newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Menge:1
Endlich sind wir reich ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Media-World-Leipzig
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Endlich sind wir reich
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Endlich sind wir reich

1 Kundenrezension

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 12,99
EUR 8,22 EUR 4,91
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 8,22 2 gebraucht ab EUR 4,91

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Endlich sind wir reich
  • +
  • Blackmail - Erpressung
  • +
  • Mord - Sir John greift ein
Gesamtpreis: EUR 57,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Henry Kendall, Joan Barry, Betty Amann, Percy Marmont, Elsie Randolph
  • Regisseur(e): Alfred Hitchcock
  • Komponist: Hal Dolphe
  • Künstler: Rene Marrison, Alma Reville, Jack Cox, John Maxwell, Winifred Cooper, Val Valentine, Charles Martin
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 5. Januar 2007
  • Produktionsjahr: 1932
  • Spieldauer: 80 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B000KRN140
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.373 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Arthaus Endlich sind wir reich, USK/FSK: 12+ VÖ-Datum: 05.01.07

VideoMarkt

Das eintönige Leben des Ehepaars Fred und Emily Hill findet ein Ende, als sie von einem dem Tode nahen Verwandten eine große Summe Geld geschenkt bekommen. Sie begeben sich auf eine Luxuskreuzfahrt um den Globus, im Verlauf derer nicht nur Freds Seekrankheit für zunehmenden Abstand zwischen ihnen sorgt: Während Emily dem Charme eines englischen Kolonialisten verfällt, findet Fred Gefallen an einer angeblichen Prinzessin. Die große Ernüchterung folgt in Singapur, als sich die Prinzessin als Schwindlerin entpuppt und auch Emily einsehen muss, dass es für sie keine gemeinsame Zukunft mit ihrem Commander gibt.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Siebmann am 24. Dezember 2006
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser 1932 entstandene Film sticht gegenüber anderen frühen Hitchcock-Werken ("Blackmail", "Murder", "Number Seventeen") vor allem dadurch hervor, daß es sich um keinen Thriller handelt: Vielmehr liegt hier ein nettes, leicht poetisches autobiographisches Kleinod vor, das sich mit Hitchcocks noch junger Ehe beschäftigt: Ein vom Alltag gelangweiltes Paar ist plötzlich in der Lage, sich sämtliche Wünsche zu erfüllen und geht auf Weltreise. Im Laufe der Zeit erliegen beide ihren romantischen (nicht-ehelichen) Illusionen und finden sich, ausgebrannt und menschlich enttäuscht, auf einem sinkenden Frachtschiff wieder, wo sie schließlich nicht nur das Leben neu zu schätzen lernen - auf wundersame Weise lernen sie endlich ihre gegenseitige Abhängigkeit zu akzeptieren und entdecken ihre Liebe neu; dies alles wird in einem zauberhaften, wunderbar pfiffigen Rahmen rübergebracht, der sich ideal mit dem Stil kommender Thriller wie "Der Mann, der zuviel wußte" (Frühfassung) und "39 Stufen" ergänzt. Eine Dreingabe ist der Stummfilm "Champagne" aus dem Jahre 1928, eine Art moralisches Lehrstück über ein leichtfertiges Mädchen, das irrtümlich annimmt, ihr Vater sei bankrott gegangen, und sich daraufhin in ein fragwürdiges Milieu begibt...

Fazit: Für Hitchcock-Fans ist diese Zusammenstellung ein Muß, und man kann nur hoffen, daß auch Filme wie "The Manxman" (1929) oder "Number Seventeen" (1932) bald auf deutscher DVD vorliegen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen