Engelsgrube: Ein Pia-Korittki-Fall und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Engelsgrube auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Engelsgrube: Ein Pia-Korittki-Fall. Pia Korittki, Bd. 2 [Taschenbuch]

Eva Almstädt
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  
Audio CD, Audiobook EUR 9,99  

Kurzbeschreibung

14. Februar 2006
In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia Korittki zieht mit ihren Ermittlungen immer weitere und gefährlichere Kreise - und merkt zu spät, dass sie sich auf ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat ...

Wird oft zusammen gekauft

Engelsgrube: Ein Pia-Korittki-Fall. Pia Korittki, Bd. 2 + Kalter Grund: Kommissarin Pia Korittkis erster Fall. Pia Korittki, Bd. 1
Preis für beide: EUR 16,98

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 288 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: OA (14. Februar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404154657
  • ISBN-13: 978-3404154654
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.587 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin und schreibt zurzeit an ihrem siebten Roman. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Hammoor, Schleswig-Holstein.

Mehr Infos zu Eva Almstädt unter www.eva-almstaedt.de

Fotonachweis: © Götz Sommer

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessantes Katz- und Mausspiel 21. September 2007
Format:Taschenbuch
Engelsgrube, der zweite Fall von Pia Korittki, ist ein spanndender, bis zum Ende fesselnder Krimi mit einem unvorhersehbaren Ende.
Das Buch ist gut geschrieben und enthält einen Wortwitz, der mir gefällt und mich oft zum Schmunzeln gebracht hat.
Der Schauplatz Lübeck bietet einen bizarren Rahmen für diese brutalen Morde und als Lübeckkenner macht es Spaß, über bekannte Straßen und Orte zu lesen. In die Person der Pia Korittki kann ich mich teilweise richtig hineinfühlen, sie hat Stärken und Schwächen und das macht sie sympathisch!

Zu Beginn wurden meiner Meinung nach recht viele Namen und Personen erwähnt, aber diese ließen sich mit der Zeit zuordnen und einprägen.

Ich freue mich schon auf den vierten Krimi mit Pia, der im Frühjahr 2008 erscheinen soll.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schleswig-Holstein Typen 17. August 2009
Format:Taschenbuch
Engelsgrube: Ein Pia-Korittki-Fall

Ein nettes Buch für den Strandkorb, die Zugfahrt, den Flug. Nicht zu anspruchsvoll - vor allem im Sprach- und Vokabelgebrauch, aber doch sehr spannend und fesselnd. Ein Krimi aus Lübeck/Schleswig-Holstein. Die norddeutschen Typen beschaulich geschildert, manchmal überzogen, ebenso sind die Namen, die nicht in "die Gegend" passen, in Bezug auf Originellität etwas an den Haaren herbeigezogen. Summa Summarum innerhalb seines Levels trotzdem ein lesenswertes Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Tina
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch als E-book für meinen Kindle heruntergeladen. Die Story ist super, sehr fesselnd geschrieben und wer sich in Lübeck auskennt, wird sofort das Gefühl haben, mitten im Geschehen zu sein.
Somit gebe ich dem "Inhalt" volle fünf Sterne.
Die Qualität als e-book empfinde ich als Mangelhaft. Wörter sind zusammen geschrieben (das sog. "Leerzeichen" fehlt), Absätze sind nicht vorhanden, z.B. kommt es vor, dass man in einem Moment noch im Polizeipräsidium ist, einen Satz weiter aber schon mitten im Mordgeschenen... Wenn zwischen den beiden Sätzen ein Absatz wäre, wäre das ja auch kein Problem, leider ist dieses des öfteren nicht der Fall.
Somit muss ich sagen: Das Buch ist schlampig ins E-book Format gesetzt worden, und dafür gebe ich 0 Sterne.

Im Durchschnitt gesehen also eine 3 Sterne Bewertung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und lebensnah 28. September 2007
Von Liane S.
Format:Taschenbuch
Ein Krimi aus Norddeutschland, der neben einer spannenden Handlung auch lebensnahe Figuren aufweist. Die Kommissarin hat mit privaten Problemen zu kämpfen, trotzdem verliert die Krimihandlung nicht an Schwung. Dieses Mal spielen auch Lübecks Straßen und Plätze eine besondere Rolle, was mir als Lübeck-Fan besonders gut gefallen hat. Die Lösung des Falles ist erschreckend, etwas abwegig, aber trotzdem hatte ich das Gefühl, das alles hätte so passiert sein können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Leider kann ich nur bestätigen, was eine meiner Vorschreiberinnen bereits festgestellt hat.
Der Krimi ist sehr lesenswert - dafür 5 Sterne.

ABER: die Kindle-Version ist eigentlich eine Frechheit, für die man sein Geld zurückbekommen müsste! Ein Layout ist praktisch nicht existent - manchmal beginnt ein Kapitel mit der Überschrift am Ende einer Seite und weiter gehts auf der nächsten. Was aber wirklich am meisten stört ist das scheinbare Fehlen von Absätzen - in der gleichen Zeile geht es mit einem vollkommen anderen Handlungsstrang weiter - das ist sicher von der Autorin nicht so gewollt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen superspannender Krimi 18. April 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Genau wie die anderen Krimis ist auch dieser einfach superspannend und ich würde 8 Sterne vergeben, wenn das möglich wäre. Man ist ganz gefesselt, wie das von einem guten Buch sein soll.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Kurzbeschreibung
In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia Korittki zieht mit ihren Ermittlungen immer weitere und gefährlichere Kreise - und merkt zu spät, dass sie sich auf ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat ...

Der zweite Fall von Pia Korrittki, leider habe ich den ersten nicht gelesen, aber das wird nachgeholt, ist ein durchgehend spannender Krimi.
Es gibt verschiedene Handlungsstränge.
Eine Frau wird mitten im Getümmel des Altstadtfestes in Lübeck erstochen. Der Mörder kann unerkannt entkommen.
Dann erfährt man was über Personen, die in die Sache irgendwie verstrickt sind.
Isabel lebt mit Joe und Albrecht in Albrechts Haus, das er anscheinend geerbt hat. Sie koksen und brauchen dadurch viel Geld, an das sie teilweise durch den Verkauf des Inventars kommen.
Über Isabel erfährt man, das ihre Mutter nichts von ihr wissen wollte, jedenfalls ist das ihre eigene Einschätzung, weshalb sie sich schon seit Kindertagen alles selbst organisieren musste. Sie ist eine selbstbewusste Person, die gerne ihre Mitmenschen schikaniert.
Ihre Freundin Kläre ist das Gegenteil von ihr, eher zurückhaltend. Sie hatte eine langjährige Beziehung zu einem verheirateten Mann. Nachdem sie diese beendet hatte, hatte sie eine kurze folgenreiche Affaire, die ihre Leben total veränderte. Sie hat Hals- über Kopf ihre Ausbildung zur Krankenschwester abgebrochen.
In einem weiteren Handlungsstrang lernt man den Lebensgefährden des ermordeten Wirts vom 'Kupferhaus' kennen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Solider, netter Krimi!
Der zweite Fall mit der Kommisarin Pia Konttiki ist für mich ein solider, netter und unterhaltsamer Krimi, aber für mich kein Pageturner gewesen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Kianan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Fesselnd und realistisch düster am Ende
Engelsgrube
Cover: Es ist ein Taschenbuch, aber es ist sehr schön getroffen, dieses tolle Bild von der historischen Altstadt Lübecks. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Baumann, Antje veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Engelsgrube: Ein Pia-Korittki-Fall
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, von Vorne bis zum Schluss spannend geschrieben. Kann dafür 5 Sterne vergeben.
Hannelore
Vor 4 Monaten von Protz, Hannelore veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Pia-Korittki Fälle
Wieder ein super Krimi der sehr lesenswert ist ! Kann man nur weiter empfehlen !! Egal ob als Buch oder besser noch mit einem Kindle !
Vor 5 Monaten von Eagle One veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesenswert
Das Buch hat mich von Anfang an gefesselt, es ist sehr gut geschrieben und auf jeden Fall zu empfehlen. Einfach Spitze.
Vor 5 Monaten von Heike Hüffer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Lesenswert, aber nicht der beste aus der Reihe
Überraschend, spannend, aber auch ein bisschen chaotisch - für mich auch aufgrund der Personen in der alten Villa nicht unbedingt der beste Roman aus der Reihe.
Vor 6 Monaten von Barbara Kluge veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Spannend...
Eigentlich ist das zweite Buch von Almstädt wieder sehr spannend und ich wollte es gar nicht weglegen, um endlich den Täter herauszufinden. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Naomi Wissan veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Guter Krimi
Ein spannender Krimi. Kann ich nur wärmstens empfehlen. auch für solche, die sehr viele Krimis schon kennen und deshalb ein gehobenes Anspruchsniveau haben.
Vor 7 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen krimi
Ein sehr fesselnder und spannender Krimi , lese bereits den nächsten korittki Fall .heimatromane haben was besonderes,so kann man auch Deutschland kennen lernen.
Vor 8 Monaten von Sunny veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Engelsgrube
Ein Krimi aus dem Norden. Zuerst braucht man etwas um sich reinzuversetzen. Etwas zu verwirrend. Erst später schließt sich der Kreis und man ist gefesselt.
Vor 9 Monaten von Irina Bartsch veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar