In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Engelherz - Band 1-3 (Die Lilith Chroniken) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Engelherz - Band 1-3 (Die Lilith Chroniken) [Kindle Edition]

Jennifer Schreiner
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 700.000 Kindle eBooks. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Lilith, die erste Frau der Schöpfungsgeschichte und ihre Version des Sündenfalls ...

Teil 1: Edendämmerung
Am Anfang war alles.
Und dann war ich ...
In Eden.
Nur ich und Adam. Glücklich bis in alle Ewigkeit. Und die kann wirklich lang werden - langweilig.
Und dann auch noch diese Engel ... Ich würde alles darum geben, um hier fort zu gelangen. Wirklich alles ...

Als erste Frau der Schöpfung von Jahve erschaffen, versucht sich Lilith mit ihrem Gefährten Adam zu arrangieren.
Doch ihre Suche nach Antworten und ihr Neid auf die Engel lassen ihr keine Ruhe - bis sie sich verliebt.

Teil 2: Menschendämmerung
Unsterblichkeit.
Als Jahve diesen Fluch aussprach, hatte ich keine Ahnung, was damit gemeint war.
Jetzt weiß ich es.
Die Zeit vergeht. Ohne mich. Ich stehe außerhalb. Von allem.
Wie die Engel, die Beobachter der Schöpfung sehe ich zu, wie sich die Welt um mich herum verändert. Unvergänglich … Ich ...

Trotz des Sündenfalles ist Lilith glücklich. Endlich kann sie mit ihrer großen Liebe, Samiel zusammen sein.
Doch für wie lange?
Längst braut sich Unheil über dem jungen Paar zusammen. Denn der Engel ist nicht bereit, Adam zu verzeihen. Immer wieder sucht er die Konfrontation mit dem ersten Menschen.
Schließlich kommt es zu einem Eklat – und dieses Mal steht mehr auf dem Spiel, als Liliths Liebe.

Teil 3: Engeldämmerung
Gerade als es so scheint, als könnte Lilith endlich mit ihrem Engel glücklich werden, kommen alte Geheimnisse ans Licht.
Ist Eden wirklich durch eine Verkettung unglücklicher Zufälle gefallen - oder hatte Samiel seine Hände im Spiel? Und welchen Plan verfolgt Jahve wirklich?
Während Himmel und Hölle um die Seelen der Menschen streiten, entfaltet sich ein Kampf auf ganz anderer Ebene, denn Gott und Teufel sind nicht immer, was sie scheinen. Aber auf welcher Seite steht Lilith?

Umfang entspricht etwea 200 BuchSeiten

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 331 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 169 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B008A6NPXU
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Jennifer Schreiner wurde 1976 geboren und lebt mit Mann und Maus im Ruhrgebiet.
Seit 2002 ist sie Magister der Philologie (allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaften). Bislang sind über 50 fantastische, erotische und gruselige Kurzgeschichten von ihr in verschiedenen Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht und teilweise prämiert (u.a. 3x im Literaturwettbewerb der Bayreuther Festspielnachrichten) worden.
Unter verschiedenen Pseudonymen schreibt sie unter anderem die Genres »Erotik«, »Fantasy Romance« und »Thriller«.
Sie ist Mitglied des Verbandes deutscher Schriftsteller und bei den Deuten Liebesroman Autoren (DeLiA).

Ihre ersten drei Bücher "Zwillingsblut", "Honigblut" und "Satanskuss" erschienen 2006-2008 im Plaisir d´Amour Verlag.
2010 machte sich Schreiner mit dem "Elysion-Books" Verlag selbständig und veröffentlicht dort vor allem Texte anderer Autoren. Aber auch ihre "Blut"-Vampirserie ist dort im Februar 2011 in neuer Auflage und in neuem Format erschienen.


Ihre Bücher (auch als eBook):
Zwillingsblut
Honigblut
Venusblut

Matching-Myth(Serie)
ErosÄrger (erscheint Mai 2012)


ausschließlich als eBooks:
Die Lilith Chroniken - Engelherz - Teil 1 (0,99 Euro) ab Mai 2012
Die Lilith Chroniken - Engelherz - Teil 2 (0,99 Euro) ab Juni 2012
Die Lilith Chroniken - Engelherz - Teil 3 (0,99 Euro) ab Juni 2012
Die Lilith Chroniken - Engelherz - Teil 1-3 (1,99 Euro) ab Juni 2012

Die Lilith Chroniken - Menschenherz - Teil 1 (0,99 Euro) ab Juli 2012
Die Lilith Chroniken - Menschenherz - Teil 2 (0,99 Euro) ab Juli 2012
Die Lilith Chroniken - Menschenherz - Teil 3 (0,99 Euro) ab August 2012
Die Lilith Chroniken - Menschenherz - Teil 1-3 (1,99 Euro) ab August 2012

Die Lilith Chroniken - Himmelherz - Teil 1 (0,99 Euro) ab Sepember 2012
Die Lilith Chroniken - Himmelherz - Teil 2 (0,99 Euro) ab September 2012
Die Lilith Chroniken - Himmelherz - Teil 3 (0,99 Euro) ab Oktober 2012
Die LIlith Chroniken - Himmelherz - Teil 1-3 (1,99 Euro) ab Oktober 2012

Die Lilith Chroniken - Engelherz, Menschenherz & Himmelherz (3,99 Euro) ab Oktober 2012

Satanskuss (3,99 Euro), ab 2012

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine fast biblische Geschichte... 13. November 2012
Von Ivy
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Lilith ist die erste aller Menschen im Garten Eden und eigentlich geniesst sie es am Leben zu sein. Nur mit Adam wird sie irgendwie nicht warm. Kann es sein, dass der langweilige Kerl wirklich Gottes Ebenbild ist? Die Engel, die sie ständig umgeben, gehen ihr genauso auf den Keks wie die himmlische Ruhe im Paradies... das Unglück nimmt mit ihrer weiblichen Neugier seinen überaus faszinierenden Lauf bis hin zum Beginn unserer Zeitrechnung.

Der Plot selbst ist fesselnd - die Bibel wird ja nicht umsonst so oft verkauft ;-) Hier wird die Geschichte aus Liliths wirklich menschlich emotionaler Perspektive auf neue Weise erzählt. Wunderbare Wutanfälle, enervierende Langeweile und strahlendes Glück, Liebe, Eifersucht und Trauer - Lilith erlebt alles was man aus dem realen Leben kennt. Und mit ihr der düstererotische gefallene Engel Samiel im Widerstreit mit ihrem Schöpfer Jahve. Für die Erkenntnis, dass alle männlichen Wesen, auch die himmlischen, gelegentlich Idioten sein können, bin ich der Autorin übrigens ausgesprochen dankbar. Hie und da, bspw. am Berg Sinai und insbesondere im letzten Teil der Trilogie kommt es doch anders als man denkt oder aufgrund seiner Bibelkenntnis erwartet hat.

Und... es wird verdammt gut erzählt. Jennifer Schreiner geht souverän mit der zugrundeliegenden Geschichte und virtous mit Worten um. Sie bringt einem die Menschen, respektive Wesen nahe, nimmt einen mit auf Liliths Weg und setzt einem die Idee in den Kopf, es könnte ja doch irgendwie einen Ticken anders gewesen sein, als die Bibel uns weismachen will.

Insgesamt eine faszinierende und sprachlich rundum gelungene Erzählung, die mich für ein paar Stunden wirklich gefangen genommen hat. Nur länger dürften die drei Teile sein... oder noch einen vierten, fünften oder sechsten Teil haben ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nun ja... 2. Mai 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich hatte mir das Buch auf Grund der doch sehr guten Rezensionen hier gekauft, allerdings bin ich nicht halb so begeistert, wie der Rest der Leser hier.
Über die Geschichte an sich möchte ich nichts schreiben, da man zum einen sonst zu viel verrät und zum anderen schon sehr viel in der Beschreibung steht.

Meine Frage die ganze Zeit beim Lesen über war:
Was will mir die Autorin damit sagen? Ich persönlich empfand Lilith als übertrieben zickig und rechthaberisch, manchmal sogar ein bisschen so wie ein Kind,dass nicht bekam was es wollte. Es wurde nur wenig besser, aber nicht viel. Jeder"man" verliebt sich in die erste Frau, egal ob es nun Adam ist, Luzifer oder aber Gabriel, ja selbst Gott kann ihr nicht widerstehen und Eva stellt man sozusagen als kleines Dummchen hin, dass nur das Heimchen am Herd darstellen soll?
Das ging mir dann doch etwas zu weit. Lilith wirkt für mich, wie eine verwöhnte Göre und Adam ist eher der Typ - schön und doof, ich stell ihn mir in den Schrank und guck ihn an, aber unterhalten ist nicht, weil er hat ja nichts im Kopf.

Vielleicht bin ich auch einfach nicht feministisch genug um so ein Buch gut zu finden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen mal anders 12. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich bin ja normalerweise nicht so der Liebesromanleser, muss aber zugeben, dass die Story an und für sich gut geschrieben wurde. Ohne jetzt auf die Geschichte im Detail einzugehen, könnte man diese auch folgendermaßen zusammenfassen:

Gelangweilte nicht bzw. to be Ehefrau von Adam sucht den Kick und findet diesen im gefallenen Engel/Loverboy Samiel, der wie sollte es anders sein ala der verlorene Sohn auch noch der Lieblingsengel von Gott ist.

Nicht ganz in mein Weltbild passte die Figur von Lilith als wunderschönes Püppchen, dass nur auf Gefühle fixiert ist, und so gar keine körperlichen Sehnsüchte verspürt, das entspricht nicht unbedingt meinen Erfahrungen mit den Frauen heutzutage. Aber die Autorin wollte dies wohl so. Dass die Männer als ständig notgeile Böcke dargestellt werden, die nur über Sie herfallen wollen und sogar Gott in seiner menschlichen Gestalt als Jesus sich an sie ranmacht, fand ich dann doch etwas krass.

Aber im großen und ganzen schöne Erzählung, gut zu lesen aber irgendwie war's mir fast zu kurz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Engelherz Band 1-3 (Die Lilith Chroniken) 4. Februar 2013
Von sonia
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch. Hab mich selten so über einen ungewöhnlichen Text gefreut.
Ich werde auch alle Bücher der Autorin noch bestellen
Gudrun Strüber
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Lilith 4. Juni 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich bin bekennende Atheistin. Gerade die Widersprüchlichkeit in der Bibel, die Legende von einem "lieben" Gott, ist ein Grund dafür.
Auch das Verschweigen von Lilith, der ersten Frau Adams.
Diese Geschichte hat mich in ihren Bann gezogen.. Lilith, die ihren eigen Kopf hat, ihren eigenen Willen.
Sie möchte einfach nur als gleichberechtigt an Adams Seite leben. Ihre Gefühle, ihre Fragen und Zweifel werden so intensiv dargestellt.
Wahrscheinlich könnte ich anhand so einer Geschichte sogar "glauben". Ich werde auf jeden Fall die Fortsetzungen lesen und hoffe diese Geschichte irgendwann als Print in den Händen zu halten. Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden