Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
End of Silence ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,91

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • End of Silence
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

End of Silence

7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,20 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 8,98 5 gebraucht ab EUR 4,96

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

End of Silence + 5th Season
Preis für beide: EUR 38,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Januar 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Massacre (Soulfood)
  • ASIN: B00017NVDU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 250.771 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Bo. am 21. Januar 2004
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als Dreamscape-Fan der ersten Stunde freue ich mich ganz besonders über diese edle Silberscheibe. Jahre mussten wir seit "Very" warten und lange war nicht klar ob sich die Band nicht vielleicht auflösen würde. Aber hier halte ich endlich das dritte Werk der begnadeten Münchner Progressive-Götter in den Händen. Und es ist das Beste! Klassik-Intro, sphärische Klänge, viele Klangexperimente, gnadenlose Gitarren und ein geiler neuer Sänger sowie ein 20-Minuten Stück machen End Of Silence zu einem Muss für jeden, der auf Dream Theater, Fates Warning und so ähnlich steht.
Kaufen, Kaufen, Kaufen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarkum Erigeg am 27. Januar 2004
Format: Audio CD
Dreamscape wurde bis jetzt ja nur als Geheimtipp gehandelt. Leider, muss man sagen. Aber jetzt endlich nach 10 Jahren haben Sie es geschafft sich ein gutes Label zu greifen und ihren Sound der weiten Masse zugänglich zu machen. Und gut so, denn Dreamscape rockt und jeder soll das wissen!
Zwar gibt's auch bei dieser Band einen neuen Sänger, aber trotz der Emotionen, die man da als Fan hegt, schaffen Sie es einem vom Gegenteil zu überzeugen. Die Kompositionen sind ausgereifter als je zuvor, und man merkt deutlich, dass bei vorliegendem dritten Album viel Zeit investiert wurde. Vor allem die 20-minütige Ballade "End of Light" rechtfertigt schon einen Kauf.!
Fazit: Eigentlich schade, dass die Band bisher immer etwas unterbewertet bleib, denn Glänzen Sie mit Innovation, Vielschichtigkeit und Perfektion wie man es seinerzeit nur von DreamTheater kannte. Hier kann bedenkenlos zugegriffen werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland Leicht VINE-PRODUKTTESTER am 5. Februar 2004
Format: Audio CD
Die Münchner Prog-Metal-Band Dreamscape hat wohl einige Höhen und Tiefen hinter sich. Nach mehreren Umbesetzungen, Sänger-Wechseln (zuletzt hat Hubi Meisel dort gesungen ... siehe auch meine Review über seine letzte Scheibe EmOcean) und Vertragslosigkeit haben es Dreamscape endlich geschafft, bei Massacre Records unterzukommen und die schon länger fertige CD 'End Of Silence' zu veröffentlichen. Und ich bin Massacre unendlich dankbar, dass dieser Diamant am Prog-Metal-Himmel nicht in der Versenkung geblieben ist. Schon der Opener 'Clockwork' gibt ordentlich was auf die Ohren und braucht sich nicht hinter den Szene-Größen wie Symphony X und Konsorten verstecken. Auch der nächste Song 'Short-Time News' glänzt mit fetten Gitarrenriffs und ein paar interessanten Tempowechseln. Danach folgt (schon) das Highlight der CD, das über 20-minütige Meisterwerk 'The End Of Light', mit symphonischem Anfang, gnadenlos (aber nicht schlecht) bei Dream Theater abgekupfertem Folgeteil, tollem gefühlvollen Mittelteil und fettem Schlußteil, weswegen sich der Kauf der CD alleine schon lohnen würde. Auch die danach folgende Quoten-Ballade 'All I Need' ist echt klasse (nur hätte am Schluß noch ein 5-minütiges Gitarrensolo kommen können). 'Silent Maze' kommt dann mehr in Richtung Evergrey, also voll fetter Metal. Auch 'Flow' geht in die Richtung, hat allerdings im Zwischenteil ein paar langsamere Momente (und ne geile Gitarre nach 4 Minuten). Der Rest ist schnell erzählt, denn auch die weiteren Songs sind einfach gut und abwechslungsreich, so daß mehr als 72 Minuten fette Musik wie im Fluge vergehen. Wer auf Prog-Metal im Stile von den oben genannten Bands steht, kommt an dem Kauf von 'End Of Silence' nicht vorbei. Die Scheibe ist PFLICHT !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarkum Erigeg am 28. Januar 2004
Format: Audio CD
Dreamscape wurde bis jetzt ja nur als Geheimtipp gehandelt. Leider, muss man sagen. Aber jetzt endlich nach 10 Jahren haben Sie es geschafft sich ein gutes Label zu greifen und ihren Sound der weiten Masse zugänglich zu machen. Und gut so, denn Dreamscape rockt und jeder soll das wissen!
Zwar gibt's auch bei dieser Band einen neuen Sänger, aber trotz der Emotionen, die man da als Fan hegt, schaffen Sie es einem vom Gegenteil zu überzeugen. Die Kompositionen sind ausgereifter als je zuvor, und man merkt deutlich, dass bei vorliegendem dritten Album viel Zeit investiert wurde. Vor allem die 20-minütige Ballade "End of Light" rechtfertigt schon einen Kauf.!
Fazit: Eigentlich schade, dass die Band bisher immer etwas unterbewertet bleib, denn Glänzen Sie mit Innovation, Vielschichtigkeit und Perfektion wie man es seinerzeit nur von DreamTheater kannte. Hier kann bedenkenlos zugegriffen werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen