Enterprise Integration Patterns: Designing, Building, and... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Statt: EUR 48,71
  • Sie sparen: EUR 0,01
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Enterprise Integration Pa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 683 Seiten, 1. Auflage von 2004 im 18. Druck von 2014, kaum Gebrauchspuren, kartonierter Einband, Versand erfolgt mit DHL oder GLS (für das Ausland bitte anfragen), Versandrabatt möglich
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 16,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Enterprise Integration Patterns: Designing, Building, and Deploying Messaging Solutions (Englisch) Gebundene Ausgabe – 10. Oktober 2003

11 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 48,70
EUR 45,69 EUR 39,94
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 51,99
62 neu ab EUR 45,69 7 gebraucht ab EUR 39,94

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Enterprise Integration Patterns: Designing, Building, and Deploying Messaging Solutions + Patterns of Enterprise Application Architecture + Domain-Driven Design: Tackling Complexity in the Heart of Software
Preis für alle drei: EUR 153,60

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Addison Wesley; Auflage: 1 (10. Oktober 2003)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0321200683
  • ISBN-13: 978-0321200686
  • Größe und/oder Gewicht: 18,5 x 4,3 x 23,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.891 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

*Would you like to use a consistent visual notation for drawing integration solutions? Look inside the front cover. *Do you want to harness the power of asynchronous systems without getting caught in the pitfalls? See "Thinking Asynchronously" in the Introduction. *Do you want to know which style of application integration is best for your purposes? See Chapter 2, Integration Styles. *Do you want to learn techniques for processing messages concurrently? See Chapter 10, Competing Consumers and Message Dispatcher. *Do you want to learn how you can track asynchronous messages as they flow across distributed systems? See Chapter 11, Message History and Message Store. *Do you want to understand how a system designed using integration patterns can be implemented using Java Web services, .NET message queuing, and a TIBCO-based publish-subscribe architecture? See Chapter 9, Interlude: Composed Messaging. Utilizing years of practical experience, seasoned experts Gregor Hohpe and Bobby Woolf show how asynchronous messaging has proven to be the best strategy for enterprise integration success.

However, building and deploying messaging solutions presents a number of problems for developers.Enterprise Integration Patterns provides an invaluable catalog of sixty-five patterns, with real-world solutions that demonstrate the formidable of messaging and help you to design effective messaging solutions for your enterprise. The authors also include examples covering a variety of different integration technologies, such as JMS, MSMQ, TIBCO ActiveEnterprise, Microsoft BizTalk, SOAP, and XSL. A case study describing a bond trading system illustrates the patterns in practice, and the book offers a look at emerging standards, as well as insights into what the future of enterprise integration might hold. This book provides a consistent vocabulary and visual notation framework to describe large-scale integration solutions across many technologies. It also explores in detail the advantages and limitations of asynchronous messaging architectures.

The authors present practical advice on designing code that connects an application to a messaging system, and provide extensive information to help you determine when to send a message, how to route it to the proper destination, and how to monitor the health of a messaging system.If you want to know how to manage, monitor, and maintain a messaging system once it is in use, get this book. 0321200683B09122003

Buchrückseite

  • Would you like to use a consistent visual notation for drawing integration solutions? Look inside the front cover.
  • Do you want to harness the power of asynchronous systems without getting caught in the pitfalls? See "Thinking Asynchronously" in the Introduction.
  • Do you want to know which style of application integration is best for your purposes? See Chapter 2, Integration Styles.
  • Do you want to learn techniques for processing messages concurrently? See Chapter 10, Competing Consumers and Message Dispatcher.
  • Do you want to learn how you can track asynchronous messages as they flow across distributed systems? See Chapter 11, Message History and Message Store.
  • Do you want to understand how a system designed using integration patterns can be implemented using Java Web services, .NET message queuing, and a TIBCO-based publish-subscribe architecture? See Chapter 9, Interlude: Composed Messaging.
  • Utilizing years of practical experience, seasoned experts Gregor Hohpe and Bobby Woolf show how asynchronous messaging has proven to be the best strategy for enterprise integration success. However, building and deploying messaging solutions presents a number of problems for developers. Enterprise Integration Patterns provides an invaluable catalog of sixty-five patterns, with real-world solutions that demonstrate the formidable of messaging and help you to design effective messaging solutions for your enterprise.

    The authors also include examples covering a variety of different integration technologies, such as JMS, MSMQ, TIBCO ActiveEnterprise, Microsoft BizTalk, SOAP, and XSL. A case study describing a bond trading system illustrates the patterns in practice, and the book offers a look at emerging standards, as well as insights into what the future of enterprise integration might hold.

    This book provides a consistent vocabulary and visual notation framework to describe large-scale integration solutions across many technologies. It also explores in detail the advantages and limitations of asynchronous messaging architectures. The authors present practical advice on designing code that connects an application to a messaging system, and provide extensive information to help you determine when to send a message, how to route it to the proper destination, and how to monitor the health of a messaging system. If you want to know how to manage, monitor, and maintain a messaging system once it is in use, get this book.



    0321200683B09122003

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    In diesem Buch

    (Mehr dazu)
    Ausgewählte Seiten ansehen
    Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
    Hier reinlesen und suchen:

    Kundenrezensionen

    4.9 von 5 Sternen
    5 Sterne
    10
    4 Sterne
    1
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Sterne
    0
    Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
    Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "_seppel_" am 5. Januar 2005
    Format: Gebundene Ausgabe
    Das Buch besticht durch den Versuch das Themengebiet der Enterprise Integration zu strukturieren und die Lösungen mit Hilfe von Pattern zu beschreiben. Der Pattern-Katalog ist sehr umfangreich und enthält eine eigene Syntax zur Modellierung. Es passt sehr gut in die "Martin Fowler Signature Book"-Reihe, obwohl die Beschreibung der Pattern nicht ganz der Struktur entspricht, die Fowler in seinem Buch "Patterns of Enterprise Application Architecture" vorlegt.
    Dennoch wird dieser Mängel durch die Modellierungs-Syntax neutralisiert. Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Man sollte auch unbedingt die Englische Version benutzen, da ich die Erfahrung gemacht habe, das die deutschen Übersetzungen der Pattern-Bücher grundsätzlich schlecht sind.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jörg Schumann am 29. August 2009
    Format: Gebundene Ausgabe
    Ja ich weiss, die Überschrift ist nicht sonderlich originell, aber was soll ich machen? Das ist nun mal das mit Abstand beste Fachbuch, dass ich seit langem gelesen habe.

    Die Autoren schaffen es, den wahrlich nicht einfachen Stoff optimal aufzubereiten. Durch das Vorgehen vom Allgemeinen ins Spezielle kann man selbst bestimmen, wie tief man in das Thema eindringen will. So habe ich zum Beispiel die Codebeispiele meistens überschlagen, weil ich nur die Prinzipien verstehen wollte, nicht aber die konkrete Umsetzung.

    Sehr gut gefallen hat mir das Kapitel zum Thema System Management. Nur zu oft wird im Design von Applikationen übersehen, dass es neben dem fachlichen Nutzer auch einen technischen gibt: nämlich den, der für Überwachung und Steuerung des laufenden Systems zuständig ist. Die Patterns zum System Management sorgen dafür, dass dieser wichtige Aspekt nicht übersehen wird.

    Auch die Beispiele sind in ihrer Tiefe gestaffelt: in den meisten Fällen gerade so viel, wie man zum tieferen Verständnis des Themas und seiner praktischen Umsetzung braucht, aber immer wieder auch sehr ausführliche Fallstudien.

    Eine Pflichtlektüre für jeden, der sich mit der Architektur verteilter Softwaresysteme beschäftigt!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Dufner am 24. Juli 2007
    Format: Gebundene Ausgabe
    Ein hervorragendes Buch für alle, die die Aufgabe haben, Software zu entwickeln die mit Messaging arbeitet. Qualitativ hochwertig, mit viel Sachvestand und Erfahrung. Sehr praxistaugliche Beispiele mit viel Hintergrund. Absolute Empfehlung. Hat mir in einem konkreten Client/Server Projekt ganz wichtige Hinweise gegeben.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Herr am 28. Mai 2010
    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Since i found many quotes in sources i used for my diploma thesis and my professor likes this book as well, i bought this book out of personal interest and did not regret it.
    It is well written and contains a huge bunch of patterns for integration of enterprise scale applications via messaging solutions. I have been interested in EAI for quite a while, so i can use this book quite well. Well, a little colour would not hurt here and there and some visualizations are a little dull, so i rate it with 4 out of 5 and can only recommend it.

    Like David A. Chappell said in his ESB book: "It is all in the message." :-)
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wibe am 16. November 2004
    Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
    Dieses Buch ist eine der besten IT-Bücher, die ich jemals gelesen habe. Der Autor erklärt sowohl abstrakt als auch mit Beispielen, welche Pakete und Module zu einer funktionierenden EAI-Kette gehören (Messages, Translatoren, Ports, Queues etc.). Bei vielen Themen werden kurze Sourcecodes in Java oder C# gezeigt oder Hardcopies von Standardsoftwarepaketen gezeigt. Die beiden Autoren haben es wirklich gut verstanden, den gesamten EAI-Prozess (Kontaktaufnahme, Verarbeitung, Übergabe) in kleine verständliche Häppchen zu zerlegen und diese zu erklären, mit Beispielen zu garnieren und Alternativen zu zeigen. Gerade für Entwickler, die Kopplungen zwischen Systemen einrichten oder programmieren müssen bietet dieses Buch einen Fundus an Ideen bzw. Informationen, wie die einzelnen Schritte bei den handelsüblichen Standardsystemen realisiert wurden. Aufgrund der Fülle an pragmatischen Informationen ist dies ein wirklich perfektes Buch und meine persönliche Bibel für EAI !!!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    Von Gerschwiler Milo am 26. Dezember 2008
    Format: Gebundene Ausgabe
    Enterprise Architekturen, Technologien und Produkte waren lange Zeit die ausschliessliche Domäne von Herstellern wie IBM, BEA, Oracle, Sonic, Tibco etc. Kleine und mittlere Firmen und Projekte konnten und wollten sich diese teuren und komplexen Plattformen nicht leisten.

    In der Zwischenzeit sind mit "Apache Camel", "Apache ServiceMix", "Spring Integration" etc. Technologien und Plattformen entwickelt worden, die es auch kleineren und mittleren Integrationsprojekten erlauben, ihre Aufgaben stabiler effizienter und kostengünstiger zu lösen.

    Dazu gehört allerdings auch ein hinreichendes Verständnis für die Vor- und Nachteile der verschiedenen Lösungsansätze (z.B. synchroner Request / Response versus Publish / Subscribe etc.) Genau dieses Verständnis vermitteln die Enterprise Integration Patterns.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Ähnliche Artikel finden