An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Erfolgreiche Spieleentwicklung. OpenGL in Space (shortcuts 105) [Kindle Edition]

Alexander Rudolph
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Die Entdeckung und Erforschung unbekannter Welten zählt zu den interessantesten Aspekten in Science-Fiction-Filmen, -Serien und Weltraumspielen. Das erste Kapitel des shortcuts vermittelt Ihnen einen Einblick, wie sich unzählige dieser fremdartigen Planeten in Echtzeit generieren und darstellen lassen. Das zweite Kapitel steht im Zeichen des heliozentrischen Weltbilds, es wird nichts Geringeres als ein vollständiges Sonnensystem erschaffen. Da kinematografische Effekte zu den Must-have-Features moderner Computerspiele gehören, geht der Autor in Kapitel 3 der Frage nach, wie sich Motion Blur, Hitzeflimmern, Depth of Field, God Rays und Lens Flares in eine bestehende Deferred Rendering Pipeline integrieren lassen. Kapitel 4 stellt abschließend eine Methode vor, mit deren
Hilfe sich eine Vielzahl von 3-D-Modellen schnell und unkompliziert erzeugen lässt.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 14358 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 106 Seiten
  • Verlag: entwickler.press (17. Juni 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00L3K1G7C
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: #244.330 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Hallo, mein Name ist Alexander Rudolph.
In den Jahren 2003 und 2005 veröffentlichte ich meine ersten beiden Bücher zum Thema Spieleprogrammierung mit DirectX 9.
In der Folgezeit war ich an der Entwicklung sowohl der Grafik- wie auch der Physik-Engine für das Spiel Söldner 2 beteiligt.
Aktuell schreibe ich für das Entwickler-Magazin Artikel über die Einsatzmöglichkeiten von OpenGL und OpenCL im Rahmen der Spieleentwicklung.

Mehr zu meinen weiteren Veröffentlichungen kann man unter anderem hier erfahren:

- www.spieleprogrammierung.net
- www.graphics-and-physics-framework.spieleprogrammierung.net

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Basiert auf Framework 28. November 2014
Von antome
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Alle Bücher von Alexander Rudolph basieren auf einem vorgefertigten Framework welches mit OpenGL 3.3 erstellt wurde.
Sämtlicher Quellcode kann man von diversen Webseiten herunter laden.
Bei Alexander Rudolph wirkt alles etwas konfus und sprunghaft.
Man kann die Buchreihe als Begleitung zu den frei verfügbaren Quellcode Dateien verstehen, wenn man sich zuerst den Quellcode ansieht und ihn Schritt für Schritt durchgeht kann man die Bücher als Begleitmaterial verwenden.
Wer reines OpenGL sucht wird es hier nicht finden, wer mit dem vorgefertigten Framework arbeiten möchte, kann die gesammte Buchreihe als Bereicherung ansehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden