EUR 21,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Canzone-Online In den Einkaufswagen
EUR 30,86
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Eric Clapton & Steve Winwood - Live from Madison Square Garden [Blu-ray]

Eric Clapton , Steve Winwood    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   Blu-ray
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Eric Clapton & Steve Winwood - Live from Madison Square Garden [Blu-ray] + Santana & McLaughlin - Live At Montreux 2011/Invitation to Illumination [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 35,71

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Eric Clapton, Steve Winwood
  • Format: PAL, Blu-ray
  • Sprache: Englisch (PCM Stereo)
  • Region: Region A/1
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Music
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 197 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00278U1W0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.845 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Brand Neu! Auslieferung aus Kalifornien, USA. Lieferung kann möglicherweise zusätzliche Einfuhrgebühren erfordern.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von M. Lerbs
Format:DVD
Was Steve Winwood (61, u.a. Spencer Davis Group, Traffic) und Eric Clapton (64, u.a. Cream, Derek & The Dominos) im Madison Square Garden auf dieser DoDVD zu Gehör und Bild brachten, hört sich an, als wäre es nicht im Februar 2009, sondern im Jahr 1969 entstanden, quasi 40 Jahre später eine Blind Faith Reunion (deshalb vielleicht auch das Retro Cover). Zusammen mit Chris Stainton (Keyboards), Willi Weeks (Bass) und Ian Thomas (Drums), die durch ihre Spielfreude dazu beitragen, dass "Live From Madison Square Garden" ein Konzert der Superlative ist.

Schon zu Beginn des Konzerts lässt man sich mit dem Blind Faith Song "Had To Cry Today" bequem in den Sessel fallen. Weitere Blind Faith Nummern wie "Presence Of The Lord & Can't Find My Way Home" folgen im Konzertverlauf. Dazwischen Traffic-Klassiker wie "Pearly Queen und Dear Mr. Fantasy", Solo-Darbietungen von Clapton ("Rambling On My Mind" nur mit Akustikgitarre) und Winwood ("Georgia On My Mind" mit Orgel), die Clapton "J.J. Cale"-Standards "After Midnight & Cocaine", ein tolles "Forever Man". Highlights des Konzerts sind für mich aber die Buddy Miles Nummer "Them Changes" sowie das 16,5-minütige Hendrix Cover "Voodoo Chile" mit ellenlangen Soli, dass man auf solch eine Weise erst einmal hinbekommen muss, wobei "Mr. Slowhand" nicht als Hendrix-Imitator auftritt.

Auf der 2.DVD gibt es noch die 3 Live-Songs "Low Down", "King Hearted Woman & Crossroads" (Robert Johnson), die nicht im Konzertmitschnitt enthalten sind sowie 2 Doku's "Road To Madison Square Garden" und den Soundcheck zu "Rambling On My Mind".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliante Altmeister 28. Juni 2009
Format:DVD
Das ist eines der besten Live-Konzerte, das ich bisher gesehen habe.
Grossartige musikalische Zusammenarbeit von zwei der grössten Rockmusiker aller Zeiten, die zusammen singen und spielen, als würden sie das schon seit Jahrzenten tun. Der Rest der Band ist ebenfalls Spitzenklasse.
Hervorragend vor allem die Auswahl der Songs, besonders die fantastische Hommage an Jimi Hendrix, den E.C. in seiner Biographie als wohl technisch besten Guitaristen aller Zeiten bezeichnet. Besonders Eric Clapton scheint immer besser zu werden mit zunehmendem Alter.
Ein sehr empfehlenswertes Live-Konzert auf allerhöchstem Niveau.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Herrliche Nostalgie 5. Juli 2009
Von Ernst
Format:DVD
Für Alt-Rocker wie mich, die mit formatradiotauglichem Mainstream nichts anfangen können, genau das Richtige! Ein herrlicher Nostalgie-Trip! Aber die Lieder sind halt 40 Jahre alt und etwas angestaubt, auch Blues, R&B und Rock haben sich weiter entwickelt. Aber für Liebhaber dieser Musik und allein schon vom künstlerischen Wert her absolut empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...inkl. technische Produktinfo 24. Januar 2010
Von Grappy
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Meine Rezension bezieht sich auch die deutsche Ausgabe dieser DVD:

Regionalcode: ALL, FSK 0

Das Konzert:

Der dts - Ton ist volumig und m.E. sehr gut:

Die DVD enthält 2 Tonspuren: dts und PCM, es gibt keine Dolbytonspur (DVD Coverangaben FALSCH, bis dato Amazonangaben FALSCH)

Bildformat: NTSC* (720 x 480), 1.778 (16 x 9)

*Pal scheint ja bei internationalen Musik DVDs abgeschafft?

(auch hier Amazonangabe mit 1.33 (4 x 3) bis dato FALSCH, jedoch ist auf DVD Cover die Angabe RICHTIG)

Unwichtigen Extras abweichend davon z.T. in 4 x 3, aber die 3 Boni des Konzertes in 16 x 9

Die Videoqualität ist gut bis sehr gut!

Clapton und Winwood mit klasse Leistung, hierzu wurde ja schon viel rezensiert, jeder mag da seinen eigenen Geschmack haben.

Was mir an der DVD mißfällt: Das Konzert wird ab und an (zum Glück nur sehr kurz und nicht ständig) unterbrochen mit Kommentaren von Künstlern. So etwas gehört in Extras - dafür Punktabzug! - und wenn überhaupt, dann mit dt. u.engl. Untertiteln!

Was ich persönlich etwas bedauere: Die Bühne ist mager ausgeleuchtet, alles ziemlich dunkel außer wenn Clapton und Winwood selbst im Bild, was fast ständig. Ich habe es gerne etwas heller. Chris Stainton kommt so kaum ins Bild, schade; aber dafür nicht weiteren Punktabzug. Es entschädigt die Qualität und Länge des reinen Konzertes mit 20 + 3 Boni - Tracks = über 2,5 Std!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Höchstwertung selbst vermurkst 27. Mai 2009
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Um's vorweg zu sagen: Ein tolles Konzert. Zwei Heroen in Hochform. Auch nicht zu Winwood-lastig, wie ein anderer Rezensent meint. Beide haben ihren Raum und beide nutzen ihn. Viele schöne, selten oder nie so gehörte Stücke. Phänomenal: Voodoo Chile mit über 16 Minuten. Der Sound ist perfekt, die Band hervorragend - kongenial insbesondere das Keyboardspiel von Altmeister Chris Stainton, der Steve Winwood in nichts nachsteht.
Mit über drei Stunden Laufzeit ist die DVD auch preislich mehr als akzeptabel - und jeden Cent wert. Dazu gibts auf der Bonus-DVD noch drei Stücke als Zugabe, alle so toll, dass sie es mühelos auch auf die erste DVD hätten schaffen können.
Soviel zum Positiven, das deutlich überwiegt.
Aber: Während Claptons Stimme und Gitarrenspiel mit dem Alter immer besser zu werden scheinen, läßt Winwoods Stimmgewalt - auch er war damals kurz vor seinem 60. Geburtstag - etwas nach (was besonders deutlich wird, wenn man das Archivmaterial der alten Blind-Faith-Auftritte auf der Bonus-DVD zum Vergleich heranzieht).
Den fünften Stern kostet jedoch, dass während des Konzerts Interview-Schnipsel eingefügt werden. Zwar fehlt kein Ton, doch zerstört das die Konzertathmosphäre und ruiniert die Stimmung. Ich will auch während des Konzerts keine Lobeshymnen auf den jeweils anderen Protagonisten hören und nicht wissen, warum welches Stück ausgewählt wurde - auch wenn interessant ist, dass Winwood auf der Originalaufnahme von Voodoo Chile die Tasten bediente. So etwas ist bei den unvermeidlichen Interviews gut aufgehoben, gehört aber nicht zum Konzert. Daher nur vier Sterne. Schade!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen alles super!!!! !!!!!!! !!! !!!! !!! !!!! !!! weiter ssss ss ssss sss...
alles super!!!! !!!!!!! !!! !!!! !!! !!!! !!!
weiter ssss ss ssss sss ooo ooooo oo oo ooo oo oooooo ooo
kann ich nur empfehlen.
Vor 3 Monaten von joe linkert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles super gelaufen!
dieses Produkt habe ich bestellt , weil ich es gerne haben wollte - danke an alle die auch so denke
Vor 8 Monaten von Walter Cimbal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen GOOD TIMES!
DER VER SAND ER FOLG TE SCH NELL SICH ER UND UN PRO BLE MAT ISCH.AUS GE ZEICH NET .
Vor 10 Monaten von UDO STEGH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Clapton for ever.
Das Konzert wirft einen um. Ein Muss für Clapton-Fans.
Bin übrigens im Juni in Köln dabei. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Reiner Kiefer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Diese DVD muss immer weiter laufen ...
... das ist ein Wahnsinnsrecording. Geniesse jede Sekunde immer wieder, SENSATIONELL!!!
Super Kameraführung mit starkem Augenmerk auf beide Stars, die Personen, ihre... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. November 2010 von dc-2002
5.0 von 5 Sternen Ein Super Konzert
Ein sehr gutes Konzert von 2 Spitzen-Musikern. Ist als DVD zu empfehlen. Wer die Chance zum Besuch eines Konzertes hat, sollte dies tun!!!!!!!!!
Veröffentlicht am 10. Juli 2010 von Uns Uwe
4.0 von 5 Sternen Leider nicht so gut wie das aktuelle Live-Konzert
Klar sind Clapton und Winwood Extraklasse. Klar, man hat aus der US-Tour die seinerzeit besten Stücke auf die DVD gepackt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Juni 2010 von Erhard Engfer
5.0 von 5 Sternen ...besser die DVD als life...
...zu diesem Schluss gelangte ich leider gestern, nachdem ich den heiß geliebten Stevie zusammen mit Clapton auf dem Königsplatz in München life erleben... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Juni 2010 von mbh53 ("tutz!")
5.0 von 5 Sternen Absolute Sahne
Voodoo Child, Dear Mr. Fantasy und andere Klassiker in noch nie so guter Aufnahme, Interpretation und ruhigem detailierten Videoschnitt veröffentlicht, möchte ich... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Mai 2010 von Peter Putz
5.0 von 5 Sternen Alte Weggefährten aus den 60. - 70.ziger
Eine Super DvD !!

Ein muss für Fans alter Supergruppen

Cream & Blind Faith

Ein Super Live Konzert der beiden Alten Haudegen

Mfg... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Januar 2010 von Manfred Meyer
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar