oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Erfolgswirkung von Effectuation im Kontext von F&E-Projekten: Eine empirische Analyse (Entrepreneurship) (German Edition) [Taschenbuch]

Daniel K\xfcpper
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 57,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

27. Mai 2010 3834924113 978-3834924117 2010
Auf der Basis eines im Rahmen der Entrepreneurship-Forschung entwickelten Konzepts, das als Effectuation bezeichnet wird, untersucht Daniel Küpper, wie Unternehmen ihr Innovationsmanagement noch erfolgreicher gestalten können. Die Vorgehensweise nach Effectuation wird erläutert, die Erfolgswirkung aufgezeigt und empirisch in einer Analyse von über 400 F&E-Projekten nachgewiesen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 328 Seiten
  • Verlag: Gabler Verlag; Auflage: 2010 (27. Mai 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834924113
  • ISBN-13: 978-3834924117
  • Größe und/oder Gewicht: 1,7 x 14,6 x 20,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.589.718 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Innovative Produkte werden als wesentliche Quelle von Wettbewerbsvorteilen angesehen. Auf der Basis eines im Rahmen der Entrepreneurship-Forschung entwickelten Konzepts, das als Effectuation bezeichnet wird, untersucht Daniel Küpper, wie Unternehmen ihr Innovationsmanagement noch erfolgreicher gestalten können. Anhand einer empirischen Analyse von über 400 F&E-Projekten zeigt er die Vorgehensweise nach Effectuation auf und weist die Erfolgswirkung nach. Auf dieser Basis liefert der Autor Empfehlungen zur Verbesserung des Innovationsmanagements, die zur nachhaltigen Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit von technologiebasierten Unternehmen beitragen können.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Daniel Küpper promovierte bei Prof. Dr. Malte Brettel am Lehrstuhl Wirtschaftswissenschaften für Ingenieure und Naturwissenschaftler an der RWTH Aachen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Radikale Innovationen neu gedacht 16. November 2013
Format:Taschenbuch
Dieses Buch gibt grundlegende Denkanstöße und sehr gezielte Handlungsempfehlungen sowohl für die wissenschaftliche Forschung als auch für die unternehmerische Praxis. Die Notwendigkeit einer klaren Unterscheidung zwischen inkrementellen und radikalen Innovationen wird sehr gut dargestellt und empirisch belegt. Zusätzlich werden konkrete Erfolgsfaktoren für das Management radikaler Innovationsprojekte analysiert. Anhand einer statistischen Auswertung von über 400 F&E-Projekten wird die erfolgsrelevanz quantitativ nachgewiesen.
Basis für die Analyse ist ein neuartiges Managementkonzept namens Effectuation, dass seinen Ursprung im Entrepreneurship hat. Dieses Buch leistet einen Beitrag, um Effectuation in Richtung einer Management-Theorie weiterzuentwickeln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar