• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Erbse liebt Radieschen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,13 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 7 Bilder anzeigen

Erbse liebt Radieschen Spiralbindung – 18. April 2013

11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Spiralbindung
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 16,95 EUR 7,00
70 neu ab EUR 16,95 12 gebraucht ab EUR 7,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Erbse liebt Radieschen + Rose liebt Vergissmeinnicht + Mein Selbstversorger-Garten Monat für Monat: Pflanzen, Pflegen, Ernten
Preis für alle drei: EUR 48,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Spiralbindung: 131 Seiten
  • Verlag: Landwirtschaftsverlag; Auflage: 1 (18. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 378435243X
  • ISBN-13: 978-3784352435
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 2,9 x 25,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 153.808 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudi am 30. Juli 2013
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Leider bin ich von dem Buch sehr enttäuscht und habe es heute zurückgeschickt.
Ich kenne mich bereits mit Mischkulturen aus und wollte genauer wissen zu welchem Zweck sich die Pflanzen jeweils unterstützen. Dies habe ich von den bunten Punkten (Matching Points) die übereinstimmen müssen erwartet. Das System ist bei weitem nicht so ergiebig, wie ich erwartet habe.
Den Punkt „AUG-Augenweide“ halte ich zudem für völlig überflüssig...
Im Punkt „FP – Fangpflanze“ stimmen z.B. Kapuzinerkresse und Kartoffeln überein, jedoch ziehen beide unterschiedliche Schädlinge an (Kartoffelkäfer und Blattläuse) die die jeweils andere Pflanze hier gar nicht stören würden.
Das Konzept klang vielversprechend, jedoch weist es inhaltlich grobe Fehler auf:
- Bohnen werden in einen Topf geworfen mit „Busch- und Stangenbohne“ obwohl sie sich doch grundsätzlich sehr unterscheiden
- Salate werden nicht differenziert - es gibt nur „Gartensalat“
- wie der Titel verspricht wird laut diesem Buch die Erbse niemals das Radieschen lieben, da sich beide im unteren Teil („wirkt im Boden“) befinden
- wie bereits von Rezensent Volker M. kritisiert, ist die Sortenauswahl begrenzt: so fehlen z.B. Kohlrabi, Sellerie
- einige Pflanzen, die in der Mischkultur gut zusammenwirken erscheinen gar nicht als Paare, weil sie sich auf der gleichen Ebene im dreigeteilten Buch befinden
Eine Empfehlung des Buches ist Erdbeeren mit den Nachbarn Minze und Spinat: Ich stelle mir gerade mein Erdbeerbeet vor mit dazwischen wuchernder Minze, der Sonne liebenden Erdbeere und dem Halbschatten benötigenden Spinat...
Die in jedem anderen Mischkultur-Buch zu findenden übersichtlichen Tabellen sind viel ergiebiger als das anstrengende Hin-und Herblättern.
Schade!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker M. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 6. Mai 2013
Format: Spiralbindung
Dass sich bestimmte Pflanzen nicht riechen können, andere in der Nachbarschaft aber gut gedeien, hat wohl jeder schon mal gehört. Wer zu wem passt und wer nicht, ist aber eine eigene Wissenschaft, nämlich die der Mischkultur. Hier Ordnung hineinzubringen, ist gar nicht so einfach. "Erbse liebt Radieschen" geht da einen völlig neuen, innovativen Weg: Jede Seite ist zweimal quer durchgeschnitten, besteht also aus drei Teilen, die man in der Ringbindung unabhängig voneinander vor- und zurückblättern kann. Auf jedem dieser Segmente ist eine Pflanze beschrieben, in der Mitte immer die Kulturpflanze, oben und unten jeweils Begleitpflanzen (die mitunter selber Nutzpflanzen sind). Ein Farbcode bei jeder Pflanze zeigt nun an, ob das Paar zueinander passt. Je mehr gleiche Farbpunkte, umso besser vertragen sie sich in der Nachbarschaft. Im Idealfall ergänzen sich die Eigenschaften, zum Beispiel indem eine Pflanze den Boden verbessert und eine andere Schädlinge fernhält. Besonders gut geeignete Partner sind auf den "Visitenkarten" der einzelnen Pflanzen angeführt.

Neben dem genialen Farbcode finden sich noch grundlegende Angaben zum Saatzeitpunkt, Standortbedingungen, Erntezeit, Schädlingen und Krankheiten, sowie empfehlenswerte Sorten. Die Informationen sind allerdings eher knapp gehalten und die Sortenwahl ist stark auf die Verfügbarkeit in Großbritannien ausgerichtet, der Heimat der Autorin. Es wäre vielleicht sinnvoll, noch Hinweise zum Fruchtwechsel bei kritischen Gemüsepflanzen zu machen. Das spielt zwar in der Mischkultur eine deutlich geringere Rolle als bei klassischem Anbau, aber es würde Nutzwert der Tafeln sicher noch erhöhen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elli Leo am 4. August 2013
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Ich muss mich leider den anderen 1-Punkt-Rezensenten anschließen - dieses Buch ist nicht wirklich befriedigend in der Praxis anwendbar, da das Punktesystem zu allgemein gehalten ist und über die tatsächlich sinnvollen Beetvergesellschaftungen wenig bis nichts aussagt.
Es ist schön bunt, das Suchen nach geplanten Vergesellschaftungsparnern ist mühsam und zeitaufwendig und viele entscheidende Informationen fehlen schlichtweg. Da würde ich mir lieber ein paar übersichtliche Tabellen wünschen, wo man alles Wissenswerte und Gesuchte auf einen Blick überschaut - und das gibt es schon längst in vielen anderen Büchern, so dass diese Veröffentlichung zwar schick und auf den ersten Blick vermeintlich innovativ daherkommt, aber in der Praxis ganz klar durchfällt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Hartmüller am 16. Juni 2013
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Interessanter Aufbau des Buches mit drei verschiedenen übereinander befindlichen Ringordnern. Man kann anhand von Kurz-Signaturen sehen, ob verschiedene Kulturpflanzen zueinander passen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Gutes Buch - interessante Anregungen - aber zum kleinen Teil muss man für europäische Pflanzen weiter denken. Einige Gemüsesorten fehlen ganz. Sollte man vielleicht in der nächsten Auflage ergänzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Spiralbindung Verifizierter Kauf
Ein Buch in ungewöhnlichem Format, das auf unkonventionelle Art botanische Zusammenhänger erklärt und in praktische Gartentipps umsetzt.
Es macht Lust aufs Ausprobieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen