Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Erste Bilder - Erste Wörter Gebundene Ausgabe – 1. Januar 1993


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95 EUR 1,97
1 neu ab EUR 9,95 14 gebraucht ab EUR 1,97

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spielsachen und Bücher von Ravensburger finden Sie in unserem Ravensburger Shop!

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 16 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 27 (1. Januar 1993)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473303658
  • ISBN-13: 978-3473303656
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 1 - 3 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 38,4 x 26,7 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (94 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 183.981 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Jubiläumsausgabe -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

64 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peggy.Andres@t-online.de am 16. Juni 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Wir haben das Buch unserer Tochter zum 1.Geburtstag geschenkt. Sie war sofort hell begeistert und ihr "Bubu" ist seitdem ihr ständiger Begleiter. Viele Gegenstände und Tätigkeiten die von den Mäusen und Teddys gezeigt werden sind aus dem alltäglichen Leben und unsere Tochter erkennt vieles davon wieder und benennt es auch schon mit Namen. Wenn wir beim Spielen etwas Neues ausprobieren schaut sie zu Hause auch immer gleich in ihr Buch,ob sie es auch dort findet und zeigt meinem Mann oder der Oma ganz stolz, was wir gespielt haben (z.B. mit der Eisenbahn gespielt, telefoniert,Wäsche gewaschen, Zähne geputzt, einen Hund gesehen). Ich bin so begeistert von diesem Buch, daß ich es jetzt dem Sohn meiner Freundin zu seinem 1. Geburtstag schenken möchte.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
53 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 28. April 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Zuerst war ich etwas skeptisch wegen dem großen Format - aber es stört unseren Sohn kein bißchen und voll Stolz holt er das große, schwere Buch mindestens 1 x pro Tag aus dem Bücherschrank.
Es ist sein liebstes Bilderbuch geworden.
Ich denke, ihm gefällt die Möglichkeit über das Buch mit Erwachsenen zu kommunizieren. Zuerst, als er noch nicht sprechen konnte, fand er das "wo ist-Spiel" ganz toll und war stolz, wenn er den gefragten Gegenstand richtig zeigen konnte.
Mittlerweile, nach den ersten Sprechversuchen, sind wir zu dem "Was ist das-Spiel" übergegangen, und nun erzählt er uns wieder ganz stolz, was er erkannt hat.
Ich denke, das Buch wird nicht so schnell langweilig werden, denn man kann die Fragespiele beliebig ausdehnen, um z.B. die Farben zu lernen, oder Bestandteile eines Gegenstandes kennenzulernen (die Räder des Lasters, die Schnur an der Ziehente). Je größer der Wortschatz des Kindes wird, um so mehr bietet sich dann auch an, ganze Geschichten zu erzählen, ganz zu schweigen von dem lustigen Suchspiel "Wo sind die beiden Mäuse", die der Zeichner auf jeder Doppelseite versteckt hat.
Ein rundum gelungenes Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. September 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Habe das Buch für unseren Sohn (22 Monate) leider erst vor ca. 4 Wochen gefunden. Es ist eine großartige Hilfe, um den Wortschatz zu erweitern. Er wird zweisprachig (D/Engl.) erzogen, dafür ist es einfach ideal. Er liebt es abgöttisch und geht dafür FREIWILLIG ins Bett!!! Er will es jeden Abend im Bett mit uns Bild für Bild (!!!) durcharbeiten. Er zeigt - wir sagen das Wort. Oder wir zeigen - er sagt das Wort. Gibt es vergleichbare Bücher??? Meiner Meinung nach ist es schon ab ca. 12 - 15 Monaten empfehlenswert, obwohl dann vielleicht zuviele Informationen auf einer Seite stehen. Es sind sehr realistische Zeichnungen ohne zuviele Details. Das Wiedererkennen im Alltag ist gewährleistet. So wie das Deckblatt sind auch die Innenseiten aufgebaut, nur nach Themen geordnet! Bitte mehr von den Büchern, Herr Spanner.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Katrin am 28. März 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Mit dem Format 27 x 38cm ist dieses "Erste Bilder. Erste Wörter." das ultimative Buch für zu Hause. (es gibt auch ein Kleines für unterwegs)
Das Buch hat dicke Pappseiten, die relativ unzerstörbar sind und auch mal ein "Ablutschen" vertragen.
Die Zeichnungen drinnen sind sehr deutlich und wirklich "lebensnah" - ausserdem ist das Buch in einzelne Kapiteln unterteilt, die es sehr übersichtlich machen.
So befinden sich im Kapitel "Beim Einkaufen" z.B. wirklich nur Dinge, die man normalerweise eben in einem Supermarkt findet - Eier, Mehl, Milch, Gurke ...
"Im Keller" findet man dann z.B. verschiedenes Werkzeug, Schi, ...
Ausserdem gibts noch: Im Kinderzimmer, Im Garten, Im Bad, Am Spielplatz, ...
Es ist wirklich alles drin, was ein Kind normalerweise in den ersten Jahren kennenlernt.
Bei jeder Zeichnung steht dann auch der Name des "Dings" dabei.
Auf jeder Seite findet man ausserdem Bären und etwas versteckte Mäuse - das Suchen macht schon den Kleinsten Spass.
Ein tolles Buch für die ersten Lebensjahre !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. September 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr schönes liebesvoll gestaltetes Bilderbuch mit vielen, gut erkennbaren Zeichnungen von Gegenständen und ihrem Namen. Das Buch ist ein guter Begleiter eben nicht nur während der ersten Jahre, während der viele liebevolle Details entdeckt werden können und die Namen der Gegenstände erlernt werden können.
Zudem sind auf jeder Seite 2 Bären und 2 Mäuse versteckt. Das Suchen macht den Kleinen auch immer sehr viel Spaß.
Das Buch war das Lieblingsbuch meiner drei Kinder. Es wurde im Kleinkindalter viel angeschaut. Die Bilder sehen auch wie in Wirklichkeit aus. Z.B. das BobbyCar sieht auch wie das Bobby Car aus. Meine Kinder haben vor Schulbeginn das Buch wieder herausgekramt und damit Schreibübungen und Leseübungen (von alleine) gemacht. Denn: Zu jedem Gegenstand gehört noch das passende Wort . Aufgrund dieser tollen Erfahrungen habe ich dieses Buch auch häufig verschenkt. Es ist wirklich immer supergut angekommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. November 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Unserem Sohn haben wir dieses Buch erst mit zwei jahren geschenkt. Er war sofort hellauf begeistert. Sein Wortschatz erweiterte sich rasend schnell sowie sein Spass am Sprechen. Es gibt so viel darin zu entdecken! Die Maus beim Dreiradfahren ist ja auf dem Titel, es finden sich ein Maus beim Zugfahren, Enten werden gefuettert ... Mehr verrate ich nicht. Zum Teil habe ich sehr gelacht. Jeden Abend will mein Sohn dieses Buch anschauen, sucht bestimmte Bilder. Wie naturgetreu sie sind, erkenne ich auch daran, dass er manchmal sofort die gleichen Gegenstaende aus seiner Spielzeugkiste sucht. Und was er vor dem ersten Anschauen kannte, erkannte er auch sofort auf dem Bild. Das ist bei anderen Bilderbuechern nicht so. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen