newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger w6 Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
Menge:1
EUR 10,71 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von PressPlay
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,72
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: EliteDigital DE
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: a-musik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • End Titles - Stories For Film Ltd
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

End Titles - Stories For Film Ltd

2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 10,71
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 8. August 2008
EUR 10,71
EUR 10,71 EUR 6,27
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch PressPlay. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 10,71 8 gebraucht ab EUR 6,27 1 Sammlerstück(e) ab EUR 10,77

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • End Titles - Stories For Film Ltd
  • +
  • War Stories
  • +
  • Where Did the Night Fall (Box)
Gesamtpreis: EUR 63,08
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (8. August 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Surrender All (PIAS/rough trade)
  • ASIN: B001AXFRG8
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 283.900 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. End titles
2. Cut me loose
3. Ghosts
4. Ghosts (String Reprise)
5. Kaned and Abel
6. Blade in the back
7. Synthetic water
8. Chemical
9. Nocturnal
10. Cut me loose (String Reprise)
11. Against the grain
12. Even balance (Part 2)
13. Trouble in paradise
14. Can't hurt
15. 24 frames
16. In a broken dream
17. Clouds
18. Black mass
19. Open up your eyes
20. Romeo void
Alle 22 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung von "War Stories" erscheint endlich neues Material von James Lavelles legendärem UNKLE Projekt. "End Titles - Stories For Film" ist eine Sammlung spektakulärer Aufnahmen von UNKLE und diverser Kollaborateure, die während und nach den Sessions von "War Stories" entstanden sind und von dem bewegtem Bild inspiriert wurden, teilweise sogar im Film (Odysee In Rome) Verwendung fanden. An den Aufnahmen mitbeteiligt waren u.a. JOSH HOMME (Queens Of The Stone Age), CHRIS GOSS (Masters Of Reality), Black Mountain, GAVIN CLARK (Clayhill), JOEL CADBURY (South), JAMES PETRALLI (White Denim) und nicht zuletzt der Kult-Regisseur ABEL FERRARA. Im Gegensatz zu dem letzten Album "War Stories" öffnet sich "End Titles" unterschiedlichsten musikalischen Spielarten und fokussiert sich nicht auf ein musikalisches Genre. Annähernd orchestrale Arrangements vereinen sich mit ambienten Interludes und kraftvollen Rock-Nummern und zeigen die ganze Bandbreite dieses außergewöhnlichen Künstlers auf. TRACKLISTINGS: 1. End Titles 2. Cut Me Loose (feat. Gavin Clark) 3. Ghosts 4. Ghosts (string reprise) 5. Kaned And Abel 6. Blade In The Back (feat. Gavin Clark) 7. Synthetic Water 8. Chemical (feat. Josh Homme) 9. Nocturnal (feat. Chris Goss, James Petralli, Robbie Furze), 10. Cut Me Loose (string reprise) 11. Against The Grain (feat. Gavin Clark) 12. Even Balance 13. Trouble In Paradise (Variation On A Theme) 14. Can't Hurt (feat. Gavin Clark, Joel Cadbury) 15. 24 Frames 16. In A Broken Dream 17. Clouds (feat. Black Mountain) 18. Black Mass 19. Open Your Eyes (feat. Abel Ferrara) 20. Romeo Void 21. Heaven (feat. Gavin Clark) 22. The Piano Echoes


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Platt am 1. Januar 2009
Format: Audio CD
Ich bin auf Unkle durch die beiden Songs auf dem X Files Soundtrack, den Remix des Akte X Themas und den Titel "Broken" (ebenfalls mit Gavin Clarke) aufmerksam geworden.
Da mir beide sehr gut gefallen, wollte ich mich nach mehr in der Richtung umschauen.

Und zum Glück haben Unkle dieses Album rausgebracht.
Wie der Titel schon vermuten lässt, könnte man die meisten der Songs auch beim Abspann eines Films zu hören bekommen. Die Cd beinhaltet stärkere und schwächere Stücke - wie zB die Zusammenarbeit mit Josh Homme - , macht aber einen guten Gesamteindruck.

Die elektronische Musik, gemischt mit Rock Elementen, Gesang und Streichereinlagen klingt zum Teil recht düster und "gefühlsschwanger", passt aber gut zur kalten Jahreszeit und ist die ideale musikalische Untermalung für einen regnerischen oder verschneiten Tag.

Fazit: Insgesamt ein gutes, wenn auch düsteres Album. Ist sicher nicht jedermanns Sache und nicht für jede Stimmungslage geeignet. Wer die auf dem X Files Soundtrack enthalten Unkle Songs mochte, dem wird dieses Album sicher auch gefallen. Für Fans von den Chemical Brothers, und ähnlichem.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Platt am 1. Januar 2009
Format: Audio CD
Ich bin auf Unkle durch die beiden Songs auf dem X Files Soundtrack, den Remix des Akte X Themas und den Titel "Broken" (ebenfalls mit Gavin Clarke) aufmerksam geworden.
Da mir beide sehr gut gefallen, wollte ich mich nach mehr in der Richtung umschauen.

Und zum Glück haben Unkle dieses Album rausgebracht.
Wie der Titel schon vermuten lässt, könnte man die meisten der Songs auch beim Abspann eines Films zu hören bekommen. Die Cd beinhaltet stärkere und schwächere Stücke - wie zB die Zusammenarbeit mit Josh Homme - , macht aber einen guten Gesamteindruck.

Die elektronische Musik, gemischt mit Rock Elementen, Gesang und Streichereinlagen klingt zum Teil recht düster und "gefühlsschwanger", passt aber gut zur kalten Jahreszeit und ist die ideale musikalische Untermalung für einen regnerischen oder verschneiten Tag.

Fazit: Insgesamt ein gutes, wenn auch düsteres Album. Ist sicher nicht jedermanns Sache und nicht für jede Stimmungslage geeignet. Wer die auf dem X Files Soundtrack enthalten Unkle Songs mochte, dem wird dieses Album sicher auch gefallen. Für Fans von den Chemical Brothers, und ähnlichem.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen