Energiewende: Die Revolution hat schon begonnen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Energiewende: Die Revolution hat schon begonnen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Energiewende: Die Revolution hat schon begonnen [Gebundene Ausgabe]

Roger Hackstock
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 22,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 14,99  
Gebundene Ausgabe EUR 22,00  

Kurzbeschreibung

Februar 2014
Die Energiewende hat schon begonnen. Tausende Bürger und Gemeinden erzeugen Energie vor ihrer Haustür – aus Wasser, Wind, Sonne und Biomasse. Sie schließen sich in Genossenschaften zusammen, errichten Solar- oder Windparks. Die Versorgung mit Energie aus erneuerbaren Quellen hat heute eine Größenordnung erreicht, die für Konzerne zum Problem wird. Überall im Land entstehen viele kleine Kraftwerke, deren Einnahmen nicht in die Kassen der traditionellen Energieversorger fließen. Das Ziel der neuen Konkurrenz ist überdies nicht maximale Rendite, sondern der größte Nutzen für die Bevölkerung und die regionale Wirtschaft. Die Zeit drängt: Es braucht einen Plan für die großflächige Umsetzung der Energiewende. Lokale Initiativen und Kleinversorger müssen zu einen Gesamtkonzept zusammengefasst werden, auch neue Technologien und neue Regeln für die Energiewirtschaft sind erforderlich. Was braucht es, um die Versorgung mit Öko-Strom und -Wärme rund um die Uhr zu gewährleisten? Wie funktioniert der Transport, wie die Speicherung der Überschüsse? Wird Energie dann teuer? Anhand vieler persönlicher Erlebnisse und Erfahrungen schildert der Autor die Entwicklung umweltfreundlicher Energien seit den 1970er-Jahren und gibt einen spannenden Ausblick auf das kommende Jahrzehnt, in dem die Energiewende konkret wird.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Energiewende: Die Revolution hat schon begonnen + STROM - Die Gigawatt-Revolution
Preis für beide: EUR 37,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • STROM - Die Gigawatt-Revolution EUR 15,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl.-Ing. Roger Hackstock, geboren 1963, Studium der Elektrotechnik, Schwerpunkt Umwelttechnik, an der TU Wien. Von 2002 bis 2013 Geschäftsführer des Branchenverbandes Austria Solar. Mit dem ersten solaren, nur bei Sonnenlicht sichtbaren Jahresbericht sorgte er 2012 in der Werbebranche weltweit für Aufsehen. Seit 2013 Mitglied im europäischen Energiewirtschafts-Think-Tank Energy Academy und freiberuflicher Energiepolitik-Berater.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Begriff Energiewende wird mit Leben erfüllt 6. Juli 2014
Format:Gebundene Ausgabe
ROGER HACKSTOCK beschreibt anhand persönlicher „Aha“-Erlebnisse den – vor allem aus Klimagründen notwendigen – aktuell bereits stattfindenden Wandel in der Energieversorgung.
Der Begriff der Energiewende wird von ROGER HACKSTOCK mit Leben erfüllt: Der rote Faden spinnt sich aus persönlichen Erkenntnissen, die immer wieder mit öffentlichen Ereignissen wie der Klima-Konferenz in Rio oder Rezessionen von Filmen wie Al Gores „Eine unbequeme Wahrheit“ bzw. Büchern wie „Kollaps“ des Evolutionsbiologen Jared Diamond verbunden werden. Auch Ereignisse, die oft nur einem kleineren Kreis bekannt sind, wie etwa der Gesinnungswandel von Fatih Pirol von der Internationalen Energie Agentur IEA im Jahr 2008 oder die von ROGER HACKSTOCK kritisierte Positionierung wichtiger österreichischer Akteure des Energiebereichs säumen seinen Erkenntnispfad.
Besonders gefällt mir der optimistische Grundton des Buches – Wir können es schaffen! – und die Illustration mit Beispielen, die zeigen, wie jeder einzelne seinen Beitrag an der Energiewende leisten kann. Klarerweise steht dabei der Umstieg auf Ökostrom und die Beteiligung an Bürgerkraftwerken, sei es als Aktionär oder Geldgeber für Kraftwerksprojekte bzw. einzelne PV-Module, an vorderster Stelle.
Beim Thema Wärme und auch beim Thema Strom schöpft der Autor aus seinem umfangreichen Wissen und seiner reichen persönlichen Erfahrungen. Der Verkehr – das schwierigste Thema der Energiewende - wird eher kurz gehalten. Hier wird das persönliche Beispiel ins Treffen geführt – ROGER HACKSTOCK besitzt kein eigenes Auto.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Motiviert zum mitmachen 28. Juli 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr interessantes Buch, dass man am liebsten gar nicht weglegt, sondern in einem auslesen möchte. Gut und sehr verständlich geschrieben, dass zum nachmachen und mitmachen bei der Energiewende animiert. Unterlegt mit diversen Zahlen wird so manches deutlich.
Es wirft ein Licht, auf Details, die sonst im Dunkeln bleiben.

Ich würde es sofort wieder kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Energiewende: Die Revolution hat schon begonnen 12. Juli 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Der Autor Roger Hackstock bringt in seinem Sachbuch „Energiewende“ ein sehr wichtiges Thema zur Sprache. Erneuerbare Energien werden vorgestellt, wie Solar- und Windkraft, die es schon seit den 70er Jahren gibt, der Fortschritt jedoch immer wieder eingedämmt wurde von Großunternehmen der Ölbranche und Politikern, die selbst daraus einen Nutzen zogen. Geld regiert die Welt und zerstört unsere Umwelt mit jedem Tag mehr. Aber die Energiewende ist nun zum Glück nicht mehr aufzuhalten, und die großen Energiekonzerne täten gut daran, möglichst bald die Seiten zu wechseln, sonst ist der Zug abgefahren. Die Vorkommen an Erdöl und Erdgas gehen so langsam zur Neige, was rettend für unser Klima sein kann. Es ist erschreckend, zu lesen, inwieweit die Auswirkungen dessen sich schon auf das Klima ausgeweitet haben. Dieses informative Buch rüttelt wach, die Verdrängung nicht weiter zuzulassen und gibt auch Anregungen, was jeder selbst dafür tun kann. Es liest sich flüssig trotz all der Fakten und stimmt sehr nachdenklich. Nach den einzelnen kurzen Kapiteln muss man immer wieder innehalten und das Gelesene überdenken bevor man sich dem nächsten Kapitel widmen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Informativ, offen und ehrlich! 17. Juni 2014
Format:Kindle Edition
Offen, regt zum Nachdenken an und lässt selbst das Negative nicht aus! Ein Buch, dass Zweifler umstimmen und Befürworter bestärken wird. Ich kann nur dazu sagen: "Selber Meinung bilden und lesen!"

Inhalt:
Die Energiewende hat schon begonnen. Tausende Bürger und Gemeinden erzeugen Energie vor ihrer Haustür aus Wasser, Wind, Sonne und Biomasse. Sie schließen sich in Genossenschaften zusammen, errichten Solar- oder Windparks. Die Versorgung mit Energie aus erneuerbaren Quellen hat heute eine Größenordnung erreicht, die für Konzerne zum Problem wird. Überall im Land entstehen viele kleine Kraftwerke, deren Einnahmen nicht in die Kassen der traditionellen Energieversorger fließen. Das Ziel der neuen Konkurrenz ist überdies nicht maximale Rendite, sondern der größte Nutzen für die Bevölkerung und die regionale Wirtschaft. Die Zeit drängt: Es braucht einen Plan für die großflächige Umsetzung der Energiewende.

meine Meinung:
Diese Buch zeigt ganz klar, dass eine Veränderung her muss. Fossile Brennstoffe zerstören die Umwelt und dieses mal können die Zweifler nicht sagen, dass es sowieso so gekommen wäre, auch ohne menschliche Einflüsse. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wir Menschen an all die Klimaveränderungen Schuld tragen. Jeder von uns ein wenig.

Die ersten Grundsteine wurden dafür schon gelegt. Die Energiewende ist bereits im vollen Gange.

Roger Hackstock zeigt dem Leser in "Energiewende", wie eine Veränderung nicht nur das eigene Leben, sondern auch das Leben unserer Nachfahren verbessert werden kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen leicht geschrieben, flüssig zu lesen.
Das Buch gibt einen guten Überblick über die (historischen) Entwicklungen und ist unterhaltsam geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Theresa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fakten-Fundgrube mit Pro und Contra
„Die Energiewende hat schon begonnen“, meint Roger Hackstock. Er war von 2002 bis 2013 Geschäftsführer bei Austria Solar, dem Verband der österreichischen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mario Sedlak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Energiewende
Die Energiewende hat schon begonnen und schreitet rasant voran. Der Autor Ingenieur Roger Hackstock war von 2002 bis 2013 Geschäftsführer des Branchenverbandes Austria... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von jackdeck veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Sachbuch über die bereits begonnene Energiewende
Die Energiewende hat schon begonnen und diesem Thema widmet sich das Sachbuch von Roger Hackstock.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, da es verständlich... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Lisam veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Energiewende ist nicht mehr aufzuhalten
"Energiewende - die Revolution hat schon begonnen" richtet sich an den interessieren Laien, der sich mit dem Thema "Erneuerbare Energien" vertraut machen möchte. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Jean Ignace Isidore Gérard veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend und aufrüttelnd!
Ein tolles, leicht lesbares Buch, das komplexe Vorgänge auch jenen verständlich macht, die in die Materie nicht so eingelesen sind. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ursula veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rettet die Welt!
Wir benötigen dringend mehr Aufklärung. Während Greenpeace Plakate an Atommeiler hängt und Fracking fast jedem ein Begriff ist, sind wir doch nicht bereit,... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von kassandra10 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselnd und mitreißend
Selten hat mich ein Sachbuch derart gefesselt, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte ehe ich damit fertig war. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Michael Froemel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Revolution hat schon begonnen
In 8 Kapiteln erhält der Leser einen Einblick darüber wie wir Menschen uns teilweise selbst die Erde kaputt machen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Jarmila Kesseler veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar