In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Ergreifende Wildnis: Bwana ya Safari (Kenya 2) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Ergreifende Wildnis: Bwana ya Safari (Kenya 2) [Kindle Edition]

Angelika Friedemann
2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,99  
Taschenbuch EUR 16,94  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zweites Buch der Kenya-Saga
Es ist die erfundene Lebensgeschichte von drei Generationen weißer Siedler in Kenia, erzählt vermischt mit wahren geschichtlichen Begebenheiten. William Shrimes kam 1939 in die Britische Kronkolonie. Dort baute er in mühevoller Kleinarbeit seine Farm auf.
1969 kommt sein Sohn James aus England zurück zum Besitz seines Vaters. Das Wiedersehen endet mit einem Streit und William erkennt, welch große Fehler er in der Vergangenheit gemacht hat. Das ist noch nicht alles Unangenehme. James teilt ihm mit, das er eine Safarifirma mit seinen beiden farbigen Freunden zu gründen beabsichtigt, dass gerade jetzt, wo neue Unruhen das Land erschüttern.
Problematisch ist nicht nur, das Ostafrika von einer langen Dürreperiode betroffen ist, sondern dass vonseiten der Regierung die Mabwana nach wie vor nicht gern gesehen sind.
Das schöne Bild von Kenia bis in die achtziger Jahre wird aufgezeichnet, dessen unzähligen Schattenseiten, genauso wie alte Traditionen, Kulturen. Es wird von Modernen und Altertümlichen berichtet. Es spiegelt die Geschichte als Hintergrund der damaligen Ereignisse wieder.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2029 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 700 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00C8YHOEG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #62.814 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
2.3 von 5 Sternen
2.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Sehr schwierig 13. Februar 2015
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Diese Buch lebt nur von der spannung. Man wartet auf das gute Ende.

völlig konzeptlos. das Ende ist...?? James beschimpft von Anfang seinen Vater, dieser reagiert fast kommentarlos. Ebenso die Dialoge mit seinen Freunden. Die Erfahrung mit den Frauen die er geheiratet hat ,völlig sinnlos!! Dieses Buch brauch kein Mensch .Umgang mit Kinder völlig falsch. wenn dies irgendwie real sein sollte ,na gute Nacht. Eigentlich ein scheiss Buch. Nicht wert es zu lesen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Jambo in Kenia 1. November 2013
Von Ochiba
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Jetzt habe ich den zweiten Band der großen Familiensaga gelesen mit großer Freude (Kenia) Spannung und Genuß.
Wie ich im ersten Band den William an den Ohren ziehen wollte, habe ich im zweiten Band bei seinem Sohn James die gleichen Gefühle. Vieles erscheint mir hier übertrieben bösartig und stur.
Leider wiederholt sich im zweiten Band vieles aus dem ersten Band und dieses nicht nur um vielleicht neue Leser zu informieren. Viele Handlungen sind jetzt mit anderen Familienmitgliedern geschildert, um ausreichend bösartige Personen in der Handlung zu haben. Leider haben mich auch häufige Fehler gestört, die das falsche Geschlecht bezeichnen. Z.B. schreibt er Autor von James und sagt dann auf einmal "sie hat....,oder er spricht von der Mutter und sagt dann: "seine Hände... Das ist manchmal ganz schön verwirrend und man muß dann zurückblättern, um zu erfahren von wem eigentlich gesprochen wird.
Aber mir hat das Buuch trotzdem sehr gut gefallen und ich habe mir den dritten Band bestellt. Absolute Leseempfehlung und 4 1/2 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Schade - Kopie von Band 1 11. August 2014
Von Uschi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe das 1. Buch - Weiße Haut Schwarze Haut verschlungen so spannend und sehr gut geschrieben. Daher habe ich mir natürlich auch das 2. Buch gekauft. Was für eine Enttäuschung! Es ist einfach nur ein Abklatsch des 1. Bandes mit der gleichen Abhandlung. Sehr schade!!! Es tut mir um die 3,80 Euro leid.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden