oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ep

the Dead Lovers Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Weitere Top-Titel und Musik-Tipps finden Sie im Into Music-Shop.


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (28. Februar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Spy Satellite (rough trade)
  • ASIN: B00HQ5XLG2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 177.920 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Special K
2. Freak Show
3. Shadows And Fears
4. Special K Acoustic (Live In Manchester)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

The Dead Lovers sind ein lebendes Beispiel für den Glanz deutsch-englischer Beziehungen. Eine Hälfte der Band kommt aus Bayern und die andere aus Manchester. Zur Zeit leben sie in Berlin, der allgemein anerkannten Hauptstadt abgerockter Coolness. Die The Dead Lovers führen die Tradition legendärer musikalischer Erzähler wie Lee Hazlewood fort. Ihr Sound ist retro und sexy. Er bedient sich musikalischer Elemente der 50er und 60er Jahre, bleibt dabei aber zeitgemäß und frisch. Mal angenommen, The Cramps, Lee Hazlewood, The B52s und The Black Keys wären zu einem Song-Writing Urlaub in einem kleinen Zelt verdonnert worden, so könnte das Ergebnis klingen! Wayne Jacksons erste Band "The Dostoyevskys" erreichte Mitte der 90er Kultstatus, nachdem sie das Publikum quer durch Europa mit ihren charismatischen Live-Shows als Support von Oasis auf zwei ihrer Tourneen begeistert hatte. Schließlich löste Wayne die Band auf und brachte zwei Solo-Alben heraus, deren Single-Auskopplung "Hallelujah" neben einer Chart-Platzierung auch Titel-Song eines Kinofilms mit Mads Mikkelsen in der Hauptrolle wurde. Gemeinsam mit Trance-DJ Paul Van Dyk schrieb Wayne das Lied "The Other Side", zu dem er auch die Vocals beisteuerte und das er mit Paul auf dessen Tourneen weltweit aufführte. Zwischendrin fand er noch Zeit, beide Soloalben für Bela B. zu co-produzieren und Gitarre in dessen Live-Band zu spielen. Lula hat u.a, für Bela B und Lee Hazlewood Songs geschrieben und mit beiden auch Duette aufgenommen. Mit Wayne verbindet sie eine langjährige musikalische Zusammenarbeit, daraus sind nun The Dead Lovers entstanden. Das erste Album von The Dead Lovers wurde im Februar 2013 in den Lost Ark Studios in San Diego aufgenommen. Jetzt ist es gemischt und gemastert und wird im Mai das Licht der Welt erblicken. Vorweg erscheint die die aus vier Tracks bestehende EP "Special K".

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Awesome. As everything what Mr. Wayne Jackson does! 20. März 2014
I am not very good in writing reviews at all, sorry. The other thing is: I have been a fan of Wayne Jackson's music for years. Just listen to the few second snippets here and by then you will know how good music sounds like :)! ... if you did not know before already ;). For me music is like medicine & this music is one of the best medicines ever!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super ! 29. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf
Das war wirklich ein Überraschungspacket. Special K, die "A-Seite" der EP ist sowas wie der perfekte Song nach dem Aufstehen, um ganz wach zu werden und mit super Laune in den Tag zu starten. Den kannte ich, und deswegen hab ich die EP gekauft. Der 2. Titel ist Freak Show, der hat mich echt aus den Schuhen gehoben. Black Keys'-like verzerrte Gitarren, ein supercooler Groove, der Song ist sexy, da stellt man sich ganz leicht vor, gerade mit einem alten Ford Mustang Cabrio über einen Californischen Highway zu cruisen. Dann kommt Shadows & Fears.. schon wieder eine Überraschung. Diesesmal zeigen The Dead Lovers, dass sie auch leise Töne können. Einfach nur ein wunderschöner Song. Zum Abschluss dann noch einmal Special K in einer Acoutsic Version. Paßt !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von nain_doch
Von Amazon bestätigter Kauf
Schnell wird beim ersten Hören klar: die verstehen ihr Handwerk. Musikalisch durchweg überzeugend, aber auch die Texte erzählen intelligent und treffend, ohne abgedroschene Phrasen.

Los geht's mit Special K. Kompetent arrangiert, mit positiver dissoziativer Wirkung (billiger Ketamin-Witz!), tolle Riffs, voll von aufgestauter Energie, die durch die Gitarre dann losgelöst wird und einen mit zum nächsten Song zieht.
Und spätestens hier, bei Freak Show, will man tanzen, Backing Vocals singen und Luftgitarre spielen. Ein Song, den ich gerne mal diversen „Musikern“ um die Ohren hauen würde. Definitiv keine 'plastic incarnation', sondern echt und gut.
Shadows And Fears zeigt: ruhig können sie also auch. Und wer es davor noch nicht gemerkt hat, die Stimmen von Lula und Wayne Jackson harmonieren perfekt miteinander.
Das letzte Lied ist die live acoustic - Version von Special K. Diese reduziertere Form tut dem Song keinen Abbruch, sondern verdeutlicht eher, was die Band so alles drauf hat. Es ist zudem immer gut, mit einer live-Version aufzuhören, möchte man doch auch hier am Ende laut Zugabe rufen.

Mehr Lobhudelei gibt es dann sicherlich zum Album, es verspricht großartig zu werden.
Special K und Freak Show sind wohl auch auf dem Album drauf, trotzdem sollte die EP im Plattenschrank stehen - allein wegen Shadows And Fears und der acoustic-Version. Und Bert Trautmann ist auch mit dabei.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Simply perfect! 21. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf
Simply perfect- mehr Beschreibung bedarf diese Platte nicht, die Musik spricht und überzeugt von ganz allein.
Hört rein, kauft euch diese wunderbare EP und ihr werdet der gleichen Meinung sein.

Damit können die ersten warmen Tage kommen.... Sonnenbrille auf, Fenster runter und THE DEAD LOVERS LAUT!!
(Und ihr werdet die coolsten auf der Straße sein.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb79fc054)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar