• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Erfolgreiche Musterbewerb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Erfolgreiche Musterbewerbungen und Lebensläufe: 50 Beispieltexte und Gestaltungsvorschläge Taschenbuch – 8. August 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 6,95
EUR 6,95 EUR 0,19
72 neu ab EUR 6,95 21 gebraucht ab EUR 0,19

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Erfolgreiche Musterbewerbungen und Lebensläufe: 50 Beispieltexte und Gestaltungsvorschläge + 111 Arbeitgeberfragen im Vorstellungsgespräch: - Absichten erkennen  - - Pluspunkte sammeln  - - Stolpersteine vermeiden + Bewerbung Beruf & Karriere / Training Schriftliche Bewerbung: Anschreiben - Lebenslauf - E-Mail- und Online-Bewerbung
Preis für alle drei: EUR 30,89

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (8. August 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442167396
  • ISBN-13: 978-3442167395
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 1,7 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.651 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Wolfgang Reichel ist Diplompsychologe und in der Personalauswahl und beruflichen Weiterbildung tätig. Er ist Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Bewerbung, Personalauswahl und Einstellungstests. Für die RTL-Show „Der große IQ-Test“ hat er den IQ-Test entwickelt. Dr. Reichel lebt mit seiner Familie im Ruhrgebiet.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

INHALT

VORBEREITUNG DER BEWERBUNG
Die eigenen Fähigkeiten und Stärken ermitteln
Berufliche Ziele festlegen
Wege zu einem neuen Arbeitsplatz
Analyse von Stellenanzeigen
- Anforderungsmerkmale in Anzeigen
- Auswertung der Anzeige

DIE SCHRIFTLICHE BEWERBUNG
Arten der schriftlichen Bewerbung
- Bewerbung auf eine Stellenanzeige
- Die Initiativbewerbung
- Die Kurzbewerbung
- Bewerbung auf Chiffre-Anzeigen
- Bewerbung um einen Ausbildungsplatz
Was gehört zu einer vollständigen Bewerbung?
Bewerbung kommt von Werbung
Die äußere Form

DAS ANSCHREIBEN
Zweck des Anschreibens
Einleitung und Inhalt
Bestandteile des Anschreibens
- Erläuterungen zum Inhalt

DER LEBENSLAUF
Zweck und Anforderungen
Inhalt und Gliederung
Lücken und andere Schwachpunkte
Analyse des Lebenslaufes
Lebenslauf in Aufsatzform

SONSTIGE BEWERBUNGSUNTERLAGEN
Foto
Zeugnisse
Arbeitsproben
Referenzen
Schriftprobe
Deckblatt
Verpackung und Versand

MUSTERBEWERBUNGEN
Formulierungshilfen für das Anschreiben
Erfolgreiche Musteranschreiben für unterschiedliche Berufe
- Altenpflegehelferin
- Ausbildungsleiterin
- Außendienstmitarbeiter
- Baumaschinenführer
- Baustoffverkäufer
- Betriebselektriker
- Bürokauffrau
- Call-Center-Agentin
- Diplom-Forstwirtin
- DOB-Verkäuferin
- EDV-Trainer
- Einkaufsleiter
- Erzieherin
- Hotelfachfrau
- KFZ-Mechaniker
- Krankenschwester
- Küchenhilfe
- Lager- und Transportarbeiter
- Marketingassistentin
- Maschinenschlosser
- Maurer
- PC-Fachverkäufer
- Produktionshelferin
- Rechtsanwaltsfachangestellte
- Servicetechniker
- Speditionskauffrau
- Straßenbauer
- Verfahrensingenieur
- Verkaufsleiter
- Vertriebsassistentin
- Vertriebsingenieur
- Vorstandsekretärin
- Zahnarzthelferin
- Praktikum im Groß- und Außenhandel
MUSTER FÜR DIE BEWERBUNG UM EINEN AUSBILDUNGSPLATZ
- Ausbildung als Dachdecker
- Ausbildung zum Industriekaufmann
- Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker
- Ausbildung als Krankenpflegerin
LAYOUTMUSTER FÜR DEN LEBENSLAUF
BEWERBUNGSMAPPEN MIT DECKBLATT, ANSCHREIBEN UND LEBENSLAUF
- Arzthelferin
- Ausbildung als Bankkaufmann
- Küchenchef
- Leiter der Qualitätssicherung
- Personalreferentin
- Tischlermeister
- Verkäuferin

DAS STELLENGESUCH
Inhalt und Gestaltung
Platzierung
Beispiele für gute und schlechte Anzeigen
Typische Fehler
Reaktion auf Anfragen

NACH DER BEWERBUNG
Personalfragebogen
Nachfassen
Abgelehnte Bewerbungen
Eignungstests
Ausblick auf das Vorstellungsgespräch

Register

VORWORT
Wer einen Arbeitsplatz sucht, wird nicht darum herumkommen, seine schriftlichen Bewerbungsunterlagen einzureichen. Dabei zeigen sich immer wieder die Schwierigkeiten der meisten Bewerber, die Bewerbung zu formulieren und die eigenen Fähigkeiten überzeugend darzustellen.
Bewerbung kommt von Werbung. Mit den Bewerbungsunterlagen müssen Sie für die eigene Person Werbung machen. Denn eine gute fachliche Qualifikation allein reicht heute nicht mehr aus. Sie müssen Ihre Fähigkeiten in der Bewerbung auch gut verkaufen können, damit die angeschriebene Firma auf Sie aufmerksam wird und Sie zum Vorstellungsgespräch einlädt.
Bei attraktiven Stellenangeboten ist die Zahl der eingehenden Bewerbungen meistens sehr groß, für die einzelne Bewerbung hat der Leser daher wenig Zeit. Der erste Eindruck bei der Durchsicht der Unterlagen ist entscheidend. Wer dabei nicht positiv auffällt, hat keine zweite Chance.
Dieses Buch enthält alle Informationen, die Sie brauchen, um sich richtig und erfolgreich schriftlich zu bewerben. Die vielen Beispielbewerbungen aus unterschiedlichen Berufen geben Ihnen zahlreiche Formulierungshilfen und zeigen Ihnen, wie Sie sich inhaltlich gut darstellen und Ihre Unterlagen ansprechend gestalten können. Im Einzelnen finden Sie Bewerbungen für Helfertätigkeiten, Ausbildungsplätze, gewerbliche und kaufmännische Berufe, Fach- und Führungskräfte. Alle hier dargestellten Beispiele waren erfolgreich und haben zum Vorstellungsgespräch geführt. Die persönlichen Daten wurden natürlich abgeändert, so dass Ähnlichkeiten mit real vorhandenen Personen nur zufällig sind.
Die Bewerbungsmappen mit Deckblatt, Anschreiben und Lebenslauf geben Ihnen einen Gesamteindruck der Unterlagen, die Sie selbst erstellen müssen. Aufgrund des Buchformats mussten die DIN-A4-Vorlagen verkleinert dargestellt werden, wodurch ein Teil des optischen Eindrucks verloren geht. Nutzen Sie die Beispiele als Orientierungshilfe für Ihre Möglichkeiten bei der inhaltlichen Darstellung Ihrer Person und der Gestaltung der Unterlagen. Schreiben Sie Musterbewerbungen nicht einfach ab. Mit einem individuellen Schreiben, das zu Ihnen passt, werden Sie wesentlich besser ankommen.
Zum Erfolg im Beruf gehört immer auch ein bisschen Glück. Dieses Quäntchen Glück wünsche ich Ihnen für die kommenden Jahre Ihres Berufslebens.
Dr. Wolfgang Reichel

VORBEREITUNG DER BEWERBUNG
Mit der schriftlichen Bewerbung nimmt man in der Regel den ersten Kontakt zu einer neuen Firma auf. Dabei kommt es darauf an, dass Sie einen möglichst guten Eindruck machen, damit Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden.
Um dieses Ziel zu erreichen, reicht es nicht aus, dass Sie sich fleißig bewerben und darauf vertrauen, dass es irgendwann klappt. Entscheidend für den Erfolg der Bewerbung ist immer auch eine gute Vorbereitung und systematisches Vorgehen. Dazu gehört natürlich, dass man weiß, wie man heute Bewerbungen richtig schreibt und welche Anforderungen Arbeitgeber an die Unterlagen stellen.
Es gibt Bewerber, die immer wieder Absagen erhalten. Der Grund liegt natürlich häufig in der fehlenden Eignung für die ausgeschriebene Stelle. Oft liegt es aber auch daran, dass die Bewerbungsunterlagen die formalen Anforderungen nicht erfüllen und inhaltliche Mängel haben. Solche Fehler sind unnötig und lassen sich vermeiden, wenn Sie dieses Buch richtig durcharbeiten.

DIE EIGENEN FÄHIGKEITEN UND STÄRKEN ERMITTELN
Um Erfolg mit Ihrer Bewerbung zu haben, müssen Sie die eigenen Fähigkeiten und Stärken überzeugend darstellen und gut verkaufen. Bevor Sie mit dem Schreiben Ihrer Bewerbung anfangen, sollten Sie deshalb zuerst eine Bestandsaufnahme und Selbstanalyse machen. Sie hat den Zweck, sich Klarheit über die eigenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Eigenschaften zu verschaffen und die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen. Damit können Sie Ihren Wert und Nutzen für einen zukünftigen Arbeitgeber besser einschätzen und diese Argumente in Ihrer Bewerbung verwenden.
Die Chancen für eine erfolgreiche Stellensuche hängen entscheidend davon ab, ob der Bewerber genau weiß, was er kann, und seine beruflichen Ziele darauf ausrichtet. Viele Bewerbungen sind von vornherein zum Scheitern verurteilt, weil sich Bewerber falsch einschätzen und auf Stellen bewerben, für die sie nicht in Frage kommen.
Die folgenden beiden Aufgaben sollten Sie deshalb auf jeden Fall durchführen:
1 Ermitteln des eigenen Qualifikationsprofils sowie der Stärken und Schwächen.
2 Festlegen der beruflichen Ziele.

Beginnen Sie mit der Bestandsaufnahme Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation, damit Sie wissen, was Sie überhaupt anzubieten haben. Kennen Sie Ihr Eignungsprofil, können Sie es mit den Anforderungen aus Stellenangeboten abgleichen.
Auch auf ein Vorstellungsgespräch sind Sie damit gut vorbereitet, denn dort müssen Sie beispielsweise überzeugende Antworten auf folgende Standardfragen geben:
• Was sind...

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Mueller am 10. August 2006
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wir (meine Frau und ich) haben uns diesen wertvollen Ratgeber gekauft, da für beide in nächster Zeit aufgrund eines Wohnort-Wechsels die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz ansteht.

Dr. Reichel gibt in diesem Buch wichtige Ratschläge rund um Lebenslauf, Bewerbungen, Vorbereitung auf Bewerbungen und Bewerbungsgespräche, Anschreiben und sonstige Bewerbungsunterlagen, wie z.B. Paßfotos, Zeugnisse, Deckblätter bzw. Verpackung und Versand.

Außerdem sind die Musterbewerbungen für sehr viele Berufszweige sehr von nutzen.

Reichel berücksichtigt auch die unterschiedlichen Formen Auszubildene/ Berufs/- Stellenwechsel.

Er schreibt und beschreibt sehr strukturiert und übersichtlich, so daß man seine Ratschläge schnell umsetzen kann.

Uneingeschränkt empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Kittel am 17. Juli 2008
Format: Taschenbuch
Etwas grau kommt es daher, das Buch von Dr. Wolfgang Reichel: 'Erfolgreiche Musterbewerbungen und Lebensläufe: 50 Beispieltexte und Gestaltungsvorschläge.' Vor allem im Vergleich zum ersten Ratgeber, der durch Farbigkeit und lockere Sprache besticht. Und deshalb, bevor wir auch nur einen Schritt weiter in Richtung 'inhaltliche Verwertbarkeit' gehen, ein Minuspunkt. Denn das einzige, was den Textfluss visuell unterbricht, sind noch grauer unterlegte Beispieltexte. Aber richtig: Der Charakter zählt! Und da hat das Buch tatsächlich etwas zu bieten, was man nicht überall findet.

Bild mit Buch und GiraffeHier findet man vor allen Dingen, wie schon aus dem Titel hervorgeht, Musterbewerbungen und die Krux im positiven Sinne daran ist, dass es sich dabei um Muster entsprechend verschiedenster Berufe handelt. Hier sieht man konkrete Unterschiede zwischen handwerklichen Berufen, Verwaltungsposten und sozialen Berufen und findet damit auf die jeweilige Branche zugeschnitte Vorschläge. Den einen oder anderen Bewerber wird das wahrscheinlich zum Kopieren motivieren, auch wenn Dr. Reichel dezidiert darauf hinweist, dass das den Genickbruch im Bewerbungsverfahren zur Folge haben kann. Denn Personaler (jedenfalls die meisten) sind ja nicht blöd und erkennen spätestens beim Vorstellungsgespräch eine nicht vorhandene eigene Persönlichkeit.

Doch was bietet das Buch sonst noch?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Weller am 7. März 2012
Format: Taschenbuch
Mein Vorurteil gegenüber diesem Buch war, dass es ausschließlich Muster für Anschreiben vorstellt, die ein Bewerber übernehmen kann, was ich für keine gute Idee halte. Erwartet hätte ich, dass jedes Muster daraufhin bewertet wird, warum es so gut ist. Anders als erwartet bietet das Buch zunächst eine allgemeine Anleitung zur Vorbereitung einer Bewerbung, zum Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen. Das hat mich positiv überrascht.

In der Einleitung gibt der Autor zu, dass das Buchformat (kleiner als A5) die Anschreiben nur unzureichend wiedergeben kann. Das ist korrekt beobachtet und ich frage mich, warum dann nicht ein anderes Buchformat gewählt wurde.

Das erste Kapitel zur Vorbereitung der Bewerbung ist sehr gut. Der Autor, Dr. Reichel, geht auf Fähigkeiten und Stärken des Bewerbers ein und erklärt, dass eine Ausrichtung auf die Ziele wichtig ist. Man erfährt, warum es wichtig ist, die eigenen Stärken auch begründen zu können. Eine Checkliste sorgt dafür, dass der Bewerber auf einer Seite nochmal alles überprüfen kann.

Beim Anschreiben geht es ähnlich gut los, angefangen bei der Anrede über eine korrekte Zielsetzung macht der Autor klare Angaben, was der Bewerber tun muss. Auf Seite 32 dann ein erster Einbruch: was hat die Schreibmaschine hier verloren? Auf der gleichen Seite wird versäumt, die DIN 5008 Norm zu erwähnen (Punkt 6) und es fehlen konkrete Hinweise, wie etwas getan wird (Punkt 9). Nicht erklärt bleibt auch die Empfehlung für die Umschlagsgröße B4.

Auf Seite 34 schreibt Dr.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Consciouz am 21. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Solides Buch, welches einem sicherlich ein paar wertvolle Tipps geben kann.
Eins zu eins übernehmen macht natürlich keinen Sinn. Aber es hilft einem falls man mal nicht weiter kommt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von lese_und_denke am 4. Oktober 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Einen neuen Job zu finden der zu einem passt ist nicht immer und für jeden leicht. Der erste Eindruck ist nun mal der wichtigste. Diesen kann man kaum mehr korrigieren. Und der erste Kontakt mit einem möglichen Arbeitgeber ist nun einmal im Normalfall die Berwerbung.
Um das gut zu bewältigen ist dieses Buch mit seinen Vorlagen sehr gut geeignet. Nicht zu kompliziert aber auch nicht zu simpel.
Ich kann empfehlen, aber man sollte nicht erwarten hier die Bewerbung für der Vorstandsvorsitz von VW zu finden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen