Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Enter Metropolis


Preis: EUR 13,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
6 neu ab EUR 3,24 6 gebraucht ab EUR 1,56

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Dúné-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Dúné-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Enter Metropolis + We Are in There You Are Out Here + Wild Hearts
Preis für alle drei: EUR 55,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. August 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Columbia D (Sony Music)
  • ASIN: B002GCJTKW
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.314 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Time To Leave
2. Heat
3. Memories
4. Let Go Of Your Love
5. Final Party Of The 21st Century
6. Please Bring Me Back
7. Revolution
8. Heiress Of Valentina
9. Get It Get It
10. Victim Of The City
11. To Metropolis

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wie sieht eine gängige Rockband aus? Gitarre, Bass, Schlagzeug und natürlich Gesang. Wenn man nun Gitarre, Keyboard und noch eine Gitarre dazu addiert, erhält man DÚNÉ Sie haben mitgezählt? Richtig, die neue dänische Rocksensation DÚNÉ zählt insgesamt sieben Mitglieder.<br /><br />DÚNÉ das ist der heißeste Rockact des Sommers. DÚNÉ das sind sieben junge Menschen aus Dänemark, die sich 2001 aufmachten, die Rockwelt zu erobern. Ein kühner Plan, der schon sehr früh von Erfolg gekrönt wurde. Mit ihrem Debüt eroberten sie die heimischen Charts und heimsten zahlreiche Preise ein. Jetzt wollen sie mit ihrem zweiten Album ENTER METROPOLIS die große Weltbühne betreten. Dabei ist es noch gar nicht solange her, dass sie irgendwo im dänischen Nirgendwo das erste Mal ihre Instrumente in die Hand nahmen. Sänger MATTIAS erinnert sich.<br /><br />MATTIAS: Wir hatten nichts Besseres zu tun, also dachten wir, warum gründen wir nicht einfach ne Band! Und so kam s. Am Anfang waren da ich und Drummer MALTE und SIMON der Gitarrist. Ein Jahr später kamen unser Schulfreund PIOTREK, der gerade aus Polen eingewandert war, und CECILIE dazu. Wir nahmen unsere ersten eigenen Songs als Demo auf. Ein Jahr später stiegen DANNY und OLE-BJÖRN ein. Auf einmal waren wir zu siebt!<br /><br />In diesem Jahr ist die Band von Kopenhagen nach Berlin gezogen, um noch näher am Puls der Zeit zu sein. Die Vorfreude darauf vermittelt ihr Album ENTER METROPOLIS . Großstädte und ganz besonders Berlin, haben es DÚNÉ angetan.<br /><br />MATTIAS: ENTER METROPOLIS wurde davon beeinflusst, dass wir von einer Großstadt in die nächste zogen. Wie betreten die Großstadt, die Jugend unseres Lebens!<br /><br />Im Oktober 2009 sind DÚNÉ dann auf großer Tour durch Deutschland.

motor.de

Mit "Enter Metropolis" sind Dúné in der Großstadt angekommen. Und doch hat sich musikalisch wenig geändert.

Ihr Debütalbum "We Are in There You Are Out Here" war das Ticket in die große weite Welt. Ihre Reise hat die sieben Dänen inzwischen nach Berlin geführt und auch musikalisch heißt es nun: "Enter Metropolis".
Doch es braucht mehr als eine Großstadtkulisse, um ein großes Album zu machen. Dessen waren sich auch Dúné bewusst und haben ihren neuen Songs einen satten Klang verpasst: dicke Synthie-Schichten, sehnsüchtige Vocals und bis zu drei Gitarren. Im Klangfeld zwischen Kraftwerk, The Killers und Billy Talent produzieren sie damit auch auf ihrem neuen Album "Enter Metropolis" jene Sorte Songs, die ihnen vor zwei Jahren schon das Etikett "Indielectrock" bescherten und die abermals, wie im Falle der ersten Single "Heat" oder "Memories", ihren Zweck auf den Tanzflächen erfüllen werden.

Doch Großstadt bedeutet auch Verlockung und Zerstreuung. Beidem konnten Dúné mit dem neuen Album widerstehen und haben stattdessen versucht auf Nummer sicher zu gehen. Das Ergebnis: Wenig überraschend und immer noch tanzbar. Aber irgendwie auch beliebig.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tine S. am 15. Mai 2010
Format: Audio CD
Ich habe mir die CD gekauft, weil ich schon drei Lieder darauf gekannt habe, die mir sehr gut gefallen haben. Doch letztendlich haben mir nicht nur die gefallen. Ihr Style hat etwas ganz Eigenes und die Lieder sind nicht so, dass man nach fünf Minuten keine Lust mehr hat, sich das nächste anzuhören, weil sie alle so ähnlich klingen. Ich denke, wer ihren Stil mag, wird das Album lieben, denn der Wiedererkennungswert ist in jedem Lied da. Die Stimme des Sängers ist auch etwas ganz anderes, als man es von den durchschnittlichen Erfolgsliedern gewohnt ist. Ich finde nicht, dass sie einem auf die Nerven geht, aber das ist Geschmackssache.
besondere Tipps:
Get it get it
Victim of the city
heat
Also - wenn ihr die Musikrichtung (Elektro-Punk-Rock) mögt, ist das hier ein Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Etheriel am 18. August 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Davon hätten sich die Killers mit ihren letzten Veröffentlichungen mal ne dicke Scheibe abschneiden sollen. Die Dänen Dúné rocken auf ihrem Zweitwerk saftigen Synthrock. Mit ebensoviel Hitpotential wie bereits auf ihrem Debütalbum We are in there you are out here. Song für Song spielt das Septett Unterhaltungsmusik auf höchstem Niveau, das Debüt der Killers (Hot Fuss) oder You And Me Against The World von Apoptygma Berzerk sind wohl zwei der bekanntesten Scheiben des gleichen Stils und enter metropolis kann sich erhobenen Hauptes einreihen.
Wobei...
Time to leave klingt im Beginn nicht nach Synth Rock sondern nach 30 Seconds to Mars, besonders Mattias Kolstrups Stimme erinnert an Jared Leto bis sich die Dänen dann doch entscheiden lieber schneller und synthlastiger zu rocken als die Alternativ Emo Rocker aus Amiland.
Aber der Beigeschmack an andere Rockbands bleibt noch eine Weile bestehen. Sowohl die genannten 30 Seconds(time to leave) wie auch Muse(let go of your love) klingen gelgentlich an. Das Gefühl für Melodieführung und Ohrwurmqualität haben sie immerhin ebenso gemein wie ein doch recht ähnliche Stimme, ohne jedoch je nach Plagiat zu klingen. Dúné spielen einfachere Musik mit weniger Experimenten was auch die Singleauskoplung Heat schnell beweißt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
und gute Laune haben!
Ich habe dúné auf einem Konzert der Ärzte als Support kennengelernt als "1. Vorband". Trotzdem haben sie es geschafft, so gut wie alle Leute zum mittanzen zu bewegen. Das erste Album war echt gut, aber ich finde "Enter Metropolis" irgendwie ausgereifter. Dass die Texte nicht wirklich anspruchsvoll sind ist unbestritten, aber den Anspruch erhebt die Band gar nicht.
Album super zum so Anhören, gibt irgendwie kein Lied, das richtig schlecht ist, sind alle entweder gut oder richtig gut *g
Am besten anhören und ab zum nächsten Konzert, denn Live sind die 6 Jungs und das Mädel einfach klasse. Da merkt man, dass sie wirklich spass bei der Sache haben!

Meine Favoriten: Victim of the city, Final Party of the 21st century, get it get it, etc. etc.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Andreas Bihn am 8. Januar 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin erst vor 3 Wochen das erste Mal auf diese Band aufmerksam geworden...Hab mir mittlerweile beide CD's bestellt und ich muss sagen : HAMMER...Ich musste fast 40 JUahre werden um zu merken das Dune genau die Musik machen die ich Liebe...Brit-Pop mit Synthesizern...Rockig,verträumt und ein Lied besser als das andere
Hervorheben will ich eigentlich keins ,aber das letzte Lied " To Metropolis " ist so ein Brett ,das man die CD sofort von neuem hören MUSS !!!

Einfach nur geil und ich freu mich auf das KIonzert am 27.1.10 im Wiesbadener Schlachthof !!

Dänisch Dynamite !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Doerke am 30. Dezember 2009
Format: Audio CD
Das erste was mir einfällt zu dem Album ist: geil! Es ist viel rockender, als das erste Album, was ich persönlich wundervoll finde, da sie ihre LiveEnergie in dieses Album gepackt haben. Wer sie schon einmal Live erlebt hat, weiß wovon ich spreche. Super gute Texte, eingängige Melodien und eine tolle Fortsetzung von "Go Go Valentina". Ich kann dieses Album nur empfehlen, ich hab es beim ersten Hören sofort geliebt und seitdem ist es sozusagen auf Dauerrotation in meinem CD-Player!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden