Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von toll-schnell-preiswert
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SOFORTVERSAND - Mehrfachbestellungen erhalten ein Extrageschenk
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Küß mich, Engel, Sonderausgabe Broschiert – 2000

4.7 von 5 Sternen 158 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert, 2000
EUR 0,01
12 gebraucht ab EUR 0,01
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Susan Elizabeth Phillips hatte für sich ein ganz normales Familienleben geplant. Nach dem Studium der Theaterwissenschaften arbeitete sie als Lehrerin an einer amerikanischen Highschool, heiratete einen Ingenieur, bekam zwei Söhne. Zum Schreiben kam sie eher zufällig. Zusammen mit einer Freundin entwickelte sie ihre erste Geschichte. Heute gehört "SEP", wie ihre Fans - zumeist Frauen - sie nennen, zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. "Komm und küss mich", "Die Herzensbrecherin" und "Dinner für drei" gehören zu ihren ersten und bis heute erfolgreichen Romanen, viele andere folgten. "SEP" ist gern auf Reisen, wandert viel, liebt ihre Familie und die ihrer Söhne, steht mitten im Leben - als Frau, die vor allem für Frauen schreibt.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in der Nähe von Chicago. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 9. November 2002
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses und alle anderen Bücher von Susan Elisabeth Philipps verschlungen. Sie sind unglaublich romantisch. Wenn man die ersten 50 Seiten gelesen hat, sie sind etwas langweilig, dann kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen, weil man unbedinkt wissen will, wie es ausgeht. Nach dem dritten Buch, weiß man zwar von vorn herein, wie es ausgeht, aber weil sie so schön sind, liest man sie nochmal.
In ihren Büchern redet sie nicht von vollkommmenen Menschen, die nur aus einem Buch sein können, sondern von Menschen, die auch Fehler machen und in der Vergangenheit einige Probleme zu bewältigen hatten. Das macht mir Susan Elisabeth Philipps so sympatisch.
Das schönst an ihren Bücher ist: sie zeigt, dass es noch echte, unüberwindbare und die einzige Liebe gibt. Bei so vielen Ehen, die heute in die Brüche gehen, ist das unglaublich aufbauend. Einen Nachteil hat es allerdings auch. Ich bin erst 16 und wenn man solche Bücher liest, da denkt man dann: "Wie schön muss die Liebe sein." Dass sie nicht immer so ist, übersieht man völlig. Da Mrs. Philipps diesen Punkt völlig übergeht, verliert man manchmal den realistischen Blickwinkel.
Trotz allem, würde ich diese Bücher jedem emphehlen, der frische Liebesgeschichetn mag. Wenn man einmal angefangen hat, diese Bücher zu lese, dann kann man nicht mehr aufhören.
1 Kommentar 30 von 31 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Mittlerweile habe ich etwa 10 Bücher von SEP gelesen - die gesamte Stars-Reihe, die beiden Bücher mit Francesca und Dallie und einige über ihre Filmstars - na gut, wir sind somit bei mehr wie 10;-))

Mein bisheriger Favorit war/ist ja "Küss mich wenn du kannst", aber dieses hier macht ihm durchaus den Rang streitig.

Natürlich haben wir mal wieder für SEP ganz typische Vorgaben: verwöhnte Jungfrau trifft voll im Leben stehenden Superhengst und ja, natürlich gibt's ein Happy-End, wozu sonst liest man solche Bücher?!?!

Wer gerne mehr Realität hätte, der muss sich andere Buchreihen zu Gemüte führen, die Abteilung "Liebesroman" ist da nicht der richtige Platz.

Wie bereits irgendeine Rezension sagte: es gibt nicht viele Überraschungen bei SEP, sondern der Weg bis zum Ende ist das, was Spaß macht und für kurzweilige Unterhaltung sorgt.

Wenn ich eines ihrer Bücher lese, dann muss es in kürzester Zeit durchgelesen sein - die Dinger sind kaum aus der Hand zu legen!

Jede der Hauptpersonen bekommt ihren Raum und die Möglichkeit, den jeweiligen Standpunkt und Blickwinkel zu verändern; dies trifft auf alle ihre Bücher zu und wer hätte nicht gern einen Partner, der einem völlig selbstlos sein Herz zu Füßen legt (auch wenn das immer über 400 Seiten dauert!)?!

Wer Liebesromane ohne großartigen schwulst lesen will, der kann getrost auf SEP bauen, hier fliegen regelmäßig die Fetzen, es wird gelacht und geweint und jeder bekommt sein Fett weg.

Volle fünf Sterne für gute Unterhaltung, die man immer wieder lesen kann oder könnte.
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich hätte das Buch fast nicht gekauft, weil ich den Plot einfach nicht besonders ansprechend fand. Aber weil ich schon vom ersten, hier in Deutschland veröffentlichten Buch der Autorin, BLEIB NICHT ZUM FRÜHSTÜCK, so begeistert war, entschloß ich mich dazu, es doch zu lesen. Und ich muß zugeben, daß ich mich beinahe um ein wunderbares Leseerlebnis gebracht hätte. Ich weiß, die Beschreibung hört sich für viele bestimmt nicht so toll an: 'Ein verwöhntes, reiches Mädchen, das insgeheim ein Herz aus Gold hat, wird in eine 6-monatige Ehe mit dem Manager eines Wanderzirkuses gezwungen'. Aber allein die erzählerischen Fähigkeiten von Susan Elizabeth Phillips machen die eher platt anmutende Story zu einem rundum gelungenen Erlebnis.
Was mir besonders gut an diesem Buch gefiel, sind die fabelhaften Charakterisierungen. Die beiden Hauptfiguren der Geschichte sind liebenswerte, sehr intelligente Persönlichkeiten, die mit tragischen Ereignissen aus ihrer Vergangenheit zu kämpfen haben und sich im Laufe des Buches weiterentwickeln während sie aus ihren Fehlern lernen und in ihrer Beziehung wachsen. Das Buch lebt von der knisternden Spannung zwischen den beiden und vor allem von der gelungenen Kombination von Humor und emotionaler Intensität. KÜSS MICH, ENGEL hat mich zum Lachen und auch zum Weinen gebracht, und das kann ich wirklich nicht von vielen Büchern sagen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 78 von 84 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Mein erster Eindruck von den Susan E. Phillipschen Büchern war: Wie kommt man auf die Idee, über so etwas ein Buch zu schreiben? Das waren wie gesagt meine Gedanken am Anfang des Buches! Mehr und mehr begeisterte mich jedoch beim Weiterlesen, wie die Autorin aus einem höchst seltsamen Thema eine spannende, witzige und ironische Geschichte geschaffen hat! Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen, war derart gefesselt von seinem Charme ... Zum einen ist "Küss mich, Engel" kein Buch wie eine der heutigen billigen Soap Operas, in denen schon eine halbe Stunde vorher klar ist, wie der Gang der Dinge sich vollziehen wird!!!! Nein!! Dieses Buch ist voll von Überraschungen, von spritzigen Wendungen und dadurch von Zeit zu Zeit so spannend wie ein guter Krimi, in dem der Mörder bis zum Schluss unerkannt bleiben kann! Dazu kommt eine gigantische Portion Humor; vor allem Ironiker und Zyniker kommen hier voll auf ihre Kosten!!! ;-) Was mir außerdem sehr gut gefallen hat war die besondere Beziehung, die die beiden Hauptperson miteinander haben. Es ist eine derart geniale, ausgefeilte Entwicklung in jenr Beziehung zu bemerken, dass jedermann (und jederfrau natürlich) noch eine Menge dazulernen kann oder - sollte er oder sie nicht in einer Beziehung stehen - neidisch werden auf eine so besondere Beziehung mit Prickel und der Nähe von Liebe und Hass!!
Ich kann allen Menschen auf Erden nur empfehlen, dieses Buch zu lesen ... sofern sie Lust haben, mal wieder so richtig herzhaft zu lachen ... sowie herzzerreißend zu weinen ... und es zu bereuen, dass sie so schnell gelesen haben, dass sie schon am Ende angelangt sind!! ;-)))
Kommentar 34 von 36 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden