Gebraucht kaufen
EUR 26,01
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Versandbuch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Kostenloser Versand und Kundenservice durch Amazon.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,36 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Enterprise 2.0: Planung, Einführung und erfolgreicher Einsatz von Social Software in Unternehmen Taschenbuch – 1. Oktober 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 44,95 EUR 23,01
3 neu ab EUR 44,95 7 gebraucht ab EUR 23,01

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Student Hochschulrennen
Alle Teilnehmer haben die Chance auf exklusive Preise im Gesamtwert von über 12.000 EUR. Hier geht es zum Hochschulrennen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 222 Seiten
  • Verlag: Oldenbourg Wissenschaftsverlag (1. Oktober 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3486585789
  • ISBN-13: 978-3486585780
  • Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 16,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 301.344 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein herausragender Überblick zur Thematik, der zudem leicht nachvollziehbar und strukturiert geschrieben ist." (IT Mittelstand 12/2008) Die zwei Haupt- und zahlreichen Mitautoren beleuchten das vielschichtige Thema anhand gelungener Fallstudien aus der Praxis internationaler Unternehmen und Einrichtungen. Weil die Hauptautoren Koch und Richter an einer Universität forschen, kommt auch der theoretische Aspekt nicht zu kurz. Der strukturierte Aufbau des Fachbuchs, das umfassende Glossar und die grösstenteils verständliche Schreibweise machen technische Inhalte auch für den interessierten Laien leicht verdaulich. Ein Ausblick auf Social Commerce, das bereits am Horizont auftauchende Web 3.0 und auf virtuelle Welten runden das Werk ab. (NZZ Online)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Michael Koch hat an der TU München Informatik studiert und in dem Fach promoviert. Nach einem Industrieaufenthalt am Xerox Research Centre Europe und folgender Habilitation in Informatik wieder an der TU München lehrt er jetzt an der Universität der Bundeswehr München, wo er die Forschungsgruppe Kooperationssysteme (CSCM) leitet. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen in der interdisziplinären und praxisorientierten Unterstützung von Zusammenarbeit in Teams, Communities und Netzwerken und dabei speziell in Aspekten der Anforderungsanalyse und Einführung, der Softwarearchitektur sowie ubiquitärer Benutzungsschnittstellen. Er ist Sprecher der Fachgruppe Computer-Supported Cooperative Work der Gesellschaft für Informatik (GI) und Mitglied in den Leitungsgremien der Fachbereiche Mensch-Computer-Interaktion und Wirtschaftsinformatik der GI.

Diplom-Kaufmann Alexander Richter ist seit Dezember 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Kooperationssysteme (CSCM) an der Universität der Bundeswehr München. Er verfolgt mit großem Interesse die Einführung von Social Software in vielen deutschen Unternehmen und ist mit CSCM auch in mehreren Projekten involviert. Zum Forschungsgebiet der rechnergestützten Gruppenarbeit hat er mehr als 30 Beiträge in wissenschaftlichen Herausgeber-, Konferenzbänden und Journals (mit-)veröffentlicht. Im Rahmen seiner Dissertation beschäftigt er sich mit den Herausforderungen des Einsatzes von Social Networking Services im Unternehmenskontext.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Schimpf am 3. April 2008
Format: Taschenbuch
Das Buch "Enterprise 2.0" gibt einen sehr guten Überblick zum Einsatz von Instrumenten der Web 2.0-Generation im Unternehmen. Anhand vieler Praxisbeispiele werden die Potenziale und Einsatzbereiche anschaulich dargestellt. Zusätzlich wird auf anwendungsspezifische Herausforderungen und Erfolgsfaktoren hingewiesen. Als sehr positiv ist auch das begleitende "Enterprise 2.0"-Blog der Autoren anzumerken auf dem aktuelle Entwicklungen zum Thema veröffentlicht werden.

Im Fazit ein sehr empfehlenswertes Buch für alle, die sich mit recht geringem Aufwand einen guten Überblick über Einsatzbereiche, Potenziale und Erfolgsfaktoren von "Web 2.0" im Unternehmen verschaffen möchten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schäfer am 16. Januar 2008
Format: Taschenbuch
Die Web 2.0 Welle hat nun auch die Unternehmen erreicht. Einige haben bereits konkrete Projekte realisiert und erste Erfahrungen gesammelt. Dieses Buch gibt nicht nur eine detaillierte Einführung in die mittlerweile vielfach diskutierten 'neuen Werkzeuge' a la Wikis, Blogs & Co., sondern beschreibt darüber hinaus auch deren wichtigsten Anwendungsfelder zur Steigerung von Effektivität und Effizienz in einer 'Enterprise 2.0'. Dabei werden nicht nur Funktionalitäten beschrieben, sondern vor allem der konkrete praktische Nutzen in der Anwendung im Unternehmen, insbesondere der internen Kommunikation, dargestellt.

Positiv zu bemerken ist zudem die klare Gliederung und die anschauliche Darstellung der Inhalte. Zu jedem Anwendungsfeld werden neben einer Kurzbeschreibung wesentliche Erfolgsfaktoren und potentielle Nutzungshürden aufgezeigt. Zudem gibt es eine Vielzahl an Praxisberichten und Fallstudien, die meist von externen Autoren, d.h. von den direkt Betroffenen beigesteuert wurden.

Fazit: Wer eine leicht zu lesende und relativ umfassende Einführung in die Thematik sucht, dem kann dieses Buch empfohlen werden. Im hinteren Teil werden zudem noch die verwandten Zukunftsthemen wie Social Commerce, Web 3.0 und Virtuelle Welten angeschnitten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Lamsfuß am 19. März 2009
Format: Taschenbuch
Das Buch bietet (1)zunächst einen Überblick über Web 2.0 als Konzept und eine Abgrenzung von Social Media von (älterer) Groupware. Auf Basis dieser Vorverständigung über das Themenfeld geht es dann (2) an die Anwendungsklassen: welche Tools kommen beim Enterprise 2.0 eigentlich zum Einsatz (Weblogs, Wikis, Tagging, ...). Anschließend (3) werden konkrete Anwendungsbeispiele aus dem Unternehmensalltag benannt, bei denen die zuvor ermittelten Tools helfen.

Im folgenden Kapitel (4) werden Herausforderungen bei der Einführung von Enterprise 2.0-Projekten anschauclich skizziert (Einbeziehung der User, Akzeptanzprobleme) um schließlich (5) einen Ausblick über künftige Entwicklungen zu geben.

Ein sehr informatives, anschauliches und gut lesbares Werk, das keine tiefergehenden technischen Vorkenntnisse erfordert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 17. Februar 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Bringt einem das Thema Enterprise 2.0 auf fundierte Art und Weise nahe. Als Nachschlagewerk deutlich besser geeignet als z.B. "Die Kunst los-zulassen" was ich mir auch bestellt hatte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen