In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Enterprise Service Bus: Theory in Practice auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Enterprise Service Bus: Theory in Practice [Kindle Edition]

David A. Chappell
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 17,30 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 17,30  
Taschenbuch EUR 29,39  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Large IT organizations increasingly face the challenge of integrating various web services, applications, and other technologies into a single network. The solution to finding a meaningful large-scale architecture that is capable of spanning a global enterprise appears to have been met in ESB, or Enterprise Service Bus. Rather than conform to the hub-and-spoke architecture of traditional enterprise application integration products, ESB provides a highly distributed approach to integration, with unique capabilities that allow individual departments or business units to build out their integration projects in incremental, digestible chunks, maintaining their own local control and autonomy, while still being able to connect together each integration project into a larger, more global integration fabric, or grid.Enterprise Service Bus offers a thorough introduction and overview for systems architects, system integrators, technical project leads, and CTO/CIO level managers who need to understand, assess, and evaluate this new approach. Written by Dave Chappell, one of the best known and authoritative voices in the field of enterprise middleware and standards-based integration, the book drills down into the technical details of the major components of ESB, showing how it can utilize an event-driven SOA to bring a variety of enterprise applications and services built on J2EE, .NET, C/C++, and other legacy environments into the reach of the everyday IT professional.With Enterprise Service Bus, readers become well versed in the problems faced by IT organizations today, gaining an understanding of how current technology deficiencies impact business issues. Through the study of real-world use cases and integration patterns drawn from several industries using ESB--including Telcos, financial services, retail, B2B exchanges, energy, manufacturing, and more--the book clearly and coherently outlines the benefits of moving toward this integration strategy. The book also compares ESB to other integration architectures, contrasting their inherent strengths and limitations.If you are charged with understanding, assessing, or implementing an integration architecture, Enterprise Service Bus will provide the straightforward information you need to draw your conclusions about this important disruptive technology.

Synopsis

Large IT organizations increasingly face the challenge of integrating various web services, applications, and other technologies into a single network. The solution to finding a meaningful large-scale architecture that is capable of spanning a global enterprise appears to have been met in ESB, or Enterprise Service Bus. Rather than conform to the hub-and-spoke architecture of traditional enterprise application integration products, ESB provides a highly distributed approach to integration, with unique capabilities that allow individual departments or business units to build out their integration projects in incremental, digestible chunks, maintaining their own local control and autonomy, while still being able to connect together each integration project into a larger, more global integration fabric, or grid. Enterprise Service Bus offers a thorough introduction and overview for systems architects, system integrators, technical project leads, and CTO/CIO level managers who need to understand, assess, and evaluate this new approach. Written by Dave Chappell, one of the best known and authoritative voices in the field of enterprise middeware and standards-based integration, the book

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Einführung in das Thema ESB 14. März 2006
Format:Taschenbuch
David A. Chappell, der Autor des Buches "Enterprise Service Bus", ist der Chefarchitekt der Firma Sonic Software, die unter dem Namen SonicESB eine hochqualitative ESB Implementierung am Markt anbietet. Nun könnte man vermuten, dass ein gewisser Eigennutz hinter der Verfassung dieses Titels steht. Dem ist jedoch nicht so, denn das ganze Buch bleibt von Hinweisen auf Produkthersteller verschont.
Es ist auch ein sehr ungewöhnliches "IT-Buch", da keine einzige Zeile Source Code oder ähnliches darin vorkommt. Das ganze Thema ESB (bzw. EAI) wird vom Standpunkt der IT-Architektur beleuchtet und stellt anhand von konkreten Use Cases den Einsatz von ESBs dar. Im speziellen möchte ich auf Kapitel 9 hinweisen, dass sich mit einer alternativen Umsetzung der Batchverarbeitung mittels ESBs beschäftigt.
Nicht unerwähnt sollten die Architekturbilder des Buches bleiben. Wunderschöne, intuitive Grafiken, die in der Lage sind komplexe Sachverhalte einfach darzustellen (werden vom Autor als Clipart Bibliotheken für MS Visio und Powerpoint zur Verfügung gestellt).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Der Autor stellt sein Werk als unabhängig und Vendor-übergreifend dar. Dies ist m.E. nicht ganz richtig. Die hier dargestellten Konzepte beschreiben vorrangig den Aufbau, Einsatzszenarien, Best Practises etc. des Sonic ESB und ggf. anderer "Integration Centric/Message Queueing-driven" ESB-Produkte.

Neben dieser Art von "Message Queuing" basierten ESBs gibt es als Typ noch "Application Server-driven" ESBs, bspw. AquaLogic Service Bus von BEA. Diese ESBs sind intern anders aufgebaut und gehen Integrationsaufgaben auch anders an - bspw. läuft der ALSB im WLS und nutzt stark dessen reichhaltigen Features, kennt aber das Konzept des "Itinerary Based Routing" nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Durchdachte Architektur für einen SOA Backbone 26. Dezember 2008
Format:Taschenbuch
SOA (Service Oriented Architecture) kommt nicht ohne technische Infrastruktur aus. In diesem Buch analysiert und beschreibt der Autor die Elemente für eine flexible und skalierbare Integrationsarchitektur, und damit das Grundgerüst für die technische Plattform einer Service Orientierten Architektur (SOA).
Persönlich habe ich in verschiedenen Integrationsprojekten viele der Überlegungen des Autors in die Architektur übernommen und - unabhängig von den je eingesetzten Technologien und Produkten - sehr gute Erfahrungen gemacht. Für mich ist es neben den Enterprise Integration Patterns der bedeutendste Beitrag zur Lösung von einfachen bis hoch-komplexen Integrationsaufgaben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Pretty One Concepts 21. Oktober 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
This book being actively sold in 2014, is actually last updated in 2004.
Yes it is a 2004 print book. What a Shame. And ORielly is Still selling it as one of best sellers for ESB. The concepts elaborated, as core principles are good, not absolutely a misfit is current generation of IIBs and WMBs.

The examples done hold good anymore in current world of high transaction, high volume world, atleast doesnt cover the current age advancements.

Such a old print book should be removed from Amazon itself, unless there is an antique IT books section.
What a shame !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Superb book about the ESB concept! 27. Mai 2010
Von C. Herr
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
For a seminar thesis in my business informatics studies i needed a standard book about the concept of Enterprise Service Bus (ESB). The book is well written from an author, who knows ESBs inside and out due to his line of work. Especially useful for the visualization of a little case study were the MS Visio(TM) shapes everyone can download after registration at the publisher's website.
I never had a regret about buying this book and it turned out to be the only real standard book about ESBs i could find. Well the mark for my seminar thesis was excellent, so i can only recommend it for everyone interested.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden