdbeute der Verbannten wird. Nimmt Violet ihr Schicksal als Grigori an, auch wenn sie dafür ihre Gefühle aufs Spiel setzten muss? Denn ihr Grigori Partner ist niemand anderes, als ihre große Liebe '

Meinung:
Ehrlich gesagt frage ich mich, wieso 'Erwacht' erst jetzt auf dem deutsche Markt erscheint, denn der erste Teil der Violet Eden Reihe erschien unter dem Titel 'Embrace' schon letztes Jahr. Ich wunder mich vor allem, weil das Buch wirklich gut ist. Ich habe es förmlich aufgezogen, was derzeitig immer seltener wird zwischen den ganzen Mainstreambüchern im Urbanfantasy Bereich.
'Erwacht' handelt von der jungen Violet, die noch die Schule besucht, viel Sport mit ihrem besten Freund treibt, der gleichzeitig ihre große Liebe ist und dazu auch im Grunde nur eine richtige Freundin hat. Violet ist somit eine Einzelgängerin, die einem als Leser eigentlich unsympathisch sein müsste, aber ganz im Gegenteil.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra Kuhn - Grosse-Literatur am 22. September 2011
Format: Taschenbuch
"Erwacht" ist ein unglaubliches Buch. Ich hing geradezu an Jessica Shirvingtons Worten wie eine Ertrinkende, und wollte, nein musste immer weiter lesen ...

Nach Violet Edens siebzehnten Geburtstag verändert sich ihre Welt von Grund auf. Sie muss erkennen, dass ihr bester Freund Lincoln, in den sie schrecklich verliebt ist, nicht der ist, der er vorgab zu sein und dass sie selbst eine Grigori - eine Wächterin verbannter Engel - mit einer unglaublichen Macht ist. Doch dieses Erbe anzunehmen fällt Violet schwer. Ein Glück, dass im richtigen Moment Phoenix auftaucht. Obwohl er ein Verbannter ist, und somit eigentlich Violets Feind sein müsste, schafft er es, sie auf andere Gedanken zu bringen und sie aufzuheitern als sie Trost am dringendsten braucht. Während sich Violet von Lincoln betrogen glaubt, muss sie immer mehr feststellen, dass ihr Phoenix inzwischen nicht nur zu einem guten Freund geworden ist, sondern sie sich immer mehr zu ihm hingezogen fühlt. Doch als Lincoln lebensbedrohlich verletzt wird, gibt es nur eine Möglichkeit ihn zu retten: sie muss endgültig zu einer Grigori werden, denn nur sie kann ihn retten. Schon bald sieht sie sich nicht nur mit ihren hasserfüllten Gefühlen Lincoln gegenüber konfrontiert, sondern auch einem finsteren Bündnis der Verbannten, die nur ein Ziel haben: alle Grigori zu vernichten - und sie ist die Erste. Und welche Rolle spielt Phoenix bei all dem; ist er wirklich ein Freund?

Jessica Shirvington hat die ungewöhnliche Gabe die Gefühle ihrer Figuren so intensiv und authenthisch zu zeichnen, dass man diese beim Lesen geradezu selbst erfährt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lesehexe am 22. Juni 2011
Format: Taschenbuch
Zum Inhalt möchte ich nur so viel sagen :
Engel mal aus anderer Sicht + was ist GUT und was BÖSE + ein Halbengel-Mädchen wird erwachsen .

Eine interessante Mischung in flüssigem Stil geschrieben , Spannung und Romantik wechseln gut ab ,sodass man das Buch garnicht weglegen möchte.

Ich habe das Buch wirklich genossen und in Rekordzeit durch - kann es wirklich empfehlen , weil man es leicht und locker zu lesen ist , aber auch mehr Tiefgang hat, als es auf den ersten Blick scheint .
Eine schöne Mischung aus Leichtigkeit und Tiefgang eben !

Auf eine Fortsetzung freue ich mich schon !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Motte am 2. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Inhalt:
Das Buch beginnt damit, den Leser in das Leben der jungen Violet einzubinden. Diese steht kurz vor ihrem 17. Geburtstag, ist hoffnungslos in einen Jungen namens Lincoln verliebt, der sie regelmäßig zu sportlichen Höchstleistungen animiert und wünscht sich, nach der Highschool an einem Kunstprogramm teilnehmen zu können.
An ihrem Geburtstag droht aber das Leben, welches sie sich in den vergangenen Jahren mühselig aufgebaut hat, ins Wanken zu geraten, als sie mit der Tatsache konfrontiert ist, dass sie eine Grigori ist. Diese sind Menschen, die einen Teil eines Engels in sich tragen und somit auch über bestimmte Kräfte verfügen, die sie dafür einsetzen, die Menschheit vor den gefallenen Engeln (Verbannten) zu beschützen.
Violet muss nun damit fertig werden, dass Lincoln, der auch ein Grigori ist und die ganze Zeit von ihrem Schicksal wusste, ihr nichts darüber erzählt hat. Zudem scheint sie durch ihre ungewöhnliche Stärke auf Verbannte wie ein Magnet zu wirken und schließt Bekanntschaft mit Phoenix, der ihr gegenüber aber alles Andere als feindlich gesonnen zu sein scheint.
Im Laufe des Buches steht Violet vor der Frage, ob sie ihr Grigori-Schicksal annimmt und eine 'Zusage' (eine Art Ritual) macht oder ob sie weiterhin versucht, sich dagegen zu wehren, wozu sie bestimmt wurde' Leider ist der Entschluss, den sie letztendlich trifft, nicht allein ihre Entscheidung, sondern wird von Ereignissen bestimmt, die auf die sie keinen Einfluss hat'

Meinung:
Jessica Shirvington hat mich mit diesem Buch völlig gefangen genommen. Ich habe es in einem Rutsch gelesen und fand es von Anfang bis zum Ende spannend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen