Erscheinungstermin - Versanddatum


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 32 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.01.2013 15:49:15 GMT+01:00
Hey, mir ist gerade aufgefallen, dass als Erscheinungstermin der 29. Januar angegeben ist. In meinen Bestellungen steht allerdings, dass der Artikel voraussichtlich am 6. Februar geliefert wird. Hat das etwas damit zu tun, dass es die englische Version des Buchs ist und es eventuell aus dem Ausland importiert wird? Oder ist es einfach ein Fehler?
Danke schon mal fuer eine Antwort!

Veröffentlicht am 21.01.2013 08:46:00 GMT+01:00
Flysky meint:
Du das ist bei amazon normal hier. Habe das auch schon bei anderen Artikel gehabt. Stand auch verschobenes Datum und kann dann doch eher an. Also nur Geduld das kommt schon. Schade das es nicht in deutsch rauskommt. Habs mir aber auch bestellt.

Veröffentlicht am 26.01.2013 18:48:55 GMT+01:00
Michael Szogs meint:
Meine Vorbestellung wurde heute versandt. :)

Veröffentlicht am 28.01.2013 15:22:50 GMT+01:00
Manu Myu meint:
ich finde es persönlich ziemlich doof, dass die limitierte Edition erst am 19.02. raus kommt -.-''
hätte man doch auch auf den 29.01 legen können (wäre ein supi Geburtstagsgeschenk für mich :D )

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.01.2013 09:45:30 GMT+01:00
Jürgen Kreis meint:
Hallo,
Und ist es schon angekommen :)? Ich muss leider noch warten bis 12 Februar :(

Veröffentlicht am 29.01.2013 12:09:02 GMT+01:00
Ascedes meint:
Also, meins ist gerade angekommen. Habe aber noch keine Zeit rein zu gucken :-)

Veröffentlicht am 29.01.2013 15:15:22 GMT+01:00
Bei mir steht jetzt seit 3 Tagen "Versand in Kürze" und beim Lieferdatum steht nach wie vor 6. Februar. Was soll das?

Veröffentlicht am 29.01.2013 15:28:37 GMT+01:00
kralle777 meint:
@Christian Cohen Ist bei mir genau so. Wir werden uns wohl noch etwas länger gedulden müssen.

Veröffentlicht am 29.01.2013 18:17:37 GMT+01:00
Timm R. meint:
Bei mir steht auch schon seit mindestens Samstagmorgen "Versand in Kürze" und ich bin gerade ziemlich wütend auf Amazon, da ich das Buch schon Anfang September vorbestellt habe.

Veröffentlicht am 29.01.2013 20:59:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.01.2013 23:13:07 GMT+01:00
Isabell meint:
bei mir genau das selbe, seit freitag "versand in kürze" mit liefertermin 06.Februar.
Hab amazon deswegen angeschrieben und die antwort war echt geil...
"Es ist natürlich besonders ärgerlich. Ich kann Ihr Anliegen sehr gut verstehen und bedauere die Unannehmlichkeiten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass dies ein Ausnahmefall war.

Der von Ihnen gewünschten Artikel ist aufgrund geringer Stückzahl und der außergewöhnlich hohen Nachfrage nicht mehr lieferbar. Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Nach Rückfrage beim Hersteller gehen wir davon aus, ihn demnächst zu erhalten.

Dieser Artikel ist noch nicht erschienen."

Das ist das erste mal das ich bei Amazon was vorbestelle was dann nicht geliefert werden kann...

EDIT: Hab um 21:32Uhr ne mail bekommen das es heute verschickt worden ist :D bin ich ja erleichtert das ich es doch noch diese woche kommt xD

Veröffentlicht am 31.01.2013 01:48:18 GMT+01:00
mistress9 meint:
Mein "Hyrule Historia" ist heute gekommen :D

Bitte bewertet meine Rezension!
Danke 0:)

Veröffentlicht am 31.01.2013 08:46:04 GMT+01:00
Meines wurde heute auch endlich verschickt. Immerhin habe ich noch eines abbekommen, aber warum hier welche, die später vorbestellt haben als ich, das Teil schon längst in ihren Händen halten während ich weiterhin warte, ist mir schleierhaft...

Veröffentlicht am 31.01.2013 14:31:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.01.2013 14:33:45 GMT+01:00
Aufziehvogel meint:
Langsam sollte es doch klar sein. Bei Amazon geht man nicht danach wann ein Kunde vorbestellt hat. Ich habe nun auch keine Ahnung nach welchem Schema sie vorgehen, aber normalerweise werden zuerst die Leute beliefert, die in kleinen Orten leben. Als Vorbesteller kann man sich aber zumindest sicher sein, dass man die Ware auch bekommt.

Bei Hyrule Historia scheint man sich aber wohl wirklich verschätzt zu haben. Mit diesem Andrang hat man wohl nicht gerechnet.

Veröffentlicht am 01.02.2013 01:25:37 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 04.02.2013 23:28:40 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.02.2013 15:23:42 GMT+01:00
Dudahinten meint:
Meine normal-Version ist heute angekommen, originalverschweißt aber leider mit deutlichen Druckstellen/Vertiefungen am Vorder- und Rückseite des Buchrückens bzw. der "Scharnierstellen".
Schade, denn Ersatz kann ich (da ausverkauft) nicht mehr bekommen.

Und ob ich die ebenfalls bestellte Limited Coll.-Version bekommen kann, scheint mir derzeit auch eher fraglich.
(die Amazon.co.uk-Vorbestellung wurde zumindest schon mal von Amazon storniert, da zu wenige Bücher da waren)

Sind Eure Bücher mit heilen Einbänden eingelangt oder habt ihr die gleichen Druckstellen am Einband?
(untere Hälte des Buches, links und rechts vom Buchrücken, wirken als hätte ne Zange oder Greifer zu fest zugegriffen und ein paar äußeren Kanten der Greifflächen eingeprägt)

Veröffentlicht am 04.02.2013 19:22:08 GMT+01:00
Mulle meint:
Mein Buch kam auch heute an, war in einen großen Paket und hat keine Druckstellen oder ähnliches.

Veröffentlicht am 04.02.2013 23:28:20 GMT+01:00
Woody meint:
Hab am 25.1. vorbestellt und immer noch keine Versandbestätigung erhalten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2013 21:37:16 GMT+01:00
Dudahinten meint:
Versand der Limited je nach Amazon zwischen 19. und 25. Februar 2013 angesetzt.
Keine Storno-Mails zur Limited Edition bislang erhalten.
Dafür Vorbestellmöglichkeit eingestellt.

Veröffentlicht am 14.02.2013 18:01:01 GMT+01:00
Stephan Braun meint:
Buch ist derzeit vergriffen,hoffe jetzt mal Amazon bekommt noch welche!

Veröffentlicht am 15.02.2013 12:08:02 GMT+01:00
eanstl meint:
Meine Limited Edition wurde anscheinend wortlos storniert. Wollte mich heute über den Status informieren und die Bestellung ist einfach weg. Bin gerade richtig sauer. >:U

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.02.2013 12:22:53 GMT+01:00
Manu Myu meint:
hab ich auch gerade gesehen! ich bin empört! so etwas muss man doch vorher wissen!!!

nun ja, habe jetzt einen 5 E Gutschein bekommen - yeah ~.~

Veröffentlicht am 15.02.2013 12:23:20 GMT+01:00
Thomas Maehne meint:
Ebenfalls storniert aber das konnten wir uns doch bereits alle denken, oder? Zumindest nen 5¤ Gutschein bekommen.

Veröffentlicht am 15.02.2013 23:45:28 GMT+01:00
5¤... wow... das ist nichts. Bei Amazon.com gehen die atm für umgerechnet 150-200¤ weg. Nur weil Amazon.de so unfähig ist muss ich irgendwann mehrere hundert Euro dafür ausgeben -.-

Veröffentlicht am 16.02.2013 02:29:20 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.02.2013 02:38:36 GMT+01:00
Dudahinten meint:
Erst storniert Amazon.co.uk anfang Jänner meine Vorbestellung vom 9. Dez.
Jetzt löscht Amazon.de meine Vorbestellungen vom 9. Dezember und 12 Jänner einfach so.
Amazon.fr wird vermutlich auch bald stornieren (da dort Versandtermin 25. Februar steht - also vermutlich Beginn nächster Woche mal Einer ins Lager schauen wird und feststellen wird "Ohje, hopple, von den Büchern haben wir ja gar keines bekommen.")

Ich bin wirklich mehr als frustriert und "angefressen" (mehr sag ich nicht, sonst wird's verbal- und psychohygienisch nicht mehr ganz sauber).
Da bestellt man sich bei allen europäischen Amazons, die das Buch anbieten, das Buch vor und bekommt dann am Ende kein einziges Exemplar sondern bloß Stornos. Wozu soll ich dann überhaupt noch vorbestellen, wenn anscheinend alles "Limitierte" was von DarkHorse und seinem Vertrieb kommt ohnehin nicht geliefert werden kann? (vgl. The Sky-Artbook, beim The Sky-2013-Re-Release wird's dann vermutlich auch wieder so sein - könnte die enstprechende Vorbestellung also am Besten gleich jetzt stornieren um mir später die Entäuschen zu ersparen)

Hab noch nicht nachgesehen, ob ich Gutscheine bekommen habe, und ehrlich gesagt auch keine Lust, jetzt irgendwelche vorformulierten-Sorry-Mails aus irgendeinem Callcenter bzw. Antworten-Automat von Amazon zu lesen.

Amazon.co.uk hat mir damals nicht das geringste an Gutschrift gegeben. Und mal ehrlich, was sollen mir die 5 Euro Gutschrift bringen, wenn ich mir dann für 100+ Euro Aufpreis das Buch bei E-bay oder am Marketplace zum Mondpreis kaufen muss?
Soll ich mir jetzt die Normale Version nochmal vergünstigt kaufen? (Meine Normale-Version ist mit deutlichen Druckstellen geliefert worden)
Würde das überhaupt gehen - nach dem was ich in anderen Foren gelesen habe, sollen die Gutscheine ja ausgerechnet nicht für Bücher gelten.

5 Euro dafür, dass ich die Limited Collector's Edition nicht/nie bekommen werde!?
Amazon.es hat mir neulich 5 Euro Gutschrift gegeben, weil eine Shin-Chan-CD+Figuren+T-Shirt-Geschenkset mit gesprungener Plastik-Box geliefert wurde, bzw. 12 Euro damals vor ca. einem Jahr, weil die große Umbox+Schuber meiner FFXIII Crystal Edition auf mehreren Seiten merklich verbeult und die Oberfläche eingeritzt war.
Wie ich die 5 Euro für das komplette Ausbleiben einer heiß erwarteten und früh getätigten Vorbestellung im Vergleich dazu finden soll, weiß ich jetzt nicht so recht.
Ehrlich gesagt, wiegt die Frustration, kein einziges der vorbestellten Bücher bekommen zu haben (obwohl bei jedem Amazon vorbestellt, dass sie in Europa geführt hat) schwerer für mich. Gegen den Frust helfen mir die 5 Euro derzeit nicht wirklich.
Besonders, wenn sich die Artikel, für die man sie dann verwenden würde (z.B. das Final Fantasy The Sky-2013er Re-Release) eventuell auch wieder als "nicht lieferbar" heraus stellen würden.

Amazon sollte DarkHorse bzw. dessen Vertrieb jetzt mal ordentlich Bescheid sagen, dass es nicht angehen kann, ständig durch schlechtes Informationsmanagement (Lieferzahlen/Verfügbarkeit) Unmengen an bislang zufriedenen Kunden durch großflächige Stornierungen vor den Kopf stoßen zu müssen. Wenn ich Amazon wäre, würde ich dass zumindest tun, denn die ganzen Gutscheine/Gutschriften kosten in Summe sicher einiges an Geld - und Amazons Ruf hat DarkHorse bzw. dessen Zuliefer mit dem schlechten Infomanagement auch keinen guten Dienst getan.

Veröffentlicht am 16.02.2013 06:02:09 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 15.05.2013 09:56:48 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  21
Beiträge insgesamt:  32
Erster Beitrag:  19.01.2013
Jüngster Beitrag:  21.02.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
The Legend of Zelda: Hyrule Historia
The Legend of Zelda: Hyrule Historia von Eiji Aonuma (Gebundene Ausgabe - 29. Januar 2013)
4.7 von 5 Sternen   (80)