In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Endlich ein Schulkind (Ratgeber der Reihe Family Fields) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Endlich ein Schulkind (Ratgeber der Reihe Family Fields) [Kindle Edition]

Sandra-Maria Erdmann
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,09 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,09  
Taschenbuch, Illustriert --  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Jetzt bin ich groß! Ich bin nämlich ein Vorschulkind", behauptete meine Tochter eines Tages mit stolz erhobenem Haupt.

Und wie schnell die Zeit in der Vorschule herumgeht, davon kann ich selber ein Lied singen. So viele Dinge sind zu beachten: Welchen Tornister für mein Kind? An welcher Schule soll ich es anmelden? Einschulung schon mit fünf? Was brauche ich alles für die Schule und ist mein Kind überhaupt richtig vorbereitet? Was mache ich, wenn es Probleme gibt? Alles Fragen, die mir im ersten Moment nicht den Schlaf geraubt haben, die aber auf Beantwortung warteten.

Mit diesem Ratgeber will ich Sie als Eltern während der Vorschulzeit und im ersten Jahr in der Schule begleiten. Mit vielen hilfreiche Tipps und Anregungen will ich Ihnen Mut machen, diesen wichtigen Tag mit Ihrem Kind zu genießen.

Ratgeber der Reihe Family Fields

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 393 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 122 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B009AWZB62
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #220.846 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Die Autorin Sandra-Maria Erdmann ist Mutter von drei Kindern im Alter von 8, 6 und 4 Jahren. Geboren im Jahr 1980 und aufgewachsen am Rande des schönen Spreewaldes, zog sie nach dem Abitur ins Ruhrgebiet. Dort absolvierte sie eine Ausbildung als Fachfrau für Systemgastronomie und arbeitete danach als Restaurantassistentin bei einem bekannten Fast-Food-Unternehmen.

Der Liebe wegen zog es sie allerdings schon kurz darauf ins Sauerland. Dort lebt und arbeitet sie nun zusammen mit ihrem Mann, den drei Kindern, einer Katze und fünf Wachteln. Seit 2006 schreibt sie als Online-Autorin für verschiedene Magazine im Bereich 'Partnerschaft & Familie'. Zudem arbeitet sie als freie Texterin und betreibt diverse Blogs zum Thema Familie, Freizeit und akute Chaosbewältigung.

Ihre Liebe gehört aber nicht nur der Computertastatur: In ihrer Freizeit singt sie leidenschaftlich gern im Kirchenchor, züchtet Tomaten und ist passionierte Wanderin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wichtige Ratschläge 1. Oktober 2012
Format:Kindle Edition
Normalerweise schreibe ich ungerne Rezensionen zu Büchern, die mir inhaltlich nichts zu bieten haben. Inhaltlich hat mir dieses Buch nichts zu bieten, weil mein Sohn den Schulanfang längst hinter sich hat und mir, als (Sonder-)Pädagogen, dieses Thema sowieso sehr vertraut ist.
Für jemanden, der diese wichtige Phase im Leben seines Kindes zum ersten Mal vor der Türe stehen hat, ist dieses Buch allerdings sehr brauchbar. Es ist gut strukturiert, mit wichtigen Tipps und Listen zum Abarbeiten. So kann man sich als Eltern rasch eine Übersicht verschaffen und unnötigen Stress und die Suche nach den besten Wegen vermeiden. Die Autorin scheint hier viel Erfahrung zu haben und spricht damit von einer guten Praxis, so wie ich sie ähnlich kenne.

Das Buch ist in drei große Kapitel aufgeteilt. Das erste behandelt die Schulreife und die damit zusammenhängenden Fragen. Ist mein Kind bereits weit entwickelt genug, um dem Unterricht folgen zu können? Und was kann ich machen, um die Schulreife meines Kindes zu fördern? Wobei mir besonders gefällt, dass die Autorin Tipps gibt, mit denen sich dann weder Eltern noch Kinder herumquälen müssen: es sind Tipps zur Förderung und eben nicht zur Dressur. Auch die Frage der Schulart behandelt die Autorin sachkompetent, aber so einfach, dass man dies auch als Laie hervorragend nachvollziehen kann.
Das zweite Kapitel dreht sich um alles, was direkt zur Einschulung gehört. Besonders wichtig und praktisch sind hier die Tipps zur Verkehrserziehung. Und dies ist auch das Kapitel, in dem ich wirklich ein paar für mich überraschend neue Dinge gefunden habe. Ein zentrales Augenmerk gilt auch dem Schulranzen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein MUSS aber ein KANN und ein SOLLTE 10. November 2012
Von S.F.
Format:Kindle Edition
Natürlich habe ich ihn mir sofort nach Erhalt durchgeblättert, und alleine der Aufbau, der sich Anhand des Inhaltsverzeichnis schon ergab, beeindruckte mich. Ich war skeptisch gewesen, wie die Autorin es schaffen wollte, alles auf 118 Seiten unterzubringen, doch ich muss gestehen, sie hat es geschafft.

In einem lockeren Schreibstil, der mich durchaus gut unterhalten hat, nahm sie mich als Leser an die Hand und führte mich durch diesen Ratgeber. Immer wieder erzählt Sandra Maria Erdmann von privaten Beobachtungen rund um das Leben ihrer Kinder, gerade durch diese praktischen Beispiele ist ihr ein gelungene Mischung aus Biografie und Ratgeber gelungen.

Ich kann ihn nur allen Eltern empfehlen, unabhängig davon, ob ihre Kinder bereits im schulpflichtigen Alter oder nicht sind. So mach ein Tipp kann auch locker auf andere Bereiche angewandt werden. Klare Kaufempfehlung von meiner Seite für dieses Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So gelingt der Schulanfang ... 17. September 2012
Von lyntog
Format:Kindle Edition
Lieber Lese-Interessent,

die Autorin beschreibt sehr warmherzig und unter Verwendung ihres eigenen umfangreichen Anekdotenschatzes kurz und knapp, welche Tücken rund um den wichtigsten Tag eines werdenden Schulkindes so lauern können.

Einfach, leicht nachzuvollziehen und gerne auch mal zum schmunzeln sind die empfehlenswerten Ratschläge in diesem zum schmökern einladenden Werk.

Zum lesen sehr empfohlen !

Lyntog
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht unser Geschmack 17. Oktober 2014
Von Nora
Format:Taschenbuch
Für uns nicht das Richtige, traf nicht unseren Geschmack, da wir nicht die Infos erhalten haben, die wir uns erhofft haben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lausige Kommasetzung, Wortstellungsfehler 25. September 2012
Von Mifiman
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zum Inhalt kann ich noch nicht viel sagen, außer dass das Buch wohl hauptsächlich auf weibliche Leser setzt.

Für eine Autorin mit Abitur ist jedoch die Zeichensetzung lausig, und auch die Korrekturleser (so es denn welche gab, ich bezweifle das) haben insoweit versagt.

Wortstellungsfehler, die dem Leser sofort ins Auge springen (statt "...Ihr Kind selbst Interesse..." steht dort "...Ihr selbst Kind Interesse...") sind natürlich auch nicht gerade Indiz sorgfältiger Korrektur. Als wenn die Autorin ihr Werk nichtmal selbst gelesen hätte.

Liebe Hobbyautoren, gebt doch bitte Eure Texte jemandem mit wenigstens Abitur und als Word-Datei, damit Korrekturen sofort erfolgen können. Sollte natürlich jemand sein, der am Text selbst nicht herumpfuscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden