Emotion and Decision-making Explained und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 80,85
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Emotion and Decision Maki... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Emotion and Decision Making Explained (Englisch) Gebundene Ausgabe – 31. Oktober 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 80,85
EUR 36,09 EUR 81,78
10 neu ab EUR 36,09 2 gebraucht ab EUR 81,78
EUR 80,85 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

One would struggle to find another single volume that covered so much of relevance in this field with writing so clear and tutorial, doubtless honed by several generations of teaching undergraduates at Oxford University. Brain

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Professor Edmund T. Rolls performs full-time research at the Oxford Centre for Computational Neuroscience, and at the University of Warwick, and has acted as Professor of Experimental Psychology at the University of Oxford, and as Fellow and Tutor of Corpus Christi College, Oxford. His research links neurophysiological and computational neuroscience approaches to human functional neuroimaging and neuropsychological studies in order to provide a fundamental basis for understanding human brain function and its disorders.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne