EUR 4,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Englisch lernen mit Witze... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Englisch lernen mit Witzen (Englisch) Taschenbuch – 1. Februar 1996


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Februar 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 4,95
EUR 4,95 EUR 0,35
59 neu ab EUR 4,95 20 gebraucht ab EUR 0,35 1 Sammlerstück ab EUR 4,95
EUR 4,95 Kostenlose Lieferung. Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Englisch lernen mit Witzen + Fun for Kids: Englisch mit Witzen + Hilfe - lost in London! Eine deutsch-englische Geschichte
Preis für alle drei: EUR 16,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 14 (1. Februar 1996)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3473530190
  • ISBN-13: 978-3473530199
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 12,3 x 1,3 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 914 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Produktbeschreibungen

Klappentext

Mehr als 400 englische Witze, Scherzfragen und Cartoons, mit denen Englisch lernen einfach Spaß macht!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
... bevor du ungeduldig weiterblätterst, wollen wir rasch erklären, warum dieses Buch eigentlich „Englisch lernen mit Witzen" heißt. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Happyx TOP 50 REZENSENT am 25. April 2007
Dieses Buch schließt eine Lücke im Bereich der immer wichtiger werdenden Notwendigkeit, (wieder) Englisch zu beherrschen. Bei mir sind es mehr als 10 Maßnahmen, diese Sprache in ihren über 6000 Regional- und Fachsprachen (wieder) zu lernen. U.a. mit kleinem Übersetzungscomputer, Online-Übersetzungsdiensten, Skype, Podcasts, Idiom-Wörterbücher etc. etc. Die beste Regel ist einfach lesen, lesen, lesen, schreiben, schreiben, schreiben und sprechen, sprechen, sprechen - am besten über eine eigene Tätigkeit bzw. Beruf. Nur was man wirklich braucht, bleibt verfügbar. Witze sind eine solche Möglichkeit. Dieser Bereich ist bei mir unterentwickelt, d.h. ich höre gerne Witze, kann mir aber keine merken.

Mit diesem Buch wurde das anders. Es ist eine der charmantesten, einfachsten Möglichkeiten, Englisch merkfähig abrufen zu können. Es gibt wenige, die Witze nicht gerne hören, insofern sind sie im breitesten Feld der Kommunikation angesiedelt, Humor ist immer willkommen, eine der schönsten Möglichkeiten, Unterhaltungen menschlich zu gestalten. Auch wenn ich einige Worte nicht weiß, baut sich der Sinnzusammenhang bzw. das Lächeln trotzdem auf, ich mache mich auf die Suche nach den fehlenden Wörtern, die meist nur einige Tipp-Anschläge entfernt sind.

Hier meine beiden Lieblingswitze:

Teacher: What country are you from?
Student: Czecholslovakia.
Teacher: Spell it for us.
Student: On second thoughts I think I was born in Wales.

Waiter, waiter, what does the fly in the bottom of my cup mean? I?m a waiter, Madam, not a fortune teller.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von thegreatmm am 21. Februar 2004
die Witze sind größtenteils erstklassig und für mich (24 Jahre) zum grösseren Teil unbekannt, aber man lernt ja :) Die Witze&Vokalebeln sind für alle gut zu verstehen die ein paar Jahre English in der Schule hatten. Besonders gut gefällt mir das es nicht nur ein Buch mit Witzen ist, sondern das auch ein gut überlegter pädagogischer Hintergrund besteht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tacha am 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf
als Fun for Kids: Englisch mit Witzen oder Englisch lernen mit neuen Witzen aber gut geeignet für Kinder/Jugendliche (aber auch Erwachsene die ihre Englishkenntnisse vertiefen möchten), die die englische Sprache mögen und sich nicht fürchten in der Sprache von Shakespeare zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michaela am 26. April 2011
habe mir das Buch gekauft um wieder etwas in die englische Sprache aufzufrischen. Bin keine Leseratte aber ich muss sagen mit den Witzen find ich es ganz nett. Natürlich sind auch nicht so lustige Witze dabei, aber im großen und ganzen hat sich die Investition gelohnt :.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emma am 30. November 2012
Verifizierter Kauf
Durch die kurzen Witze bekommen Kids - ab etwa 11 oder 12 Jahren Lust aufs Englisch lesen, Vokabel suchen usw. Durch die kurzen Absätze wirds nicht fad aber es ist auch oft gar nicht so einfach durch englische Phrasen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Puck am 11. März 2006
Um die Witze in diesem Buch verstehen zu können, sollte man mindestens bis zum Schluß in der Schule Englisch gehabt haben & auch nach der Schule hin und wieder Englisch sprechen. Das Buch ist zwar voll von Witzen, nur die Übersetzung dieser Witze fehlt.Am Ende des Buches tauchen zwar ein paar englische Vokabeln auf, die dann aber auch wieder in englischer Sprache erklärt werden Das erinnerte mich an mein altes Englisch-Englisch-Lexikon, welches wir in der Schule zu den Klassenarbeiten benutzen durften - wenig hilfreich, wenn man sowieso schon auf dem Schlauch steht! Die hintergründigen Doppeldeutigkeiten der Witze in diesem Buch sind teilweise sehr schwer u. nur mit englischem Übersetzungslexikon zu verstehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Habe dieses Buch zu Weihnachten verschenkt.
Die Beschenkte hat sich sehr gefreut, muss aber trotz B-Level an der VHS noch zuviel nachschlagen.
Mit C-Niveau oder für Muttersprachler sicherlich zu empfehlen...aber geht das dann nicht an der Zielgruppe vorbei?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen