Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 13,78

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Endstation Parkett

James Allen Smith    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Endstation Parkett + Rogue Trader - High Speed Money + Inside Job
Preis für alle drei: EUR 38,96

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): James Allen Smith
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.75:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. November 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 78 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: 389879623X
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.529 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung



Technische Angaben:

Sprache Deutsch. Tonformat Stereo. Bildformat 16:9. PAL. Bonusmaterial: Markus Koch im Gespräch mit James Allen Smith.Und darum geht es: Wie bei einer Demonstration schlagen sich die harten Jungs der weltgrößten Futures- und Optionsbörse in Chicago um den besten Trade. Auf der Jagd nach Profit setzen sie ihr eigenes Hab und Gut aufs Spiel. Besser sein als der andere im Börsenring, dem Trading Pit - darauf kommt es an. Nicht selten fliegen Fäuste und werden harte Worte gewechselt. Man hasst und schätzt sich zugleich.
"Endstation Parkett" - oder "Floored", wie die Dokumentation in den USA heißt - zeigt das Leben einer kantigen Finanz-Familie, die sonst fast keine Einblicke gewährt. Eine Universität haben die wenigsten besucht. Weitaus wichtiger sind Nerven wie Drahtseile und ein unersättlicher Appetit auf Risiko. Aber wie in anderen Bereichen der Wirtschaft hat sich das Business durch die Technologisierung einschneidend verändert.
Neue Spielregeln werden vom traditionellen Parketthandel jedoch nur unfreiwillig akzeptiert. Der elektronische Handel nimmt die Emotion aus dem Geschäft. Computer drohen so manchem altem Hasen den Garaus zu machen. Sie sind Dinosaurier in einer Welt aufstrebender Finanzmathematiker. In einer Zeit, in der Millionen von Anleger ihr Vermögen durch die Finanzkrise verloren haben, erlaubt Endstation Parkett einen spannenden und ehrlichen Blick hinter die Kulissen des Parketthandels.
Die DVD enthält außerdem bisher noch nicht veröffentlichtes Bonusmaterial von den Dreharbeiten zu "Endstation Parkett". Dazu bekommen Sie exklusiv ein Interview mit dem Regisseur James Allen Smith im Gespräch mit Wall Street-Reporter Markus Koch.

Produktbeschreibungen

Jon Najarian, Pete Najarian, Joseph Gibbons, Chris Felix, Georg W. Bush u.v.a. DVD Laufzeit 78 min, Dokumentation, 1 Disk, Version: Amaray, FSK 12 erschienen am: 28.01.2011 Und darum geht es: Wie bei einer Demonstration schlagen sich die harten Jungs der weltgrößten Futures- und Optionsbörse in Chicago um den besten Trade. Auf der Jagd nach Profit setzen sie ihr eigenes Hab und Gut aufs Spiel. Besser sein als der andere im Börsenring, dem Trading Pit - darauf kommt es an. Nicht selten fliegen Fäuste und werden harte Worte gewechselt. Man hasst und schätzt sich zugleich.

Endstation Parkett - oder Floored, wie die Dokumentation in den USA heißt - zeigt das Leben einer kantigen Finanz-Familie, die sonst fast keine Einblicke gewährt. Eine Universität haben die wenigsten besucht. Weitaus wichtiger sind Nerven wie Drahtseile und ein unersättlicher Appetit auf Risiko. Aber wie in anderen Bereichen der Wirtschaft hat sich das Business durch die Technologisierung einschneidend verändert.

Neue Spielregeln werden vom traditionellen Parketthandel jedoch nur unfreiwillig akzeptiert. Der elektronische Handel nimmt die Emotion aus dem Geschäft. Computer drohen so manchem altem Hasen den Garaus zu machen. Sie sind Dinosaurier in einer Welt aufstrebender Finanzmathematiker. In einer Zeit, in der Millionen von Anleger ihr Vermögen durch die Finanzkrise verloren haben, erlaubt Endstation Parkett einen spannenden und ehrlichen Blick hinter die Kulissen des Parketthandels.

Die DVD enthält außerdem bisher noch nicht veröffentlichtes Bonusmaterial von den Dreharbeiten zu Endstation Parkett. Dazu bekommen Sie exklusiv ein Interview mit dem Regisseur James Allen Smith im Gespräch mit Wall Street-Reporter Markus Koch.

Vita

James

Schlagworte: DVD Spielfilm Unterhaltungsfilm doku dokumentation

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Wenn im Mai nächsten Jahres der Parketthandel in Frankfurt verschwindet, wird kaum Wehmut aufkommen, denn wirklich hektisches und körperliches Trading in Pits gibt es an deutschen Börsen schon lange nicht mehr. Doch auch in den USA, wo der Parketthandel eine noch halbwegs lebendige Tradition besitzt, werden bald allerhöchstens die Pit-Trader selbst der Vergangenheit nachweinen.

In diesem Film von James Allen Smith lernen wir die sterbende Welt des Pit-Tradings an der Chicagoer Terminbörse kennen, vor allem aber auch einige der ehemaligen Gewinner und Verlierer aus diesem Kreis, zu dem interessanterweise Linda Raschke gehörte, die deutschen Tradern unter anderem durch ihr Buch "Street Smarts" bekannt wurde.

In den Pits konnte man den Markt sehen, hören und riechen. Man brauchte Körperbewusstsein, eine kräftige Stimme und Durchsetzungsvermögen. Und natürlich all die anderen Eigenschaften, die gute Trader auszeichnen. Denn Parketthändler sind lokale Trader, die auf eigene Rechnung agierten und dabei entweder zum Millionär wurden oder Haus, Hof und Familie verspielten. Wegen ihrer Nähe zum Markt besaßen sie einen Geschwindigkeitsvorteil. Den hat ihnen inzwischen der Computer genommen, und deshalb hassen sie diese Erfindung wie die Pest.

Die meisten ehemaligen Pit-Trader kommen mit dem modernen Computerhandel nicht zurecht. Und das ist kein Zufall, denn in der Regel waren es relativ ungebildete Straßenjungs, die durch Beziehungen aufs Börsenparkett kamen. Die Erfolgreichen unter ihnen besaßen alle oben aufgezählten Eigenschaften meistens bereits aus dem Milieu, aus dem sie kamen. Wird ihnen jedoch die Atmosphäre der Pits genommen, dann versagen auch ihre Instinkte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen floydp81 26. Mai 2011
Von floydp81
gut gemacht und gute szenen aber dann doch ein wenig kurz und eigentlich etwas was man sich dann doch nur einmal ansieht
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endstation Parkett Dokumentation 8. November 2010
Mein Sohn (14 Jahre alt) und ich haben den Film auf dem Hamburger Börsentag am Samstag, den 6.11.2010 mit Markus Koch und dem Regiseur James Allan Smith gesehen.

Smith hat ungefähr vier Jahre für den Film benötigt. Ich bin von der aufwändigen Arbeit beeindruckt. Der Film ist sehr gut gelungen und sehenswert.

Er hat mich gelehrt, wie sich Menschen an der Parkett-Börse in Chicago ihren Lebensunterhalt erarbeiten. Und mit welchen Schwierigkeiten sie im Zeitalter des Computers zu kämpfen haben.

Die geführten Interviews berühren mich. Ich habe großen Respekt vor Menschen bekommen die Geld an der Börse verdienen. Es ist eine sehr harte Arbeit. Und längst nicht alle halten es psychisch durch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xad61bc00)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar