Erfolgreiches Beschwerdemanagement und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Erfolgreiches Beschwerdem... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 14,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Erfolgreiches Beschwerdemanagement. Wege zu Prozessverbesserungen und Kundenzufriedenheit Gebundene Ausgabe – 27. August 2010


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 42,99
EUR 42,99 EUR 32,50
70 neu ab EUR 42,99 6 gebraucht ab EUR 32,50

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Erfolgreiches Beschwerdemanagement. Wege zu Prozessverbesserungen und Kundenzufriedenheit + Beschwerdemanagement
Preis für beide: EUR 52,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 146 Seiten
  • Verlag: Springer Gabler; Auflage: 2010 (27. August 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834915211
  • ISBN-13: 978-3834915214
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 1,5 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 365.926 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Dr. Oliver Ratajczak ist als Berater rund um die Themen Kundenprozessoptimierung, Marketing und Kommunikation aktiv. Der Sprecher und Fachautor zeigt im Rahmen von Seminaren und Impulsvorträgen neue Perspektiven mit Blick durch die Kundenbrille auf. Mit seiner CRM-und Marketingerfahrung aus über 14 Jahren in internationalen Beratungshäusern gibt er als Sparringspartner neue Denkanstöße für strategische Überlegungen rund um den Kunden. Mit Lehraufträgen für Markenkommunikation und Kundenbeziehungsmanagement bringt er sich zusätzlich aktiv in die studentische Ausbildung ein.

Neben zahlreichen Fachartikeln rund um "den Kunden" und die zugehörigen Kundenprozesse hat er auch die unten stehenden Fachbücher veröffentlicht.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Ihre-Kundenbrille.de

Produktbeschreibungen

Werbetext

So schlagen Unternehmen aus Beschwerden Kapital!

Buchrückseite

Eine Kundenbeschwerde als zunächst einmal unangenehmes Ereignis kann Ausgangspunkt für beachtliche Qualitätsschübe innerhalb eines Unternehmens sein. Damit sowohl die Kunden als auch die Dienstleister als Adressaten fühlbar und schnell von den Verbesserungen profitieren können, müssen die Verantwortlichen sinnvolle und effektive Arbeitsabläufe im Beschwerdemanagement etablieren. In diesem Buch beschreiben anerkannte Praktiker nützliche, leicht umsetzbare Konzepte. Die Autoren verraten außerdem, wie man den Teil der Unzufriedenheit entdeckt, den die Kunden gar nicht erst ausdrücklich formulieren. Auch hier liegen große Potenziale für zukünftige Erträge. Dieses Buch haben vornehmlich Experten aus dem Bereich Finanzdienstleistungen geschrieben. Die gewonnenen Erkenntnisse sind aber problemlos auf andere Branchen übertragbar.

Der Inhalt

Warum ist Beschwerdemanagement so wichtig?
Wie sollte ein Beschwerdemanagement aufgebaut sein?
Wie sollte die Ablauforganisation eines Beschwerdemanagements aussehen?
Welche Kennzahlen sind im Beschwerdemanagement besonders interessant?
Wie sollte der Beschwerdemanagementmitarbeiter mit Beschwerdeführeren umgehen?
Wie können Kundenwünsche erkannt und sichtbar gemacht werden?

Zielgruppe

Mitarbeiter in Banken, Sparkassen und Versicherungen im direkten Kundenkontakt
Beschwerdemanager in der Finanzdienstleistungsbranche

Der Autor

Dr. Oliver Ratajczak berät seit über zehn Jahren Kunden verschiedener Branchen bei der Optimierung von Beschwerdemanagement und Kundenprozessen. Neben der langjährigen Tätigkeit als Berater leitete er auch die Softwareentwicklung einer marktetablierten Beschwerdemanagementlösung. Seit 2006 moderiert er den Arbeitskreis Beschwerdemanagement, dem auch die Autoren dieses Buches angehören.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas am 9. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mir dieses Buch direkt bei Erscheinen bestellt. Die Autoren sind nah am Thema und das merkt man in jedem Kapitel. Hinzu kommt eine hohe fachliche Kompetenz. Ich kann dieses Buch nur wärmstens weiterempfehlen.

Über eine Fortsetzung würde ich mich freuen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 21. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
In Zeiten austauschbarer Produkte bei gleichzeitig hoher Markttransparenz fällt unzufriedenen Kunden der Anbieterwechsel immer leichter. Ein unprofessioneller Umgang mit Beschwerden kann deshalb das Fass schnell zum Überlaufen bringen und den Kunden zu einem Wechsel veranlassen. Ein gutes Beschwerdemanagement hingegen bietet die echte Chance, nicht nur den Kunden zu binden, sondern auch interne Schwächen auszumerzen. Die Autoren werben nachdrücklich für eine positive Sicht auf kritische Kundenstimmen und erklären, worauf man bei der Einrichtung eines Beschwerdemanagements achten sollte; leicht verständlich, in genau dem richtigen Maß redundant, weder zu ausführlich noch zu knapp - die perfekte Dosis, um sich kurz und schmerzlos einen Überblick über das wichtige Thema Beschwerdemanagement zu verschaffen. Das Buch richtet sich in erster Linie an Entscheider, weniger an Mitarbeiter, die Tipps für den Umgang mit schwierigen Kunden suchen. getAbstract empfiehlt es darum allen Managern, die ein Beschwerdemanagement einführen oder neu aufsetzen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sternthaler am 26. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist wirklich erstaunlich. Fuer mich als Mitarbeiter eines großen Unternehmens ist es wirklich erstaunlich, wie gut die Autoren über Beschwerdemanagement und dessen Erfolgsfaktoren Bescheid wissen (und wie gut sie es vermitteln koennen).

Alleine, dass ich diese Leserrezension schreibe, ist schon Grund genug, dass Buch gekauft zu haben -- ich denke die praktischen Tipps klappen, so wie sie in diesem Buch stehen.

Hier handelt es sich nicht um halbgares Gewaesch ueber Beschwerdemanagement, sondern um eine sehr gute Analyse der relevanten Faktoren fuer allerlei Unternehmen im Bereich Feedbackmanagement.

Kleine Mankos: Einige Tippfehler, die ich dem Buch allerdings gerne nachgesehen habe. Denn die Autoren sind so begriffssicher und fachlich tief im Thema, dass ich mich wundere, warum es übehaupt noch Beschwerden in Unternehmen gibt ;-)

Mein Tipp: Dauemen hoch für dieses erstaunliche Buch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Walter am 26. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe
„Your most unhappy customers are your greatest source of learning." Eventuell ist es auch dieser Erkenntnis geschuldet, dass der Vater dieses Zitates heute zu den reichsten Menschen der Welt zählt. Während Bill Gates diesen Nutzen längst erkannt hat, haben viele Unternehmen noch nicht begriffen, dass ein sinnvoll implementiertes Beschwerdemanagement das Geschäftsergebnis steigern kann.

Das Buch ergänzt durch Komprimierung des essentiellen theoretische Wissens, von Stauss/Seidel etc., mit praktischen Lösungswegen die Beschwerdemanagementliteratur. Dies gelingt indem die Autoren selbst langjährige Erfahrung aus der Praxis mitbringen.
Somit verschafft dieses Buch relativ schnell einen Überblick auf was es beim Beschwerdemanagement wirklich ankommt und kann somit auch kleineren Unternehmen helfen zeitsparend ein qualitativ hochwertiges Beschwerdemanagement zu implementieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Ziebe am 11. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mit viel Wahrheit und Klarheit machen hier Praktiker klar, an welchen Stellen man im Beschwerdemanagement weitere Potenziale finden kann. Es schönes Werk um Anregungen zu bekommen - ja fast ein regelrechtes "Fitness"-Set für bestehende Beschwerdemanagement-Systeme. Für eine systematische Neueinführung finden sich auch Ansätze wieder - jedoch weniger umfänglich. Besonders gut werden die Ansätze für CRM, Analyse, IT und Kommunikation beschrieben, unterlegt mit vielen Praxistipps - einfach sehr lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von abrandy am 10. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Zuerst war ich beim Erscheinen des Buches aufgrund der verhältnismäßig geringen Seitenzahl etwas enttäuscht. Diejenigen, die das "Standardwerk" des Beschwerdemanagements kennen, wissen was ich meine. Allerdings stellte ich beim Lesen des Buches fest, dass die Autoren als praktizierende Beschwerdemanager hier direkt aus dem Nähkästchen plaudern. Im Gegensatz zu anderen Werken aus diesem Umfeld konzentrieren Sie sich nicht auf theoretische Abhandlungen, sondern geben in recht konzentrierter Form viele Praxistipps.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fachbuch2010 am 16. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Endlich mal ein Fachbuch zum Thema Beschwerdemanagement mit praxisbezogenen Inhalten. Das Buch ist übersichtlich gegliedert, was den Einstieg in das Thema sehr erleichtert. Aufgrund der zahlreichen Praxistipps ist es sowohl für Themenfremde als auch für bereits Belesene eine exzellente Fachlektüre. Ich hoffe es wird einen zweiten Teil (dann vielleicht mit Fallbeispielen?) geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen