Once Upon A Time 3 Staffeln 2011

Amazon Instant Video

Staffel 1
Auf Prime erhältlich
(151)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

20. Emmas Bürde AGES_12_AND_OVER

Mary Margaret geht wieder zur Arbeit und Emma will vor Gericht das Sorgerecht für Henry erstreiten - und hat vor, sich dafür von Mr. Gold vertreten zu lassen. August, der weiter an einer geheimnisvollen Krankheit leidet, hält Emmas Vorgehen für nicht weitgehend genug. Er will sie endlich über all das aufklären, was sie wissen muss, um ihrer wahren Bestimmung gerecht zu werden. Hierfür nimmt er ...

Darsteller:
Ginnifer Goodwin, Jennifer Morrison
Laufzeit:
41 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Emmas Bürde

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1
Auf Prime erhältlich
  • In Prime Instant Video enthalten

    1. Das verlorene Happy End Emma fährt mit Henry nach Storybrooke, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Dort trifft sie auf dessen Adoptivmutter, die autoritäre Bürgermeisterin Regina Mills, die Emma alles andere als freundlich gesonnen ist. So absurd Henrys Geschichten von den verfluchten Märchenfiguren zunächst auch klingen, bemerkt Emma schnell, das auch andere Bewohner von Storybrooke sehr mysteriös wirken...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    2. Das, was du am meisten liebst... Emma bleibt Henry zuliebe in Storybrooke und zieht damit Reginas Hass auf sich. Denn seitdem der Junge seine wahre Mutter kennt, akzeptiert er Regina nicht mehr und wirft ihr sogar vor, die böse Königin aus dem Märchenwald zu sein. Regina schäumt vor Wut und macht es sich zur Aufgabe, Emma zu vertreiben.

    AGES_12_AND_OVER 40Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    3. Der Fall Snow White Henry glaubt, eine bahnbrechende Entdeckung gemacht zu haben: Er vermutet, dass der attraktive Komapatient "John Doe" in der Märchenwelt Prince Charming war. Gemeinsam mit Emma heckt er einen Plan aus: Mary Margaret soll John aus dem Märchenbuch vorlesen, damit dieser sich wieder an ihre gemeinsame Liebesgeschichte erinnert. Geht Henrys Plan auf? In der Märchenwelt erfahren wir außerdem, wie Sn...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    4. Ein hoher Preis für Gold Emma wird von dem zwielichtigen Mr. Gold engagiert, die junge, schwangere Ashley Boyd aufzugreifen, die verzweifelt versucht, Storybrooke zu verlassen. Damit will sie einer Vereinbarung entgehen, die sie mit Gold eingegangen ist. Emma nimmt den Auftrag an und findet Ashley, die bereits starke Wehen hat und kurz vor der Geburt steht. Es gelingt Emma, Ashley ins Krankenhaus zu bringen. Das Kind k...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    5. Die leise Stimme des Gewissens Sehr zum Unwillen von Regina erhält Emma von Sheriff Graham den Posten des Deputys. Kurz darauf erschüttert eine Explosion Storybrooke. Eine Mine ist kollabiert und ein riesiger Krater entstanden. Henry weist Emma daraufhin, dass sich die Dinge in der Stadt langsam ändern und die Detonation die Konsequenz ihrer Anwesenheit ist. Die Therapiestunden bei Dr. Hooper scheinen dem Jungen langsam zu h...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    6. Der Hirte Verzweifelt versucht Davids Ehefrau Kathryn ihrem Ehemann bei der Überwindung von dessen Amnesie zu helfen. David stellt seinerseits fest, dass er sich mehr und mehr zu Mary Margaret hingezogen fühlt und seine Gefühle für die Lehrerin nur schwer verleugnen kann. Um zu verhindern, dass David und Mary Margaret ein Paar werden, greift Bürgermeisterin Regina Mills zum äußersten Mittel. Emma wird de...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    7. Das Herz ist ein einsamer Jäger Sheriff Graham beginnt Träume und Visionen zu haben, die ihm Erinnerungen an seine Vergangenheit im Märchenland zeigen. Das verärgert Regina zutiefst. Unterdessen engagiert die böse Königin im Märchenland einen Jäger, der Snow White töten soll, doch der lässt sie fliehen... Und während Emma entdeckt, dass Sheriff Graham ein Verhältnis mit Regina hat, beginnt Mary Margaret aus Enttäuschung über ...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    8. Verzweifelte Seelen Nach dem tragischen Tod von Sheriff Graham versucht die durchtriebene Bürgermeisterin Regina, Emma endgültig loszuwerden. Denn Emma hat Grahams Amt übernommen und will diesen Job nicht aufgeben. Sie einigen sich auf einen Wahlkampf, bei dem die Bürger entscheiden, wer in Zukunft Sheriff sein wird – Emma oder Reginas Gegenkandidat. Ein erbitterter Kampf entbrennt.

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    9. Im Haus der Hexe Emma und Henry lernen ein Geschwisterpaar kennen, das getrennt von seinem Vater aufwachsen muss. Dieser wollte sich damals nicht der Verantwortung stellen, Kinder großzuziehen. Das klingt nach einer neuen Mission für die resolute Emma, die selbst als Waisenkind aufgewachsen ist und sich nun auf die Suche nach dem Vater macht, um ihm die Leviten zu lesen. Henry gibt ihr bei der Suche einen wertv...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    10. Der Schmerz der Liebe Mary kann David nicht vergessen, obwohl dieser sich für seine Ehefrau Kathryn entschieden hat. Ihr Liebeskummer nimmt immer drastischere Formen an: So lauert sie ihm jeden Morgen in seinem Café auf. Erst als sie Kathryn einen Schwangerschaftstest kaufen sieht, realisiert sie, dass sie David vergessen muss. Doch dann stellt sie fest, dass ihre Gefühle von David erwidert werden, so sehr sich der ...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    11. Frucht des vergifteten Baumes Wegen Henry gerät Emma erneut mit Regina aneinander. Sidney, der in Ungnade gefallene Reporter vom Mirror, will den Bürgern von Storybrooke Reginas heimliche, unredliche Machenschaften vor Augen führen und überredet Emma mit ihm Nachforschungen über eine große Geldsumme durchzuführen, die verdächtigerweise auf Reginas Konto überwiesen wurde. Bei ihren gemeinsamen Recherchen bedienen sich Sidney...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    12. Das Biest und die Schöne Weil der Blumenhändler Moe French seine Schulden nicht bezahlen kann, wird sein Lieferwagen von Mr. Gold gepfändet. Wenig später erhält Emma einen Notruf: Im Haus von Gold wurde eingebrochen, und nun fehlen dem zwielichtigen Unterhändler wertvolle Habseligkeiten. Da Mr. Gold nicht möchte, dass Emma erfährt, was genau ihm gestohlen worden ist, versucht er den Einbrecher auf eigene Faust zu stellen.

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    13. Fluch und Versuchung David verschweigt Kathryn (aka Abigail) immer noch seine heimliche Affäre mit Mary Margaret. Als Kathryn ihm mitteilt, dass sie an einer Universität in Boston angenommen wurde und sich dort einen gemeinsamen Neuanfang mit ihm erhofft, macht er mit ihr Schluss. Statt sie über die wahren Gründe für das Ehe-Aus aufzuklären, wartet er lieber mit fadenscheinigen Ausreden auf. Regina schaltet sich in...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    14. Jenseits der Träume Nachdem ihre Affäre mit dem verheirateten David bekannt geworden ist, wird Mary Margaret von den übrigen Bewohnern in Storybrooke gemieden. Als Organisatorin des traditionellen Stadtfestes hat sie es daher besonders schwer, freiwillige Helfer für die Veranstaltung zu finden. Auch der stets schlecht gelaunte Leroy weist sie schroff zurück. Als sich Leroy in die Nonne Astrid verliebt, ändert er s...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    15. Wolfswinter Nach einem harmlosen Flirt mit dem geheimnisvollen August W. Booth wird Ruby (aka Red Riding Hood) im Diner von ihrer Chefin, die zugleich ihre Oma ist, zurechtgewiesen. Zwischen Enkelin und Oma kommt es darauf zu einem ernsthaften Streit, der mit Rubys Kündigung endet. Emma und Mary Margaret kümmern sich um die nun beschäftigungslose Ruby. Da die ehemalige Kellnerin auf der Sherriff-Station ei...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    16. Finsternis im Herzen Emma hat keine andere Wahl, als Mary Margaret wegen des Mordes an Kathryn zu verhaften. Verzweifelt versucht sie, Beweise zu finden, die die Lehrerin in irgendeiner Form entlasten könnten. Doch Emma entdeckt nun sogar die Tatwaffe in Mary Margarets Wohnung. In ihrer Verzweiflung macht Mary Margaret Mr. Gold zu ihrem Anwalt. Dieser verzichtet auf das übliche Honorar, wenn seine Mandantin sich da...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    17. Der Hutmacher Mit Hilfe eines Schlüssels, den ihr jemand unerkannt hat zukommen lassen, ist Mary Margaret aus ihrer Gefängniszelle in den angrenzenden Wald geflohen. Emma, die zunächst Henry verdächtigt, bei der Flucht geholfen zu haben, nimmt die Verfolgung auf und trifft dabei den mysteriösen Jefferson. Dieser setzt Emma prompt bei sich zu Hause fest. Sein Ziel: Die rationale Emma soll einen magischen Hut ...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    18. Schmetterlingseffekt In der Parallelwelt rettet Regina, noch weit entfernt von ihrem späteren Leben als böse Königin, der kleinen Snow White das Leben. Aus Dank bittet sie Snows Vater, ein verwitweter König, seine Frau zu werden. Bedrängt von ihrer ehrgeizigen Mutter, die geblendet ist von der Macht und dem Reichtum, der damit einhergehen würde, akzeptiert Regina die Heirat. Insgeheim ist sie jedoch in den Stalljun...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    19. Die Rückkehr und die Fragen Als Kathryn überraschend wieder in Storybrooke auftaucht, ist die des Mordes verdächtigte Mary Margaret rehabilitiert. David will sich wieder mit ihr versöhnen, aber Mary Margaret ist noch sehr verletzt, da er tatsächlich angenommen hatte, sie könnte das Verbrechen begangen haben.

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    20. Emmas Bürde Mary Margaret geht wieder zur Arbeit und Emma will vor Gericht das Sorgerecht für Henry erstreiten - und hat vor, sich dafür von Mr. Gold vertreten zu lassen. August, der weiter an einer geheimnisvollen Krankheit leidet, hält Emmas Vorgehen für nicht weitgehend genug. Er will sie endlich über all das aufklären, was sie wissen muss, um ihrer wahren Bestimmung gerecht zu werden. Hierfür nimmt er ...

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    21. Ein Apfel, rot wie Blut Bürgermeisterin Regina steht in Storybrooke mit dem Rücken zur Wand: Alpträume plagen sie und auch die prächtigen Bäume in ihrem Garten scheinen nicht mehr zu gedeihen, was ein Zeichen für das Nachlassen ihres verheerenden Fluches ist. So engagiert sie den verrückten Hutmacher, der zwischen den Welten wandern kann.

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011
  • In Prime Instant Video enthalten

    22. Ein Land ohne Magie In Storybrooke glaubt Emma endlich an den Fluch, nachdem Henry, als er von Reginas vergifteter Apfeltasche gekostet hat, in ein tiefes Koma fällt. Sie hat vor, den dunklen Fluch zu vernichten, muss aber entscheiden, wem sie überhaupt noch vertrauen kann und wem nicht. Ihr Verbündeter August ist ihr keine Hilfe mehr, er liegt wie tot im Bett, verwandelt in eine hölzerne Puppe.

    AGES_12_AND_OVER 41Min. 2011

Details zu diesem Titel

Genre Drama
Regisseur Gwyneth Horder-Payton
Darsteller Ginnifer Goodwin, Jennifer Morrison
Nebendarsteller Robert Carlyle, Lana Parrilla, Jared Gilmore, Josh Dallas, Raphael Sbarge
Studio ABC Studios
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

62 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tara Cole on 18. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
"Once Upon a Time" ist eine Märchenserie für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, die auf zwei Ebenen erzählt wird:

Ebene 1: Die reale Welt. Die einsame Emma wird an ihrem 28. Geburtstag von Henry, einem etwa zehn Jahre alten Jungen
aufgesucht. Er ist das Kind, dass Emma als Baby zur Adoption freigegeben hat. Henry lockt Emma zu einer Kleinstadt
namens Storybrooke. Hier soll sie einen bösen Fluch brechen und allen Märchenfiguren ihr Happy End (zurück)bringen. Denn
die Märchenfiguren wurden aus ihrer Welt nach Storybrooke gebracht und (fast) alle von ihnen haben ihr früheres Leben
in der Märchenwelt vergessen und leben mit einer neuen Identität ein anderes Leben in der realen Welt. Emma ist nicht nur die Auserwählte,
sondern auch die Tochter von Snow White und Prinz Charming, was sie Henry nicht glauben mag, da sie in der realen Welt ohne Eltern aufwachsen musste
und wie jeder Erwachsene denkt, dass die Märchen nur erfundene Geschichten sind.

Ebene 2: Die vergangenen Ereignisse in der Märchenwelt werden in Rückblicken gezeigt, die geschickt (Spannungbogen)
mit den Geschehnissen in der realen Welt (Gegenwart) verknüpft werden, ohne dass der Zuschauer verwirrt wird. Die Märchen
werden neu interpretiert, so dass beim Zuschauer keine Langeweile aufkommt. Jede Märchenfigur bzw. jeder Charakter erhält seine eigene
Lebensgeschichte, die im Verlauf der Serie wie ein Puzzle oder Mosaik Stück für Stück zusammengesetzt/erzählt wird, wobei die
Handlungen und Entscheidungen der Märchenfiguren Einfluß auf das Schicksal anderer haben.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
39 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bvb016 on 25. November 2012
Format: DVD
Once Upon A Time:

"Es gibt einen verwunschenen Wald, indem alle Märchenfiguren leben, die wir kennen, bzw. glauben zu kennen.
Doch eines Tages finden sie sich selbst an einem Ort wieder, an dem ihnen ihre Happy Ends gestohlen wurden - unsere Welt.
Und so hat es sich zugetragen..."

Mit diesen Worten beginnt die märchenhafte ABC Serie von den Lost-Produzenten Edward Kitsis und Adam Horowitz.

Handlung: An ihrem 28.Geburtstag wird die Kautionsagentin Emma Swan von ihrem Sohn Henry aufgesucht, den sie damals zur Adoption freigegeben hat. Dieser führt sie nach Storybrooke, Maine, in der, laut seinen Aussagen, alles Märchenfiguren leben, die sich jedoch nicht mehr an ihre Märchenidentität erinnern können.
Zunächst zweifelt sie an Henrys Geschichte, doch nachdem sie einige Storybrooke-Bewohner getroffen hat, glaubt sie, dass doch etwas wahres an Henrys Aussage dran sein könnte...

In dieser bildgewaltigen Serie gibt es ein Wiedersehen mit all den bekannten Märchenfiguren, wie z.B. Schneewittchen, die böse Königin, Rumpelstilzchen, Rotkäppchen, Cinderella oder Hänsel und Gretel auf eine Weise, wie man sie zuvor noch nie gesehen hat. Doch nicht nur Märchenfiguren, sondern auch Figuren aus anderen Geschichten wie z.B. Pinocchio oder der verrückte Hutmacher aus Alice im Wunderland sind dabei.
Jede Episode beinhaltet Rückblenden in die Vergangenheit der Märchen-Charaktere, wobei in jeder Episode eine andere Märchenfigur im Zentrum steht.

Die Serie ist einfach sagenhaft und man kann nur hoffen, dass sie uns noch einige Jahre erhalten bleibt.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oe:dystopia on 27. September 2012
Format: DVD
Once upon a time... - es war war einmal...
Märchenfiguren wurden in eine Welt ohne Happy End verbannt...
Ich bin durch Zufall am Mittwoch Abend auf diese Serie des amerikanischen Senders ABC gestoßen (in Deutschland besitzt die Rechte SuperRTL) und bin begeistert. Der Plot und die Ideen der Serie sind außergewöhnlich. Hervorragend gelingt es der Serie Handlungsstränge in Storybrooke und der Märchenwelt zu verknüpfen.
Die Schauspieler, allen voran Lana Parrilla und Robert Carlyle, können sich sosehr in ihre Rollen hineinversetzen, dass sie immer glaubwürdig erscheinen. Neben einigen Charakteren aus Grimms Märchen treten auch ein paar auf, die moderneren Ursprungs sind. Dabei sollte man aber nicht davon ausgehen, nur weil man als Kind Märchen gelesen habe, könnte man sämtliche Handlung vorhersehen. Zum Teil halten sich die Autoren zwar nah an die ursprünglichen Märchen, dennoch geben sie den Figuren im Once-upon-a-time-Universum umfangreiche Backgroundstories, die sich perfekt einfügen, aber nur bedingt Gemeinsamkeiten zu den ursprünglichen Märchen aufweisen.

Die 22 Episoden der ersten Staffel sind unbedingt empfehlenswert. Ich hoffe sehr, dass die zweite Staffel das Niveau halten kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nudelsuppe on 6. Februar 2013
Format: DVD
Moinmoin,
ich bin schon vor einiger Zeit auf diese Serie gestossen.
Es handelt sich um eine großartige Serie aus den USA. Ich hatte schon immer ein Faible für Märchen. So hat mich auch "Das zehnte Königreich" sehr fasziniert. Ich kann diese Serie für alle emfpehlen. Neueinsteiger bezüglich der Märchenwelt aber auch alteingesessene Märchenliebhaber, die diese gerne einmal anders erleben würden.

Zur Story:
In einer "Parallelwelt", der Welt der Märchen, sind Schneewittchen und ihr Prinz vereint und heiraten. Schneewitchen erwartet zudem eine Tochter. Am Tag der Hochzeit taucht die böse Stiefmutter von Schneewitchen auf und droht allen Märchenfiguren mit einem Fluch, der sie alle in ein Land bringen wird, in dem es keine Happy Ends gibt. Am Tag der Geburt von Schneewittchens Tochter Emma spricht die Königin den Fluch aus und alle Figuren werden in dieses "Land ohne Happy End" gebracht. Rumpelstilzchen erkennt vorher jedoch, dass der Fluch gebrochen werden kann und es eine Retterin geben wird. Lediglich Emma, die Tochter von Schneewittchen und ihrem Prinzen wird gerettet und über ein magisches Portal weggeschickt.

In unserer Welt gibt es einen Ort namens Storybrook. Dieser ist von der Außenwelt abgeschnitten und niemand kommt rein. Oder raus. Emma, eine Headhunterin aus Boston wird an ihrem Geburtstag von einem kleinen Jungen aufgesucht, der angibt, ihr Sohn zu sein, den sie zur Adoption freigab. Emma will Henry, ihren Sohn, zurück nach hause bringen und fährt mit ihm nach Storybrook. Hier ist Henry der Adoptivsohn der Bürgermeisterin. In seinem Märchenbuch ist die ganze Geschichte dargestellt un er glaubt daran, dass Emma sie Retterin ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen