Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Engels Freiheit (Waldmann Familien Saga 1) Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 298 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Engels Freiheit ist eine erstaunliche, wunderbar recherchierte, gut geschriebene Geschichte einer Welt und einer Zeit, die von unserer heutigen grundverschieden ist, die aber in den Anstrengungen unseres Lebens immer noch nachklingt. Ich habe mit Engel und denen die sie liebt gelitten, habe mit ihr gehofft und am Ende mit ihr gejubelt. Es ist eine wundervolle Geschichte, die noch wundervoller ist, weil sie wahr ist." US-Autorin Holly Lisle

Am Ende des 18. Jahrhunderts bedeutet das Leben auf einem reichen Bauernhof wie dem der Waldmanns eine Menge schwere Arbeit und kaum Zeit für Privates. Doch solange Adam Averbeck in ihrer Nähe arbeitet, ist Anna Engel Waldmann glücklich. Das ändert sich, als ihr Vater beschließt, sie frei zu kaufen und ein Gerichtsverfahren einleitet, um dies durchzusetzen. Wie kann Freiheit Engels Leben verbessern, wenn Adam beginnt ihre Mutter zu umwerben?

Der Roman basiert auf Tatsachen aus der Geschichte der Familie Waldmann. Er spielt von 1799 bis 1803 in der Nähe von Osnabrück, einer Zeit geprägt von weltweiten Veränderungen. Neben den täglichen Sorgen um Freunde und Familie, muss die ländliche Gemeinschaft mit den Auswirkungen des ersten und zweiten Napoleonischen Kriegs zurechtkommen. Selbst wenn sie noch nicht in diese Kriege verwickelt sind, werfen diese ihre Schatten über das friedliche Dorf.

Ein paar Worte von der Autorin



Ich habe es immer geliebt, Geschichten zu schreiben oder sie meinen Brüdern, meinen Cousins und Cousinen, meinen Freunden oder jedem anderen zu erzählen, der bereit war, zuzuhören. Doch ich hatte nie vor, Autorin zu werden, bis meine beste Freundin, Anke Waldmann, eines Tages eine Kiste mit Papier auf dem Dachboden fand. Zum Glück sah sie hinein, bevor sie sie in den Papiermüll tun konnte. Sie hatte das Archiv des Bauernhofes ihres Vaters wieder entdeckt. Als sie anfing, die uralten Handschriften (wir reden von Dokumenten aus dem 15.-18. Jahrhundert) in den Computer zu übertragen, entdeckten wir so viele interessante Fakten, dass ich nicht anders konnte, als zu schreiben. Engels Freiheit ist der erste Band einer Trilogie, die auf wahren Begebenheiten aus der Familienchronik der Waldmanns beruht. Der zweite Band ist Victors Wut, und der dritte ist noch in Arbeit (Planung und Recherche) und hat bisher noch keinen Titel.

Der Verlag über das Buch

Die Geschichte der Familie Waldmann spielt kurz vor Beginn des Osnabrücker Simultaneum (gemeinsame Nutzung einer Kirche durch Protestanten und Katholiken) und beruht auf einem historisch belegten Fall. Fünf Jahre Recherche gemischt mit einer Prise Phantasie, ergeben ein einzigartiges Lesevergnügen für alle die Spaß an lebendig dargestellter Geschichte haben. Das gründlich recherchierte Alltagsleben bietet den Lesern Raum die eigenen Träume und Wünsche in den Menschen der Vergangenheit zu entdecken, grade weil der Roman nicht von Berühmtheiten handelt.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 790 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 298 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Independent Bookworm (3. Juni 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0088MNTAA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #297.760 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Deutsch (see below for an English bio):
Katharina Gerlach wurde 1968 geboren und wuchs mit drei jüngeren Brüdern mitten in einem Wald im Herzen der Lüneburger Heide auf. Schon früh verschwand sie tagelang in magischen Abenteuern, vergangenen Zeiten oder unheimlichen Märchenwäldern, denn auch junge Wilde lernen irgendwann Lesen.

Es blieb nicht beim Lesen. Während einer Lehre zur Landschaftsgärtnerin schrieb sie ihren ersten Roman, ein Buch voller Anfängerfehler. Zum Glück gab es auch Bücher darüber, wie man es richtig macht, und so erschienen bald die ersten Kurzgeschichten.

Zurzeit lebt sie mit ihrem Mann, drei Kindern und einem Hund in einem Häuschen nicht weit von Hildesheim und - na, was wohl - schreibt an ihrem nächsten Roman. Katharina Gerlach hat diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht, sowie ein E-Book für die Serie "The 33 Worst Mistakes Writers Make About..." der bekannten amerikanischen Fantasy-Autorin Holly Lisle.

English:
Katharina Gerlach was born in Germany in 1968. She and her three younger brothers grew up in the middle of a forest in the heart of the Luneburgian Heather. After romping through the forest with imagination as her guide, the tomboy learned to read and disappeared into magical adventures, past times or eerie fairytale woods.

She didn't stop at reading. During her training as a landscape gardener, she wrote her first novel, a manuscript full of a beginner's mistakes. Fortunately, she found books on Creative Writing and soon her stories improved. For a while, reality interfered with her writing but after finishing a degree in forestry and a PhD in Science she returned to her vocation. She likes to write Fantasy, Science Fiction and Historical Novels for all age groups.

At present, she is writing at her next project in a small house near Hildesheim, Germany, where she lives with her husband, three children and a dog. Katharina Gerlach has had various short stories published in Germany as well as a non-fiction e-book in US-Fantasy author Holly Lisle's "The 33 Worst Mistakes Writers Make About..." series.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wer Geschichte, und vor allem die um Geschicke unserer Vorfahren aus einfachen Verhältnissen, liebt,
dem wird dieses Buch bis zur letzten Seite an der Hand kleben.

Es liest sich als ob man an Engels Seite durch den damaligen Alltag schreitet so intensiv das man glaubt ständig streiften einem ihre Locken über die Wangen. Liebevoll, detaillreich,
man riecht förmlich den Duft der alten Bauernhäuser.
Doch wir lernen nicht nur das sondern auch die Sorgen der Menschen "wie du und ich" kennen.

Zum Inhalt:
Engels Familie ringt um die Ablegung der Leibeigenschaft. Ein tragischer Vorfall bringt alles ins Wanken...

Klingt banal, keine "große Historie", doch das Schicksal, kein konstruiertes, sondern für jeden mögliches,
erzeugt einen Strudel der es unmöglich zulässt mit dem Lesen aufzuhören, ausser sich für die Gänsehaut eine Decke zu greifen. Am liebsten möchte man Engel bei der Hand nehmen, ihr das Schöne dieser Welt zu Füssen legen,doch wir sind nur Zuschauer...

Fazit: Historisch genau, über die Maßen spannend, ergreifend.
Eins meiner Lieblingsbücher.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
In "Engels Freiheit" schafft die Autorin es den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in eine Welt abzutauchen zu lassen, die uns heute fremd ist. Bildhaft wird die Zeit und das Leben von Engel Waldmann vor dem inneren Auge des Lesers zu neuem Leben erweckt. Man fühlt mit ihr und kann sie einfach nur lieb gewinnen so wie sie beschrieben wurde. Besonders gefallen hat mir, dass Engel Waldmann keine Person von historischer Berühmtheit war. Sie war ein Mädchen, das ein Leben geführt hat, welches für diese Zeit vollkommen normal war. Diesem Leben wurde jedoch soviel Leidenschaft und innere Spannung eingehaucht, dass man Engel am liebsten nicht loslassen möchte, nachdem man die letzte Seite zugeschlagen hat.

Das einzige Problem an diesem Buch; es raubt einem jegliche Zeit, wenn man es erst einmal aufgeschlagen hat. Es lässt sich einfach nicht aus der Hand legen, bevor das letzte Wort verschlungen ist.

Fazit: Ein großartiger historischer Roman und ein großes Kompliment an die Autorin!
Kommentar 7 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieses Buch ist der beste historische Roman,den ich je gelesen habe.Schon als ich die erste Seite laß konnte ich nichr von diesem Buch lassen,obwohl ich in den letzten 5 Jahren ein Buch gelesen habe.Ich habe mit der Hauptperson Engel so mitgefühlt,habe mich mit ihr gefreut,geweint alles durchlebt,was sie so erlebt hat,dieses Buch läßt mich gar nicht mehr los.Ein großes Lob an die Autorin!!!
Kommentar 4 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das Anliegen Frau Waldmanns ist ehrenwert und legitim, ihre Recherche sicher mühevoll und bemerkenswert fundiert. Von dieser Warte große Anerkennung!
Das Ärgerliche an diesem Buch ist jedoch das geringe sprachliche Niveau. Es fängt damit an, dass Zeichensetzung und Rechtschreibung offenbar eher Glückssache sind und vom Verlag wohl auch nicht ordentlich gegengelesen wurde (Druckfehler). Die Sätze sind kindlich kurz, von monotonem Aufbau und die Dialoge banal.
Für einen erfahreneren Leser handelt es sich jedenfalls in dieser Hinsicht um eine herbe Enttäuschung.
Um den Kreis zu schließen - schade um die Arbeit der Recherche, denn sie hätte eine qualifiziertere Bearbeitung verdient.
Kommentar 3 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Der Rezension von Frau Hollmann kann ich in allen Punkten nur zustimmen. Die Geschichte von Engel hat mich so gefesselt, dass ich das Buch innerhalb von 2 Tagen durch hatte und keinen einzigen Gedanken an das Putzen der Wohnung verschwendet habe.
Kommentar 1 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen