oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Gameshop66 In den Einkaufswagen
EUR 30,95 + EUR 4,00 Versandkosten
media-games... In den Einkaufswagen
EUR 39,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Enslaved: Odyssey to the West

von NAMCO BANDAI Partners Germany GmbH
 USK ab 16 freigegeben
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 30,95 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
PlayStation 3
Version: Collector's Edtion
Collector's Edtion
Auf Lager. Zustellung kann bis zu 2 zusätzliche Tage in Anspruch nehmen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Enslaved: Odyssey to the West - Collector's Edition + Lollipop Chainsaw (100% Uncut)
Preis für beide: EUR 45,90

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Lollipop Chainsaw (100% Uncut) EUR 14,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Collector's Edtion
  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mehr Futter für Ihre PS3: Filme auf Blu-ray oder in Blu-ray 3D


Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Collector's Edtion
  • ASIN: B003WJR4ZA
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 13,8 x 2,6 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 8. Oktober 2010
  • Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Italienisch
  • Anleitung: Deutsch, Italienisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.205 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Collector's Edtion

Produktbeschreibungen

Ninja Theory konnte in der Vergangenheit die Messlatte für Videospiele-Entwicklung mit der Verpflichtung von talentierten Künstlern aus anderen Unterhaltungsindustrien ein gutes Stück nach oben versetzen. Der Emmy, Golden Globe und Bafta nominierte Schauspieler und Regisseur Andy Serkis, bekannt durch seine Rolle als "Gollum" in Der Herr der Ringe, seine Hauptrolle "Kong" in King Kong und seine Rolle als böser König Bohan in Heavenly Sword, schlüpft in die Haut des Hauptcharakters Monkey.
Genau wie für Heavenly Sword leistet er auch für Enslaved einen wichtigen Beitrag zu Charakter- und Scriptentwicklung, Casting und Regie. Auch Nitin Sawhney ist an der Entwicklung beteiligt. Seine Vielseitigkeit und sein Talent haben bereits den Soundtrack zu 40 Filmen und acht Studioalben hervorgebracht. Zu diesen beiden talentierten und professionellen Künstlern gesellt sich Alex Garland, Roman- und Drehbuchautor, der unter anderem Romane wie The Beach und das Drehbuch zur 28 Days Later verfasst hat. Enslaved ist Garland's erstes Videospiel-Projekt, wobei er als Co-Writer mitwirkt und vor allem an der Entstehung des Scripts und den Dialogen beteiligt ist.



Story:

In 150 Jahren hat sich die Welt bis zur Unkenntlichkeit verändert. Die Menschheit stirbt aus und gnadenlose Maschinen, aus längst vergangenen Kriegen, beherrschen das Bild. In dieser Welt schlüpfen die Spieler in die Rolle von "Monkey", einem rohen Einzelgänger, der von der zierlichen "Trip", einer gerissenen Technologie-Expertin, die in einer friedfertigen Kommune aufwuchs, begleitet wird. Beide werden von einem mysteriösen Sklavenschiff gefangen genommen, von dem gemunkelt wird, dass es Menschen erntet und in den Westen verschleppt - bisher ist allerdings noch niemand von dort zurückgekehrt. Als Trip zu fliehen versucht, erkennt sie schnell, dass Monkey mit seiner rohen Kraft ihre einzige Hoffnung ist, um wieder nach Hause zu kommen. Um kein Risiko einzugehen, hackt sie sich kurzerhand in ein Sklaven-Stirnband und verschafft sich so Kontrolle über ihn - Sollte Trip umkommen, wäre auch das Schicksal von Monkey besiegelt. Ihre Reise ist von nun an auch die seine.
Features:
  • Der nächste AAA Titel von den Machern von Heavenly Sword, der bereits mit etlichen Preisen der Fachpresse gekürt wurde.
  • Das erste Next-Gen-Spiel zu dem klassischen Roman "Reise nach Westen"
  • Ein einzigartiges Spielgeschehen basierend auf Ninja Theory`s 3rd Generation combat system
  • Einzigartige Handlung zwischen den Hauptdarstellern Monkey und Trip, die im Laufe des Spiels nicht nur ihr eigenes Leben retten müssen
  • Bewegung: Nutzung der Umgebung, Free Running, sich an Gegnern hochhangeln und sie letztendlich überwältigen
  • Enslaved enthält keine vorberechneten Quick-Time Events. Das gesamte Kampfgeschehen unterliegt der freien Bewegung des Charakters und wird mit spektakulären Kamerawinkeln in Szene gesetzt.
  • Das Spiel ist komplett in Deutsch (Texte und Synchronsprecher


Collector’s Edition:

Die extra für die Collector's Edition gestaltete Verpackung von Enslaved enthält ein hochwertiges Artbook mit exklusiven Konzept-Zeichnungen und Bildern, welche den Entwicklungsprozess des Spiels bei Ninja Theory dokumentieren. Musik Fans können sich auf eine Extra-CD freuen, die den Soundtrack des Spiels enthält, der von Nitin Sawhney komponiert wurde. Sawhney hat schon an über 40 Filmen, acht Studioalben und zahlreichen anderen Projekten gearbeitet und ist heute einer der meistgefragten Künstler, auf diesem Gebiet.

Pressestimmen:

PS3M: 9.0 von 10 + Spiel des Monats, Geheimtipp, Kauftipp
„Das beste Action-Abenteuer 2010“

360 Live: 9.0 von 10 + Geheimtipp, Kauftipp
„Alles, was der Spieler will“

GamePro: 85 % + GOLD Award
„…ein Endzeitszenario, das man unbedingt besucht haben muss.“

M! Games: 85 % + M! HIT Award
„Prächtiges HD-Comicabenteuer mit atemberaubenden Bildern, glaubwürdigen Charakteren und kerniger Robo-Action.“

Onlinewelten: 88 % + GOLD Award

"…hat Namco Bandai mit Enslaved einen wirklich großartigen Titel im Repertoire, den ich jedem Freund von cineastischen Actionspielen ans Herz lege"

Krawall: 87 % + GOLD Award
„Gold-Award für die schönste Postapokalypse aller Zeiten“ „Ein mitreißendes und emotionsgeladenes Abenteuer“

Gamona: 86 % + GOLD Award
„Wertvoller als so vieles andere“

Eurogamer: 8 von 10 Punkten
„Enslaved versprüht einfach das gewisse Etwas, das ich bei einem Spiel brauche, um es wirklich in mein Herz zu schließen.“

BILD.DE:
Fazit: „Enslaved: Odyssey to the West” lebt von der temporeichen Inszenierung und der toll erzählten Story (tragisch, dramatisch, witzig!). In diesem Punkt erreicht das Spiel mühelos die Qualitäten von „Uncharted 2“. Ein echter Geheimtipp!

Produktbeschreibungen

In 150 Jahren hat sich die Welt bis zur Unkenntlichkeit verändert. Die Menschheit stirbt aus und gnadenlose Maschinen, aus längst vergangenen Kriegen, beherrschen das Bild. In dieser Welt schlüpfen die Spieler in die Rolle von Monkey, einem rohen Einzelgänger, der von der zierlichen Trip, einer gerissenen Technologie-Expertin, die in einer friedfertigen Kommune aufwuchs, begleitet wird. Beide werden von einem mysteriösen Sklavenschiff gefangen genommen, von dem gemunkelt wird, dass es Menschen erntet und in den Westen verschleppt - bisher ist allerdings noch niemand von dort zurückgekehrt.
Als Trip zu fliehen versucht, erkennt sie schnell, dass Monkey mit seiner rohen Kraft ihre einzige Hoffnung ist, um wieder nach Hause zu kommen. Um kein Risiko einzugehen, hackt sie sich kurzerhand in ein Sklaven-Stirnband und verschafft sich so Kontrolle über ihn - Sollte Trip umkommen, wäre auch das Schicksal von Monkey besiegelt. Ihre Reise ist von nun an auch die seine.
FEATURES:
- Der nächste AAA Titel von den Machern von Heavenly Sword, der bereits mit etlichen Preisen der Fachpresse gekürt wurde.
- Das erste Next-Gen-Spiel zu dem klassischen Roman Reise nach Westen
- Ein einzigartiges Spielgeschehen basierend auf Ninja Theory's 3rd Generation combat system
- Einzigartige Handlung zwischen den Hauptdarstellern Monkey und Trip, die im Laufe des Spiels nicht nur ihr eigenes Leben retten müssen
- Bewegung: Nutzung der Umgebung, Free Running, sich an Gegnern hochhangeln und sie letztendlich überwältigen
- Enslaved enthält keine vorberechneten Quick-Time Events. Das gesamte Kampfgeschehen unterliegt der freien Bewegung des Charakters und wird mit spektakulären Kamerawinkeln in Szene gesetzt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geheimtipp! 2. November 2010
Von C. Rieger
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
"Enslaved" ist für mich ein absoluter Geheimtipp - nur Zufällig wurde ich auf das Spiel aufmerksam. Das Setting ist zumindest am Anfang höchst ungewöhnlich und interessant, mit dem verfallenen und mit Pflanzen überwucherten New York. Die Kämpfe gegen Riesenroboter und die toll in Szene gesetzten Script-Momente haben mich begeistert und besitzen mit Sicherheit Kinoqualität. Mitgerissen hat mich aber vor allem die Geschichte, die vielleicht etwas klarer strukturiert erzählt werden hätte können. Die Gesichtsmimik und Persönlichkeit der Charaktäre ist so glaubwürdig, wie ich es in einem Videospiel noch nicht erlebt habe. Da haben die Schauspieler wirklich tolle Arbeit geleistet, was auch die Vertonung betrifft. Die deutsche Synchronisation ist solides Mittelmaß, leidet jedoch unter Tonfehlern in den Cutscenes - hier sind die Stimmen oft viel zu leise.

Das Gameplay selbst ist nicht neu - viele Elemente stammen sicher aus Uncharted und Co. - andere Elemente haben mich sehr an den Film "Matrix" erinnert. Aber man muss das Rad nicht immer neu erfinden. Das Spiel empfand ich nie als unfair oder langweilig, es hat mich bis zum Schluss begeistert - Auf einen 2. Teil würde ich mich sehr freuen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Spiel mit Guter Story 4. August 2011
Von Fuchs
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Auf dieses Spiel wurde ich durch einen Trailer Aufmerksam und habs mir dann auch gleich Die Collectors Edition Bestellt.

Die Story ist echt der Hammer und Abwechselungsreich (Mischung aus Kampf- und Kletterpassagen). Durch die Sehr gute Grafik wird Enslaved nochmehr in Szene gesetzt.

Dieses Spiel bekommt von mir 5 Sterne, weil es sich diese verdient hat. Für mich als Ps3 Besitzer war dieses Spiel ein "Must-have" Titel ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mehr als ein spiel 10. Juni 2011
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Enslaved steht bei mir nicht zwischen den spielen sondern bei den Blue Rays da dieses spiel einen absolut genialen Blogbuster gleicht.
Atemberaubend schön, spannung und vorallem eine geniale fesselnde Story.
Enslaved ein absolutes Muss für die PS3
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Echter Geheimtipp 15. Februar 2011
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich war sehr skeptisch ob Enslaved meine Erwartungen auch nur im Ansatz erfüllen kann, dennoch habe ich mich zum Kauf entschieden um mir eine Meinung bilden zu können.
Mit wenig Zuversicht schob ich die BlueRay in meine PS3 und fing an zu spielen. Das Ergebnis war dann, dass ich die ganze Nacht durchgezockt habe, weil ich vom Spiel nicht mehr weggekommen bin.

Eine sehr packende und spannende Stroy, gepaart mit guten Kampfeinlagen die nicht nur zum dummen Draufhauen einladen, sondern ein taktisches Vorgehen des Spielers fordern. Grafisch ist das Spiel 1A und auch der Soundtrack ist super gelungen.
Mittlerweile habe ich das Spiel zweimal durch, und es hat beide Male viel Spass gemacht.

Die CE beinhaltet den Soundtrack sowie ein schönes Art- Buch. Weniger ist manchmal eben doch mehr!

Ich kann das Spiel wärmstens empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Must Have!!! 18. Januar 2011
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich fasse es mal ganz einfach zusammen:
Sie mögen Tomb Raider und Uncharted ? Sie freuen sich auf die neuen Teile davon ? Dann kaufen Sie sich Enslaved und überbrücken die zeit. Sound und Grafik sind liebevoll gestaltet. Viel Witz und Humor, eine fesselnde Story mit schönen Impressionen und mal eine bunte und etwas andere Endzeitspielwelt ! Für den aktuellen Preis von 50EUR macht man keinen Fehler !

Ich liebe Tomb Raider und Uncharted, und Enslaved hat sich in diese Reihe perfekt integriert.
Wie schon beschrieben von meinen Vorredner wird das Rad nicht neu erfunden, aber es wird perfekt erzählt !!
Eines meiner fav. Games in 2010 !

Play it and have fun!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht anspruchsvoll, aber schön und durchaus fesselnd 28. November 2010
Von Porter
Edition:Collector's Edtion|Plattform:PlayStation 3
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Im Vergleich zu ähnlichen Action-Adventures, bei denen man klettern, kämpfen und Rätsel lösen muss, wie zB Tomb Raider, Uncharted oder Prince of Persia, wirkt Enslaved recht einfach vom Schwierigkeitsgrad her. Kletterpartien können so gut wie gar nicht schief gehen. Objekte zum festhalten leuchten auf, man kann nicht daneben springen und nicht loslassen, wenn es tödlich wäre. Einzig beim Timing muss man später aufpassen, wenn man sich nicht verbrennen möchte, allerdings hat man bis dahin genug Lebensenergie, um sich auch das erlauben zu können.
Die Kämpfe sind im Wesentlichen nur Einladungen zum Button Mashing, können aber nach einer anspruchslosen Kletteraktion plötzlich auch mal überfordernd wirken. Das ist gut so und erinnert einen daran, dass es kein Film ist, bei dem einen alles abgenommen wird, sondern ein interaktives Spiel, bei dem man auch selbst eingreifen muss.

Nachdem die Schwächen nun angesprochen sind, muss man aber das Spiel dennoch loben!
Die beiden liebenswerten Hauptcharaktere, die schöne umgebung und die Story können meiner Meinung nach den Karren erfolgreich ausm Dreck ziehen. Die Charaktere sind glaubhaft inszeniert und überzeugen mit ihrer Mimik und ihren Emotionen. Der entzückenden Trip möchte man anfangs zwar noch den Hals umdrehen, da sie einen quasi zum Sterben auf einem abstürzenden Luftschiff zurück lässt, um einen dann nach unerwartetem Überleben des Absturzes auch noch mit einer elektrischen Sklaven-Krone zu versklaven damit man ihr nach Hause hilft... doch schon nach kurzer Zeit fühlt man sich als ihr Beschützer, was der athletische Muskelprotz Monkey auch wiedergibt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Enslaved - danke für so schöne Spielstunden!
Wie der Titel schon recht deutlich macht, war für mich Enslaved seit langem wirklich wieder ein durch und durch gelungenes Action- Adventure. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Februar 2011 von ryK
3.0 von 5 Sternen Kein Geheimtipp, aber leichte Kost für Zwischendurch
Am besten ist immer noch das Finale und sobald man im Spiel auf dieses "Schwein" trifft.
Allerdings hatte ich noch keinen Anreiz das Spiel noch mal zu Spielen oder
noch... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Januar 2011 von natz
4.0 von 5 Sternen Schönes Spiel aber.........
Enslaved ist recht simples Spiel. Sehr einfach auch wenn man es auf der höchsten schwierigkeit Spielt. Die Story ist interesant wir aber nicht prickelnd umgesetzt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Dezember 2010 von T. S. Sarkanji
5.0 von 5 Sternen ein wunderschönes spiel
das spiel ist einfach nur der hammer
die spielzeit ist lang
die grafik top
der humor kommt nicht zu kurz
und der preis ist auch in ordnung (standard version... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. November 2010 von kumpelblase44
5.0 von 5 Sternen Wunderschönes Jump & Run Aktion Adventure
Ich bin von dem Game begeistert.
Es ist für mich das zweitbeste Game bisher im Herbst 2010
nach Castlevania. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. November 2010 von J. Köchel
3.0 von 5 Sternen Schade
'Enslaved: Odyssey to the West' ist für mich eine große Enttäuschung. Denn leider hat das Entwicklerteam von 'Ninja Theory' alles falsch gemacht, was sie bei... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 27. Oktober 2010 von Niklas Schröder
4.0 von 5 Sternen Phantastisch! - wörtlich gemeint!
"Bin von diesem titel total überrascht...charaktere die man sofort ins herz schliesst..eine story die einfach nur super erzählt wird... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Oktober 2010 von Kirby
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb5234f54)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Plattform: PlayStation 3 | Version: Collector's Edtion
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Enslaved Collector's schon zum 2. Mal beschädigt 11 03.01.2012
Enslaved Vorbesteller-Code 8 12.10.2010
Enslaved Demo? 3 07.10.2010
Enclaved Stornierung durch Amazon 17 06.10.2010
Lost Planet 2 Frage 0 28.08.2010
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Collector's Edtion