Ergo Proxy, Vol. 1 - Awak... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: nipponart2003
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Ergo Proxy, Vol. 1 - Awakening
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ergo Proxy, Vol. 1 - Awakening


Preis: EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 9,97 5 gebraucht ab EUR 2,99
EUR 9,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Ergo Proxy, Vol. 1 - Awakening + Ergo Proxy, Vol. 2: RE-L124C41+ + Ergo Proxy, Vol. 3 - Cytotropism
Preis für alle drei: EUR 29,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: -
  • Regisseur(e): Shuko Murase
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 25. April 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 115 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00169ZC2U
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.741 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Das Böse vom Schöpfer eingepflanzt
In einer Zukunft, in der die Welt von einer nuklearen Apokalypse zerstörte wurde, ist allein in der durch eine Außenhülle geschützten Stadt Romdeau ein Überleben für die Menschen möglich. Die Menschen und Androide, die so genannten Autoreivs, leben friedlich miteinander in dieser Kuppelstadt, die jedoch unter der totalen Kontrolle einer autoritären Regierung steht. Die Geheimagentin Re-I Mayer untersucht gerade einen mysteriösen Mordfall, als sie eine Unheil drohende Nachricht erhält: Etwas wird "erwachen". In selbiger Nacht noch wird sie von einem deformierten Monster angegriffen
Wer oder was war das undefinierbare Wesen? Bei ihrer Suche nach dem Monster stößt Re-L auf Informationen, die den autoritären Stadtstaat ins Chaos stürzen könnten.

Episoden:
01 Awakening (Pulse Of Awakening)
02 Confession (Confession Of A Fellow Citizen)
03 Mazecity (Leap Into The Void)
04 Futu-Risk (Signs Of Future, Hades Of Future)

Synopsis

Das Böse vom Schöpfer eingepflanzt
In einer Zukunft, in der die Welt von einer nuklearen Apokalypse zerstörte wurde, ist allein in der durch eine Außenhülle geschützten Stadt Romdeau ein Überleben für die Menschen möglich. Die Menschen und Androide, die so genannten Autoreivs, leben friedlich miteinander in dieser Kuppelstadt, die jedoch unter der totalen Kontrolle einer autoritären Regierung steht. Die Geheimagentin Re-I Mayer untersucht gerade einen mysteriösen Mordfall, als sie eine Unheil drohende Nachricht erhält: Etwas wird "erwachen". In selbiger Nacht noch wird sie von einem deformierten Monster angegriffen…
Wer oder was war das undefinierbare Wesen? Bei ihrer Suche nach dem Monster stößt Re-L auf Informationen, die den autoritären Stadtstaat ins Chaos stürzen könnten.

Episoden:
01 Awakening (Pulse Of Awakening)
02 Confession (Confession Of A Fellow Citizen)
03 Mazecity (Leap Into The Void)
04 Futu-Risk (Signs Of Future, Hades Of Future)

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Descendo am 2. April 2010
Format: DVD
Ich beziehe mich bei meiner Rezension auf die gesamte Serie.

Zugegeben, der Einstieg in diese Serie fand ich etwas zäh. Doch die interessanten Charaktere - allen vorran natürlich Re-l Mayer - und das düstere Setting motivierten mich dran zu bleiben und enttäuscht wurde ich nicht! "Ergo Proxy" beginnt als Sci-Fi Krimi, entfaltet sein wahres Potential aber erst mit dem Verlassen der Stadt Romdeau und dem Beginn der Reise durch die zerstörte Erde. Was nun beginnt ist ein Road-Trip mit philosophischen Ausflügen und voller melancholisch schöner Bilder (z.B. das von Pino gemalte Hasenbild oder die leuchtende Rakete, die sich ihren Weg durch den verdunkelten Himmel bahnt), indessen Zentrum die Selbstfindung Vincent's steht. Dazu kommen noch allerhand originelle Einfälle wie die Quizshow, die einem mit wichtigen Hintergrundinformationen versorgt, und dem cartoon-artigen Land des Lächelns. Zudem verfügt "Ergo Proxy" noch über einen sehr schönen Soundtrack und einem wunderschönen Opening.

Die technische Umsetzung kann man durchaus als gelungen bezeichnen, ich hatte lediglich den Eindruck , dass das Bild an manchen Stellen ein wenig zu dunkel wirkte.
Die deutschen Synchronsprecher machen ihre Arbeit sehr gut und die Synchronisierung an sich ist sehr stimmig. Was ich aber anfangs als ein bisschen störend empfand, war, dass dem durchaus androgyn wirkenden Daedalus eine eher weibliche Stimme zugeteilt wurde, obwohl Daedalus ein männlicher Charakter ist.

"Ergo Proxy" ist vorallem Fans anspruchsvoller Endzeit-Geschichten zu empfehlen. Anders als bei dem genreverwandten "Texhnolyze" gelingt hier der Einstieg in die Welt von "Ergo Proxy" leichter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von cbn am 17. Dezember 2008
Format: DVD
Da die ersten vier Episoden nur die Spitze des Eisberges darstellen und die Story später in eine andere Richtung geht als erwartet, bezieht sich mein Kommentar auf alle 23 Folgen.

Einleitung Story:
Re(a)l Mayer arbeitet für den Geheimdienst von Romdeau, einer gigantischen, futuristischen Kuppelstadt, und wird im Zuge einer ihrer Ermittlungen von einem mysteriösen Monster namens Proxy angegriffen. Sie überlebt unbeschadet, wird aber von dem Fall abgezogen. Außerdem werden alle Spuren vertuscht und ihre Aussagen als Hirngespinste hingestellt. Eine riesige Verschleierungsaktion - Re-l versucht auf eigene Faust der Wahrheit auf die Spur zu kommen und ihre erste Spur führt sie zu Vincent Law, einem Einwanderer, der auch von einem Proxy verfolgt wurde...

Setting:
Ergo Proxy spielt in einer postapokalyptischen Welt, in der in großer Höhe aufgebaute Kuppelstädte den (so scheint es anfangs) privilegierteren Menschen Zuflucht und Lebensraum bieten. Während die übrige Erde nur Schutt und Asche zu sein scheint, sind die Städte konträr dazu klinisch sauber und steril. Die Farben weiß, schwarz & grau dominieren.

Zeichenstil:
In Sachen "In-Szene-Setzen" macht EP so schnell keiner was vor. Man merkt zwar deutlich, dass das Geld nicht im totalen Überfluss vorhanden war, aber die visuelle Wucht mancher Folgen ist einfach irre.
Während wichtige Objekte sehr genau dargestellt werden, werden die übrigen teilweise nur durch grobe Konturen angedeutet. Dieser, ich sag mal Comicstil wird aufgepeppt durch gelungene CGI- und Leucht-Effekte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ford Prefect am 27. April 2008
Format: DVD
Schenk den neuen Feudalherren des 21. Jahrhunderts nicht mehr Daten als notwendig! Nutzercontent nur gegen Bezahlung! Lest Reviews von Leuten, die davon leben wollen und/oder dafür bezahlt werden!
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Kieschnick am 1. Juni 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann insoweit meinen vorgänger zustimmen, allerdings kenn ich schon alle teile des puzzels weil ich die Japanische version kenne und die Charkter auch wenn vieles offensichtlich ist haben noch richtige überraschungen für jeden Zuschauer. Deshalb von mir 5sterne auch wenn ich deutsche syncros immer dumm finde... trotzdem es geht um den film und die idee dahinter und auch wenn vincent recht eindimensional erscheint wird man später noch feststellen das er noch weit aus mehr im petto hat. Also wer auf FIlme wie MAtrix oder Equilibirum steht wird mit diesem erwachsenden anime zufrieden sein der auch mal ein lächeln zaubert ohne Tussige Dicke hupen Figuren!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Christian Schnell am 4. September 2008
Format: DVD
Anime at it's best.
Faszinierende Story die sich wie ein Puzzle zusammen fügt.
Relativ düstere Serie die auch zum Nachdenken anregt und auch viel Raum für eigen Interpretationen gibt.
Habe die ganze Serie auf Japanisch mit deutschen Untertitel angeschaut.
Finde die Syncronisation einfach nur schlecht.
Stimme der Real ist auf japanisch sehr bestimmend und hart und die von Vincent weich (Tollpatsch eben)
Auf deutsch sind die Stimmen eher langweillig.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden