EUR 39,56 + kostenlose Lieferung
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen. Verkauft von okluge
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 34,27
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: Voelkner
In den Einkaufswagen
EUR 39,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: aquaristicnet Babenhausen
In den Einkaufswagen
EUR 41,40
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Olano GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • EnerGenie EG-PMS2, programmierbare 6-fach Steckdosenleiste, Überspannungsschutz, USB Schnittstelle, GS-geprüft
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

EnerGenie EG-PMS2, programmierbare 6-fach Steckdosenleiste, Überspannungsschutz, USB Schnittstelle, GS-geprüft

von EnerGenie
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 39,56 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Verkauf und Versand durch okluge. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
34 neu ab EUR 34,27
  • Energiesparend und kosteneffizient: Keine unnötige Standby-Stromverschwendung mehr
  • Vier der sechs Steckplätze können über die mitgelieferte Power Manager-Software direkt vom PC/Notebook oder über Programmierung zeit- oder ereignisgesteuert geschaltet werden
  • Einfache Plug&Play Installation via USB sowie kinderleichte Programmierung der Steckplätze: bis zu 16 Schaltereignisse mit Zeitintervallen zwischen 1 Minute und 180 Tagen möglich
  • Wirksamer Schutz vor Überspannungen und Stromspitzen bis 6.500 V / 10.000 A für alle angeschlossenen Geräte (Versicherungsschutz bis 100.000)
  • 6 kindersichere Steckplätze (230 V, 90° gedreht), USB-Anschluß, 1,80 m Kabel, Wandmontage möglich; inkl. USB-Kabel, deutsche Bedienungsanleitung, Power Manager-Software (Windows XP, Vista, 7, 8), telefonische Endkunden-Hotline und E-Mail-Support
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

EnerGenie EG-PMS2, programmierbare 6-fach Steckdosenleiste, Überspannungsschutz, USB Schnittstelle, GS-geprüft + LED Aquarium Beleuchtung Blau Mondlicht 2 x 30 cm KOMPLETTSET mit Netzteil Streifen Strip Licht Leiste Band Stripe SMD 1210 3528 + DIGIFLEX Digitales LCD Wasser Thermometer für Aquarium
Preis für alle drei: EUR 68,14

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeEnerGenie
Modell/SerieEG-PMS2 USB
Artikelgewicht590 g
Produktabmessungen22,7 x 13,6 x 3,5 cm
ModellnummerEG-PMS2
Farbeweiss
FormfaktorSteckdosenleiste
Volt250 Volt
AntriebsartAC (Wechselstrom)
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BAQZJ4K
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit4. Februar 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Markenbeschreibung


EnerGenie EG-PMS2, programmierbare 6-fach Steckdosenleiste, Überspannungsschutz, USB Schnittstelle, GS-geprüft

Mit der programmierbaren Steckdosenleiste EG-PMS2 schalten Sie vier der sechs Steckdosenplätze ganz bequem vom Computer aus. Neben der manuellen Steuerung können Sie für jeden der vier Steckplätze auch unabhängig voneinander automatische Zeitprofile hinterlegen – ähnlich wie bei herkömmlichen Zeitschaltuhren. Verbunden wird die EG-PMS2 mittels des beiliegenden USB-Kabels.

               
           
Graphik1
Die Power Manager-Software

Die kostenlose Power Manager-Software ist die Schaltzentrale der Steckdosenleiste. Mit dieser können Zeitprofile programmiert werden, alle vier Steckplätze manuell ein- und ausgeschaltet sowie Event-gesteuerte Aktionen realisiert werden. So kann zum Beispiel der Drucker nur dann mit Strom versorgt werden, wenn ein Druckauftrag vorliegt oder der Scanner eingeschaltet werden, sobald die Bildbearbeitungssoftware gestartet wird.

               
           
Dank der EG-PMS2 erübrigt sich die Verwendung von vier einzelnen, oft zu großen Zeitschaltuhren. Das spart nicht nur Platz hinter dem Aquarium, sondern vereinfacht auch die umprogrammierung. Pumpe, Heizung, Filter, Beleuchtung und Futterspender können separat zu unterschiedlichen Uhrzeiten und in Abständen von einer Minute bis 180 Tage automatisch geschaltet werden.

Die programmierbare Steckdosenleiste ist stromsparend und dadurch kosteneffizient. Standby-Stromverschwendung ist Geschichte, weil sich jetzt alle angeschlossenen Geräte Zeit- oder Event-gesteuert abstellen lassen. Die überspannungsgeschützte Steckdosenleiste schützt zudem vor geräteinternen Spannungsspitzen und Blitzeinschlägen von außen. Ein Versicherungsschutz von bis zu 100.000 EUR greift, wenn es dennoch zu Überspannungsschäden an den Anschlussgeräten kommt.
Graphik2
Eigenschaften:
  • Manuelles Ein- und Ausschalten der Steckplätze mittels der Power Manager-Software
  • Bequemes Einrichten von Timerfunktion, unterschiedlicher Zeitprofile oder parallel stattfindender Abläufe
  • Aktivierung von Scanner und Drucker erst bei Start eines Bildbearbeitungsprogramms
  • Programmierte An- und Abschaltzeiten für Fernsehgeräte, Hifi-Anlagen oder Licht
  • Zeitschaltuhr für Licht, Futteranlage und Pumpe von Aquarien uvm.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Gryphius am 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Mit sispmctl (als Paket unter Debian oder Ubuntu verfügbar, "apt-get install sispmctl") kann man die Steckdosenleiste über Linux steuern, z.B. mit Raspberry Pi. Damit hat man eine sichere (aus IT-Sicht, über die elektrische Sicherheit kann ich keine Aussage machen) Möglichkeit, die Steckdosenleiste zeitlich zu steuern (cron) oder aus der Ferne, z.B. im Urlaub (ssh). Preislich ist die Lösung nicht teurer, als eine IP-fähige Steckdosenleiste, wobei man bei den IP-fähigen Steckdosenleisten die "Firmware" in Kauf nehmen muss, die einer Linux-Distribution hinsichtlich Funktionalität, Stabilität und Sicherheit sicher unterlegen ist, zumindest im Vergleich zu den billigen IP-fähigen Steckdosenleisten.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tehamed am 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Habe heute meine EnerGenie erhalten, und muss sagen genau danach habe ich gesucht. Kaum teurer als eine hochwertige Steckdosenleiste von bekannteren Markengeräten welche aber nicht programmierbar sind.

Der Eigenverbrauch der Leiste liegt bei 0,3 Watt wenn alle 4 der 6 programmierbaren Steckdosen ausgeschaltet sind. Bei vollständigen Betrieb sind es dann etwa 3 Watt, was alles noch im Rahmen liegt. Bei den Schaltvorgängen hört man ein deutliches klacken der Relais. Ein Pfeifen, wie bei anderen Rezensionen, konnte ich nicht feststellen.

Der Hauptschalter schaltet auch die 4 programmierbaren Steckdosen komplett aus. Bedeuted entweder 4 programmierbare sowie 2 Dauer-an Steckdosen oder 6 komplett ausgeschalteten Steckdosen.

Wenn das USB Kabel angeschlossen wird kann die Leiste direkt angesteuert werden und recht einfach programmiert werden. Es gibt jede Menge Ereignisse auf welche die Software reagieren kann, ob ein Programm gestartet wird oder der PC heruntergefahren wird. Ein-, und Ausschaltzeitpunkte können angegeben werden welche auch ohne USB Verbindung automatisch abgearbeitet wird. Die Software läuft bei mir ohne Probleme unter XP und Windows 7.

Hier einmal die Hauptmerkmale der Software:
- Manuelles Ein- und Ausschalten jedes einzelnen Steckdosenplatzes über das Kontrollmenü der Software.
- Ein- und Ausschalten der Steckdosenplätze zu voreingestellten Timer-Zeiten („Schalte meine EG-PMe an jedem Arbeitstag um 08:30 Uhr automatisch ein“).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dony am 28. März 2013
Verifizierter Kauf
ich benutze es für mein Aquarium. Licht, Pumpe und Futterautomat und Heizstab alles an einer Steckleiste, ohne extra Zeitschaltuhren. Alleine was man für eine gute Steckleiste und Zeitschaltuhren sonst aufbringen muss, macht sich diese Leiste bezahlt.
Anwendung ist easy einfach n den Strom anstecken, anstellen und mit dem Rechner verbinden. Dazu die mitgelieferte Software installieren und schon kann man die Steckdosenleiste programmieren. Sie funktioniert Minutengenau und hat mir noch nie ärger gemacht. Ich kann auch einmal für ein paar Tage verreisen ohne Bedenken haben zu müssen.
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich suchte nach einer Möglichkeit in meinem Gewächshaus verschiedene Funktionen in längerer Abwesenheit über das Internet per PC und auch per Smartphone fernsteuern zu können, z. B. Bewässerung, Belüftung, Ventilation, Licht, etc.
Mit der EnerGenie Steckdosenleiste konnte folgendes Szenario realisiert werden:
Es stand ein altes Notebook als Steuerzentrale zur Verfügung. Mithilfe eines ausrangierten Linksys-Routers, der nun als WLAN2Ethernet-Bridge fungiert, ist es möglich das Notebook aus dem Schlafzustand zu wecken (WoL), ohne ein Netzwerkkabel in das Gartengewächshaus zu verlegen. So muss das Gerät nicht 24/7 laufen. Notebook und Router bekommen jeweils über eine der beiden Dauerstromdosen ihren Saft. Sehr praktisch!
Die gesamte Steuerung wird per Teamviewer oder Teamviewer-App aus der Ferne durchgeführt und selbst das Wachstum der Pflanzen kann per Webcam kontrolliert werden. Saucool!
Doch nun zum eigentlichen Produkt: Die vier schaltbaren Anschlüsse können entweder direkt über die PowerManager-Software per Doppelklick an- oder ausgeschaltet werden oder die Schaltung wird zeitgesteuert und minutengenau programmiert. Bisher habe ich keine Gangabweichung der internen Zeitschaltuhr bemerkt, allerdings ist die PMS2 bei mir dauerhaft am USB-Anschluss. Die Software ist insgesamt gewöhnungsbedürftig, jedoch auf Windows 7 ohne größere Probleme zum Laufen zu kriegen. Direkt nach der Installation und dem Anschluss der Steckdosenleiste stürzte die Software ab, nach einem Boot war aber alles gut. Das in vorhergehenden Rezensionen erwähnte Piepen macht meine auch, aber sehr leise und im Gewächshaus ist es auch egal.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian am 5. März 2014
Verifizierter Kauf
Habe die Steckdosenleiste dauerhaft im Betrieb und steuere sie über eine selbstgeschriebene Web-App, die auf dem Raspberry Pi läuft. Wird mehrmals täglich geschaltet und reagiert dabei immer sofort. Dass beim Schalten auch ein deutliches "klick" zu hören ist, juckt mich persönlich gar nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen