Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,99

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Empty Rooms

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

John Mayall Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 10,98
Jetzt: EUR 7,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,01 (27%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


John Mayall-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von John Mayall

Fotos

Abbildung von John Mayall
Besuchen Sie den John Mayall-Shop bei Amazon.de
mit 115 Alben, 13 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Empty Rooms + Crusade + Blues from Laurel Canyon
Preis für alle drei: EUR 29,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Crusade EUR 10,98
  • Blues from Laurel Canyon EUR 10,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (5. April 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: A & M Records (Universal Music)
  • ASIN: B000002GLS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.527 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Don't Waste My Time 3:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Plan Your Revolution 2:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Don't Pick A Flower 3:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Something New 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. People Cling Together 2:54EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Waiting For The Right Time 5:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Thinking Of My Woman 2:30EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Counting The Days 5:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. When I Go 4:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Many Miles Apart 2:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. To A Princess 3:33EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Lying In My Bed 4:23EUR 0,99  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unverzichtbarer Studio-Nachfolger vom "Turning Point" 20. November 2007
Format:Audio CD
Nachdem Mayall nach den Aufnahmen zu "Blues from Laurel Canyon" seinen Gitarristen Mick Taylor an die Stones "verloren" hatte musste er einmal mehr eine neue Band zusammenstellen ... und er wählte seine neuen Mitstreiter weise aus ... nach nur 4 Wochen des Zusammenspiels nahm das Quartett Mayall, Almond, Mark und Thompson im Juli 1969 das inzwischen legendäre Live-Album "The Turning Point" im Fillmore East auf ... und kurz darauf das Studioalbum "Empty Rooms".

Das Basiskonzept vom "Turning Point" wurde auch bei den "Empty Rooms" beibehalten: Keine Drums ... dafür aber ein satter und akzentuierender Bass!
Im Gegensatz zu den Songs von "The Turning Point" ist Johnny Almond?s Saxophonspiel hier allerdings wesentlich weniger aufdringlich, was den Sound insgesamt etwas wärmer bzw. sanfter und weniger jazzig gestaltet ... abgesehen davon steht ganz klar Mayall?s "harmonica" und das Zusammenspiel der Gitarren von Mayall und John Mark im Vordergrund ... völlig gerechtfertigt, weil absolut brilliant!

"... this album consists of my personal observations and feelings - all a part of my search for happiness. I believe that the answer must evolve from love, hope, honesty and trust ..." (Sleeve Notes von "Empty Rooms", John Mayall, 1969)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen relaxtes Meisterstück 22. Juli 2009
Format:Audio CD
Ich kenne keine weitere Produktion von John Mayall die derart entspannt klingt und abwechslungsreich arrangiert ist. Für die Hardcorespezialisten fehlen vielleicht die Jahrhundertsoli eines Mick Taylor, dafür sind die Kompositionen äusserst einfallsreich gelungen. Diese Platte sei allen Blues- und generell Musikliebhabern empfohlen, diese Musik wächst mit jedem Hördurchgang.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Drum-loser Blues 8. Januar 2010
Von eyard
Format:Audio CD
1969 nahm John Mayal mit gleicher Besetzung den Studio-Nachfolger zum legendären Live-Album "The Turning Point" mit dem Titel "Empty Rooms" auf. Die Frage war, ob er dieses Niveau halten könne. Er konnte, denn "Empty Rooms" geriet dermaßen relaxt und doch abwechslungsreich, so dass es eine schiere Freude ist, diesen Aufnahmen zu lauschen.
Zunächst legt die Band mit "Don't Waste My Time", der erfolgreichen Single-Auskoppelung, und "Plan Your Revolution" so richtig los und spielt wie aus einem Guss. Mit "Don't Pick a Flower" wird es ruhiger, Flöte und Glöckchen untermalen folkige Töne. Mit "Something New" geht es jazziger weiter und Johnny Almond liefert ein überzeugendes Solo auf der Sax ab. "People Cling Together" überrascht mit einem lässigen Rhythmus, während "Waiting for the Right Time" in tiefe Blues-Gefilde hinabsteigt. Der nächste Song, "Thinking of My Woman", mein persönlicher Favorit, ist ein sehnsuchtsvoller Blues, bei dem Mayall's Stimme übereinandergelegt wurde. Bei "Counting the Days" geht's mit Sehnsucht und Bluesfeeling, getragen vom Saxophon und den "Fingerpicking"-Akzenten von Jon Mark, weiter. Mit akzentuiertem Rhythmus und klagender Harmonika beginnt "When I Go". "Many Miles Apart" ist ebenfalls ein klassicher Blues. Getragen von Klavierakkorden erhebt Mayall bei "To a Princess" beschwörend seine Stimme, während der Bass kunstvolle Figuren zaubert. Über einer klagenden Gitarre und einem brummenden Bass erzählt Mayall zum Abschluss bei "Lying in My Bed" beschwörend aus seinen Erinnerungen.
Großartige Musiker haben ein Album eingespielt, dass man getrost als Klassiker bezeichnen kann. Mayall liefert einmal mehr den Beweis seiner herausragenden Songwriter-Qualitäten und seinem Gespür für außergewöhnliche Musiker ab.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lanweilig 28. Oktober 2010
Format:Audio CD
Die Musik ist langweili. Die Zeit ist einfach vorbei.

Schlechte Aufnahmen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar