In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von EngelsHure: Erotischer Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
EngelsHure: Erotischer Thriller
 
 

EngelsHure: Erotischer Thriller [Kindle Edition]

Lissa D. Swan
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 2,95
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

eBook Umfang: 251 TB-Seiten

Inhalt:

Paris, Frankreich. Im Jahr 2005. Aus Liebe wird schnell Besessenheit, wenn die Grenzen der niederen Wollust überschritten werden. Die Obsession wandelt sich in Wahnsinn. Scarlett, so schön wie die Johansson, musste diese Besessenheit durchleben, sie wurde im Rausch der Sinne auf die Schattenseite dieser sexbesessenen Welt gezogen. Fast hatte sie sich im Strudel der Demütigung und Züchtigung verloren, doch einer versuchte sie daraus zu befreien. Die Liebe trieb ihn an den Rand des Wahnsinns, die Obsession ließ ihn nicht mehr los. Es gab nur einen Ausweg. Morde werden aus Leidenschaft begangen. Macht, Liebe und Gier regieren die Welt. Und kann man diesem Wahnsinn nicht entfliehen, tappt ungewollt in dessen Falle, endet man wie des Engels Hure, die sich in ihrer grenzenlosen Lust verloren hatte und nicht erkannte, auf was für ein gefährliches Spiel sie sich eingelassen hatte. Doch ist am Ende nicht alles gar eine Farce des Schicksals? Wer weiß. Blinde Leidenschaft hat schon viele in den Abgrund gerissen und so nehmen auch die Dinge in dieser Geschichte hier ihren unaufhaltsamen Lauf...

Bonus: Erstes Kapitel aus "Schlampe!"


Leseprobe:

Moss lag im Bett und dachte darüber nach, was sie heute zu ihm gesagt hatte. Gern hätte er sie berührt, doch er wagte es nicht. An manchen Abenden litt er sogar fürchterlich darunter. Aber er wollte ihr unbedingt die Zeit geben, sich an ihn gewöhnt zu haben. Außerdem wollte er von ihr geliebt werden und er wünschte sich, dass sie aus freien Stücken zu ihm käme. Da sie bis vor dem heutigen Abend noch nie über ihre sexuellen Gefühle gesprochen hatten, war er sich sicher, sie war hierzu noch nicht bereit.
Moss wälzte sich im Bett hin und her. Er konnte nicht einschlafen. Ständig kam sie ihm wieder in den Sinn.
Plötzlich hörte er ein leises Klopfen an seiner Schlafzimmertür.
"Carmen? Bist du das?"
"Ja.", hörte er sie leise durch die Tür rufen. "Darf ich reinkommen?"
"Aber natürlich.", stieß er laut aus. Er knipste die Nachttischlampe an.
Die Tür öffnete sich. Als er sie sah, bekam er Herzklopfen. Sie stand völlig nackt vor ihm. Langsam schritt sie auf ihn zu. Als sie vor seinem Bett stand, fragte sie leise: "Darf ich zu dir ins Bett kommen? Ich fühle mich oben so alleine."
Er nickte. Er brachte keinen Laut über seine Lippen. Ein Kloß setzte sich ihm im Hals fest.
Scarlett stieg zu ihm ins Bett und kuschelte sich unter seine Decke. Sie sah ihn mit einem sehnsüchtigen Blick an.
Er wagte nicht, sie zu berühren.
"Ich liebe dich, Pete. Ich weiß nicht, ob ich dich früher geliebt habe, aber ich weiß jetzt ganz genau, dass ich mich in dich verliebt habe. Ich liebe dich schon lange, Pete. Und ich bin bereit, alles mit dir zu teilen. Auch das Bett."
Moss' Pulsschlag erhöhte sich fast um das Doppelte. Ihre Nähe erregte ihn ungemein. Ihre zarte Haut fühlte sich an seinem nackten Körper einfach nur gut an. Wie in Trance richtete er sich auf und legte sich über sie. "Carmen, ich liebe dich schon seit Jahren... und nichts habe ich mir mehr gewünscht, als dass du es eines Tages auch tust." Zärtlich küsste er ihre Lippen. Sanft stieß er ihr seine Zunge in den Mund. Leidenschaftlich begann er sie nun zu küssen.
"Pete...", stieß sie leise aus und spreizte die Beine. Sie spürte ein unbändiges Verlangen nach ihm. Plötzlich fühlte sie sein steifes Glied zwischen ihren Beinen. Es war so groß, so hart. Sie kannte dieses Gefühl nicht. Es war ihr fremd. Sie fühlte sich wie eine Jungfrau im Bette ihres Mannes. Leidenschaftlich erwiderte sie seinen stürmischen Kuss.
"Carmen, ich liebe dich.", hauchte er ihr ins Ohr. Langsam drang er in sie ein. Dieses Gefühl, in ihr zu versinken, versetzte ihn in einen Sinnenrausch, der ihn berauschte, der seinen Verstand innerhalb von wenigen Sekunden an den Rand des Wahnsinns trieb, ihn in Wahnsinn tauchte. Er fühlte nichts mehr, er sah nichts mehr, außer ihr. Er berührte sie, er küsste sie, er liebte sie. Hemmungslos begann er sie zu stoßen.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 480 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 256 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0068UAQ3M
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
3.5 von 5 Sternen
3.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen engelshure 4. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
das buch war am anfang ganz interessant, wurde aber durch zu viele personen immer komplizierter zum lesen. man war neugierig auf das ende, aber auf einmal war das buch zu ende ohne wirklich etwas erfahren zu haben. insgesamt sehr enttäuschend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen ging so 10. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
hab schon besseres gelesen.
Ich würde öfters eine Bewertung abgeben wenn man dort nicht so viel schreiben muss. Gruß und ade
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xae90e624)