andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,56
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 8,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,51
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Quick Discount Sales
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

3 Engel für Charlie (Charlie's Angels) Soundtrack


Preis: EUR 8,56 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch NetsavesUK und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 4,98 64 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

3 Engel für Charlie (Charlie's Angels) + 3 Engel für Charlie - Volle Power (Charlie's Angels - Full Throttle)
Preis für beide: EUR 17,36

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (30. Oktober 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Columbia
  • ASIN: B00004ZBMT
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 122.945 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Independent women part I
2. Heaven must be missing an angel
3. You make me feel like dancing
4. True
5. Dot
6. Baby got back
7. Angel's eye
8. Barracuda
9. Turning Japanese
10. Brandy (You're a fine girl)
11. Got to give it up (Part I)
12. Ya mama
13. Groove is in the heart
14. Charlie's angels 2000
15. Tangerine speedo

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sie bestellen:CD:Various,Charlie''s Angels Soundtrack.Versand aus Deutschland/Label: Sony

Amazon.de

"Neue Songs von Aerosmith, Apollo Four Forty, Destiny's Child und Fatboy Slim". Der Aufkleber dieser "Music From The Motion Picture" rückt die Kauf-Argumente für die CD zu dem 92 Millionen Dollar teuren Kassenknüller unübersehbar in den Vordergrund. Und genau die brandaktuellen Lieder der genannten vier Acts sind es auch, welche den Sampler interessant machen! Konkret: Aerosmith warten konträr zu ihrem Beitrag für Armageddon diesmal nicht mit einer hitträchtigen Ballade wie "I Don't Want To Miss A Thing" auf, sondern mit einem unkommerziellen, lärmigen Roh-Diamanten.

Die britischen Dancefloor-Rocker Apollo Four Forty haben nach "Lost Space" erneut die alte Titelmelodie einer zum Kult avancierten Fernsehserie in einem zeitgemäßen, dynamischen Soundvulkan recycelt. Destiny's Child liefern den von ihnen bekannten, perfekt produzierten kantigen R'n'B, während der ehemalige The Housemartins-Bassist Norman Cook, besser bekannt als Fatboy Slim, bei einem rasant treibenden Track seinen Ruf als Sample-Crack und Top-DJ untermauert.

Der Rest der insgesamt fünfzehn Stücke bringt innerhalb fast einer Stunde etliche Oldies zu Gehör. Darunter zweimal Disco aus demselben Jahr (1976), aber von unterschiedlicher Couleur (Tavares beziehungsweise Leo Sayer), Soul der Marke Marvin Gaye, die Popper von Spandau Ballet mit ihrem sonnigen "True", New Wave der Vapors plus das zeitlose "Brandy (You're A Fine Girl)".

Und was gibt es über die glamouröse Kino-Variante jener TV-Reihe zu sagen, von der zwischen 1976 und 1981 insgesamt 114 Folgen in fünf Staffeln ausgestrahlt worden sind? Sie handelt davon, wie die "Drei Engel" den entführten Milliardär Eric Knox zu befreien und seine Software-Firma vor dem Ruin zu retten versuchen. US-Kritiker waren von der mit Cameron Diaz (Verrückt nach Mary), Drew Barrymore (Ungeküsst), Lucy Liu (Ally McBeal) und Bill Murray (Und täglich grüßt das Murmeltier) besetzten Action-Krimi-Komödie überwiegend begeistert.

Schade nur, dass einer der Akteure keinen Beitrag zum Soundtrack geleistet hat. Tim Curry, der den bösen Medienmogul Roger Corwin verkörpert, veröffentlichte nach Read My Lips und Fearless mit Simplicity 1981 sein bislang letztes Album als Sänger. Sicherlich hätten sich viele seiner Fans über neue Songs von ihm gefreut, denn seine Vocal-Einlagen in einem Film-Klassiker sind unvergessen: Tim Curry spielte bekanntlich den "bissigen" Transvestit Dr. Frank N'Furter im Grusical The Rocky Horror Picture Show! --Thomas Hammerl


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 29. August 2001
Format: Audio CD
Wie schön es doch wäre, wenn die vorliegende CD tatsächlich alle Titel des Films enthielte. Leider stimmt in dieser Hinsicht die Rezension des Hörers vom 18.07.2001 nicht ganz:
Denn der CD-Soundtrack "Charlie's Angels" umfaßt bei weitem nicht all diejenigen Titel, die in dem gleichnamigen Film angespielt werden. Es fehlen z.B. "Twiggy Twiggy" (Pizzicato Five) und "Sukiyaki" (SAKAMOTO Kyu; diese Titel werden auf der Japan-Party am Anfang des Films angespielt) sowie "Billie Jean" (Michael Jackson) und das "Miami Vice Theme" (Jan Hammer; die letzten beiden Titel finden in der Schlußsequenz Verwendung).
Gutes Zuhören während des Films sowie ein Blick auf dessen Abspann offenbaren, wie viele Titel ihren Weg leider nicht auf die CD gefunden haben. Eigentlich schade. Denn das hörbare "Nacherleben" eines Films, das Verbinden von Szenen und Sequenzen mit bestimmten Liedern/Stücken ist schließlich ein wichtiges Merkmal von Soundtracks. Und dieses Erlebnis wird erst dann möglich, wenn möglichst viele der oft nur kurz angespielten Titel wiedergegeben werden. Phantastische Beispiele für solche Soundtracks sind z.B. "Casino" und "Studio 54". "Charlie's Angels" kann da leider nicht mithalten.
Dennoch: Die Titelauswahl ist gelungen und repräsentiert die gute Laune und das hohe Tempo, wie sie für den gesamten Film charakteristisch sind. Die CD selber ist also empfehlenswert. Dem Vergleich mit anderen Soundtracks hält sie jedoch nicht stand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine Keller am 6. Oktober 2003
Format: Audio CD
Leider fehlen auch die nur angespielten Lieder, in denen die drei verschiedenen Engel ein bißchen vorgestellt werden! (Leider finde ich die Titel nicht heraus) Was ich persönlich auch sehr schade finde! Also die Cd ist wirklich nicht komplett! Es fehlen mindestens 6 Lieder die auch super gut und selten zu hören sind! Im Endeffekt sind auf der CD fast nur die bereits bekannten Hits drauf!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 1. Januar 2001
Format: Audio CD
Ein guter Musikmix nicht nur für Fans des Films. Auf dieser CD finden sich Titel, die jeder Laune und jedem Alter entsprechen. Diese CD lohnt sich schon allein wegen des Titelsongs "Independent Women" von Destiny's Child und des coolen Track Nr.6 aus der Szene im Club, in der Cameron mit ihren Tanzkünsten die Zuschauer begeistert hat. Absolut empfehlenswert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Eva am 22. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich hab es für den Geburtstag meiner Schwester bestellt.
Der Hammer die Erinnerungen und diese mega gute Musik....
Ich könnte die jeden Tag anhören und würde es nie langweilig finden.
Der Versand ging schnell und es war super eingepackt.!!!
Kann nicht klagen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 29. November 2000
Format: Audio CD
Diese CD ist eine Zusammenfassung von der Musikkultur von gestern & heute & dazwischen. Gelier R`n`B, genialer Blues, eine neue Version des Title Themé von Charlie`s Angel von Apollo 440! Nachdem man/frau sich den Film angeschaut hat, muß man sich auch den OST kaufen! Gruß Robert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. Januar 2001
Format: Audio CD
Der Soundtrack ist wie der Film selbst knallbunt und kurzweilig!
Vertreten sind Soul, Classy-Dancefloor gestern und heute, Rock in mehreren Nuancen, DJ Beats und als Krönung ein hübsches Remake des "Charlie's Angels Theme". Was man dem Album vorwerfen könnte, ist das Fehlen einer echten Kitsch-Ballade (siehe "Angel" im "City Of Angels"-Soundtrack), diese Rolle wird noch am ehesten von "True" (Spandau Ballet) übernommen.
Wer keine Abneigung gegen das Handwerk von DJs hat, darf bei diesem Schmankerl unter den Soundtracks zugreifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. August 2004
Format: Audio CD
Ein absolut gelungener Soundtrack. Die Titelauswahl auf dieser CD ist wirklich super. Leider sind nicht alle Lieder darauf vorhanden, aber meiner Meinung nach sind die besten dabei. Besonders "Brandy (You're a fine girl") finde ich richtig gut, da das Lied mit dem Gesang von Tom Green beginnt und einen direkt wieder in den Film hineinversetzt. Doch auch für Leute, die diesen Film nicht gesehen haben, ist die CD geeignet, da es wirklich eine bunte Mischung an Liedern ist. Von Fatboy Slim bis Destiny's Child sind alle vertreten. Ein Muss für jeden Fan von 3 Engel für Charlie und auch für alle anderen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen