EUR 7,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Erst ich ein Stück, dann ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Erst ich ein Stück, dann du - Leo und das Mutmach-Training (Erst ich ein Stück ... (Das Original), Band 3) Gebundene Ausgabe – 20. August 2007

4.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95
EUR 4,90 EUR 1,66
67 neu ab EUR 4,90 20 gebraucht ab EUR 1,66

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Erst ich ein Stück, dann du - Leo und das Mutmach-Training (Erst ich ein Stück ... (Das Original), Band 3)
  • +
  • Erst ich ein Stück, dann du - Ein Drachenfreund für Linus: Band 1 (Erst ich ein Stück ... (Das Original), Band 1)
  • +
  • Erst ich ein Stück, dann du - Die spannendsten Abenteuergeschichten: 4 Geschichten (Erst ich ein Stück ... (Sammelbände), Band 6)
Gesamtpreis: EUR 20,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Das Konzept "Erst ich ein St??ck, dann du - das Original": Jetzt reinlesen [693kb PDF]

Mehr über den Autor

Patricia Schröder hat sich gleich zwei ihrer Träume erfüllt. Sie lebt auf dem Land, genauer in einem alten Haus auf einer friesischen Warft mit Blick auf den Westerhever Leuchtturm. Und sie ist "eine richtige Autorin" geworden. Schröder, geboren 1960 in der Wesermarsch und aufgewachsen in Düsseldorf, schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, in denen es nicht nur um softe Themen geht. Mit dem Schreiben versetzt sie sich zurück in ihre eigene Jugend. Schröder hatte zunächst Textildesign studiert und eine Zeitlang in diesem Beruf gearbeitet, bevor sie - nach der Geburt ihrer beiden Kinder - mit dem Schreiben begann. Ihr erster Jugendroman erschien dann 1998. Etliche ihrer Bücher wurden in andere Sprachen - so z. B. ins Litauische, Tschechische und Serbische - übersetzt.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Einfache Idee, große Wirkung!" (Familie & Co.)

"Patricia Schröder ist eine packende Mutmachgeschichte gelungen, die von Bettina Gotzen-Beek toll bebildert wird." (lehrerbibliothek.de)

Klappentext

"Einfache Idee, große Wirkung!"
Familie & Co.

"Da passen Geschichte und Konzept hervorragend zusammen! Spätestens wenn man als Erwachsener einmal versehentlich den Text des Kindes mitlesen will und durch ein jähes 'Hey, ich bin dran!' daran gehindert wird, wird klar: Das Konzept der Reihe geht auf."
Bulletin Jugend & Literatur

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 17 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach zwei Gern- und viel- Lese-Kindern in der Schule musste ich mir bei meinem dritten lesefaulen Sohn in der Schule jetzt etwas einfallen lassen.
Die mühsamen Versuche die Erstleser-Bücher abwechselnd vorzulesen (mit mäßigem Vergnügnen für alle Beteiligten)scheiterten. Danach haben wir es mit abwechselndem Lesen klassischer Vorlesebücher probiert (mit viel Frust für das Kind).Jetzt sind wir bei dieser Reihe gelandet und begeistert. Mein Sohn freut sich über die vorbestimmten Textpassagen ( Das Ende ist immer in Sicht) und ich freue mich über meist gute , teils amüsante Geschichten dazwischen.
Ist bestimmt nicht die Lösung für alle lesefaulen Kinder, bei uns hat es aber gut geklappt. Auch wird , zumindest bei uns, dadurch nicht das Vorlesebuch ersetzt.
Kommentar 10 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist ein Buch aus der Reihe von Patricia Schröder "Erst ich ein Stück, dann du", was bedeutet, dass der meiste Text von einem erfahrenen Leser vorgelesen wird, aber der junge Leseanfänger immer wieder dick und fett gedruckte Passagen alleine (vor) liest. So macht das gemeinsame Lesen nicht nur Spaß, der Erwachsene kann dadurch auch immer mal wieder helfend unterstützen, falls es mal notwendig werden sollte. Vor allem aber findet durch den größeren Text, den beide zusammen lesen, eine tolle Handlung statt, die spannend ist und dadurch auch den vielleicht ungeübteren und unwilligeren Leseanfänger animiert, hier weiter lesen zu wollen.

Zum Inhalt:
In Leo's Stadt findet ein Jahrmarkt statt. Leo möchte unbedingt jetzt gleich und sofort dahin. Und weil seine Mutter noch keine Zeit hat, nimmt er es sogar in Kauf mit zwei etwas älteren Jungen aus seiner Straße dort hin zu gehen. Diese wollen Leo aber auf die Probe stellen. Sie ahnen, dass Leo nicht ganz so mutig ist, wie er gerne vorgibt. Also wetten sie mit ihm. Sie wetten, dass Leo sich nicht in die Geisterbahn traut. Das traut sich Leo eigentlich wirklich nicht, aber er möchte vor den Jungen nicht als Ängstling erscheinen. Zum Glück steigt noch ein jüngeres Mädchen mit in die Geisterbahn, denn das, was sie dort erleben, erlebt man nicht alle Tage.....Doch Leo ist in Gegenwart des ängstlichen Mädchens sehr mutig geworden.

Mein Sohn ist nun in der 2. Klasse. Alle Bücher, die eigentlich für Erstleser zum alleine lesen gedacht sind, sind ihm entweder zu langweilig oder zu dick.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Scarlett TOP 1000 REZENSENT am 14. Oktober 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Wir haben jetzt die ersten vier Bände dieser Reihe und ich bin immer wieder begeistert. Die Geschichten sind altersgerecht und wirklich spannend. (Obwohl ich als Mutter wohl nicht zur eigentlichen Zielgruppe zähle, packt mich immer die Neugierde und ich lasse mich zum dritten Kapitel überreden.....)
Toll finde ich, das man zusammen ist, die Nähe beim Vorlesen nicht verloren geht, die Kinder aber trotzdem "spielerisch" das Lesen festigen. Leider "verschlingen" wir beide die Bücher nur so, das ich nun hoffe, die Bücherei kann uns bei den nächsten 3 Titeln weiterhelfen.
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
sehr spannende Geschichte, in der sich Erwachsener (kleine Schrift) und Kind (große Schrift) beim lesen abwechseln. So liest unser Sohn schon mal freiwillig!! mehrere Seiten hintereinander. Aufgrund kurzer Kapitel kann man täglich lesen ohne das Kind zu überfordern.
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Diese Bücher sind einfach toll. Meine Tochter läßt sich sonst lieber vorlesen, aber hier ist ganz klar, wo sie dran ist und wo ich.
Die Geschichten sind sehr spannend geschrieben und auch für mich sehr nett zu lesen.
Kommentar 5 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dies ist das zweite Buch, dass wir mit unserem Sohn (jetzt gerade anfang der 2. Klasse) aus der Serie "Erst ich ein Stück, dann du .." gelesen haben. Kind und Eltern sind rundum begeisert: hochwertige Aufmachung, Grafik und sehr schöne Geschichte - auch für Fußballjungs. Und für die Elter ein sehr angenehmes Preis/Leistungsverhältnis. Wir haben gerade das nächste Buch aus der Serie für den Geburtstag bestellt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine spannende Geschichte für einen Erstleser, hat meinem Sohn gut gefallen. Ich bin sehr begeistert von dieser Reihe. Die Abschnitte für die Kinder sind sehr groß geschrieben und auch nicht zu lang. Ich empfehle es für das letzte Drittel der 1. Klasse (je nachdem natürlich wie schnell ein Kind lesen lernt). Aber der 2. Klasse können sie dann schon alleine Bücher lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wie alle Bücher dieser Reihe einfach genial. Meine Tochter und ich lieben es abends im Bett diese Bücher zu lesen. Die Kinder werden total motiviert zu lesen und sind mit den kleine Abschnitten nicht überfordert. Außerdem muss Mama ja auch was leisten. So kann man Vorlesen, üben und Gemeinsamkeit vereinen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen