Gebraucht kaufen
EUR 9,93
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 8 Bilder anzeigen

Erlebnis Südliches Afrika: Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland Taschenbuch – 2003

5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,96
Taschenbuch, 2003
EUR 9,93
1 gebraucht ab EUR 9,93

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Nach dem neusprachlichen Gymnasium und einer kaufmännischen Ausbildung arbeitet der Autor zunächst in verschiedenen Positionen in der Datenverarbeitung als Softwareentwickler, studiert Betriebswirtschaft und macht sich als Reisebuchautor und -verleger selbständig.
http://BruggerVerlag.de

Eine einjährige Reise (Türkei, Griechenland) im Wohnmobil wird zum Auslöser einer langjährigen Tätigkeit als ReiseBuch-Autor. Nach zwei Büchern, die die Türkei zum Thema haben, erscheinen in schneller Folge in der Reihe "ReiseRatgeber für Wohnmobil und Caravan" die Titel Portugal, Normandie-Bretagne, Ungarn und Ostdeutschland.

Der Wolfgang Brugger Verlag publiziert ein weiteres Wohnmobil-Buch "Hessen" von Autor Dr. Dieter Semmler und zwei Abenteuer-Bücher "Jemen" und "Sahara" von Dieter Scheibe. Nicht zu vergessen auch das "1. Lauinger Kochbuch" von und mit Schülern des Albertus Gymnasiums Lauingen.

Nach sechs Jahren Recherche in der Region Südafrika entstehen drei Bücher über das Reisen im südlichen Afrika. Weitere Reisen 2002 und 2003 in Südafrika ergänzen diese Bücher.

Ein schwerer Unfall bei der letzten Recherchereise im Jahr 2003 macht es nötig, eine schöpferische Pause einzulegen, was das Buchschreiben betrifft, aber so kann eine der größten Reiseberichte- Sammlungen im Internet http://1001-ReiseBerichte.de entstehen, die so gut wie keine Reisewünsche offen lässt.

Ab 2012 werden im Rahmen des Amazon-Kindle- Booms wichtige Kapitel aus "Erlebnis Südliches Afrika" in handliche Ebooks "verpackt" und stehen für kleines Geld dem unter Fernweh Leidenden zur Verfügung.

In rascher Folge erscheinen weitere Ebooks: Über eine Wohnmobil-Tour nach Ostfriesland und eine andere nach Schleswig-Holstein; ein Ebook über die Türkei, über die Erkundung der Bretagne mit dem Wohnmobil, über eine Fahrt mit Truck und Zelt in Malawi, dem "warmen Herz Afrikas" und schließlich ein Ebook mit dem Titel "Erlebnis Afrika - Reisen in Namibia, Südafrika, Zimbabwe und Malawi".

Jüngste Veröffentlichungen: Das Ebook "Deutschland: Urlaub am Meer. Mit dem Wohnmobil entlang der Küste von Nordsee und Ostsee - von Emden bis Lübeck" und "1 Woche, 3 Gletscher, 1001 Araber: Erlebnis Urlaub in Österreich. Vorschlag f. e. Urlaub zw. Hintertuxer Gletscher, Zillertal + Zell am See. Großglockner Hochalpenstraße + Kitzsteinhorn".

Nun geht es Schlag auf Schlag: "Erlebnis Teneriffa: Vulkane, Orcas und Delphine. Urlaub auf der größten kanarischen Insel" heraus, dann in der Reihe "Erlebnis Urlaub Deutschland" der Ebook-Titel "Urlaub am Chiemsee - Anregung zum Erlebnisurlaub im Chiemgau" und als vorläufig letzter Titel Mitte 2014 das Ebook "Erlebnis Portugal. Teil 1: Alentejo - für Genießer, mit einem Kurzbesuch in Lissabon".

Zusätzlich zu den Reisebüchern publiziert Wolfgang Brugger schon seit längerem einen ReiseBlog, seit Mitte Mai 2014 auf ein neues, leistungsfähigeres System umgestellt: "ReiseFreaks ReiseBlog - ALLES für Urlaub, Ferien, Reise: Für Globetrotter und solche, die es werden wollen" ( http://ReiseFreak.de )


Viel Spaß und Freude mit den Reisebüchern, ob nun aus Papier oder elektronisch!

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Appetit auf den Zauber Afrikas
Dieses Erlebnis-Buch macht Appetit auf den Zauber Afrikas. Sechs Jahre lang lebte und reiste der deutsche Reisebuchprofi Wolfgang Brugger zwischen Zambezi und dem Kap der Guten Hoffnung. Eine bunte Auswahl seiner Touren durch Südafrika, Swaziland und Namibia ist leicht "nachzureisen". Hautnah erlebt. Locker geschrieben. Informativ zu lesen. Mal rustikal, mal exklusiv. Landschaften von atemberaubender Schönheit. Die Vielfalt afrikanischer Kulturen. Faszinierende Tierwelt,die wir auf spannenden Fotosafaris entdecken.Spüren Sie die Gänsehaut, wenn wir mitten im Busch vor unserem Zelt am Lagerfeuer sitzen und ein Löwe nur ein paar Meter von uns entfernt durch die afrikanische Nacht brüllt! Stehen Sie auf dem Tafelberg in Kapstadt, mit einem Glas Champagner in der Hand, und genießen Sie bei Sonnenuntergang das faszinierende Rundum- Panorama. Erleben Sie mit mir ein afrikanisches Märchen, wenn 5.000 spärlich bekleidete Swazi - Frauen und - Mädchen zu Ehren ihres Königs tanzen. Genießen Sie die ewige Stille der unendlichen und menschenleeren Weiten unter der Kreuz des Südens. Fliegen Sie mit einem Heißlufballon über die märchenhafte Namib-Wüste. Flüchten Sie mit mir auf einen Kameldornbaum, als ein aufgeschrecktes Nashorn bei einer Wanderung durch den unberührten Busch angreift.

Erleben Sie die weltberühmten Victoria - Fälle an der Grenze von Zimbabwe nach Zambia, wo der Zambezi für ein unvergeßliches Schauspiel sorgt.

Afrika zum Erleben und Entdecken. Für diese Auflage haben wir dem Buch 100 erlebnisgefüllte Seiten und 32 Farbfotos hinzugefügt.

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken! -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ehrlich, ich hab mich köstlich amüsiert. So Deutsch, so ordentlich und korrekt reist sonst kein Mensch. Alles wird aufgezählt, damit bloß genug Wissen präsentiert wird. Und "Kultur", Kultur darf nicht fehlen. Und so berichten sie (ohne die politischen Zusammenhänge zu erklären) kreuz und quer. Aber lustig ist's. (Übrigens: Vor mehr als dreissig Jahren war ich an all den Plätzen von denen sie schreiben. Auch damals schon war es keine "Expedition"! Südafrika ist das am weitesten entwickelte Land Afrikas, wunderschön und eine Reise wert.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
So gefällt mir ein Reiseführer/Reisebericht.
Persönliche Erfahrungen, natürlich auch aus einer persönlichen Sicht.
Dadurch kann ich mir die Rosinen (für mich!) heraus picken und das Eine oder Andere auch weglassen.
Zusammen mit Reiseführern, die nur "tabellarische Basisinformationen" liefern, eine informative Quelle.
Das "Afrika-Gefühl" kann schon ein wenig erahnt werden.
1 Kommentar 1 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden