Emma verduftet und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,40

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Emma verduftet auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Emma verduftet: Roman [Taschenbuch]

Tessa Hennig
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

11. Mai 2012
Jetzt reicht‘s! Jahrelang hat sich Emma um Mann, Tochter und Firma gekümmert. Doch dann kommt auf einer Reise nach Südfrankreich die große Enttäuschung: Ihr Mann interessiert sich mehr für russische Schönheiten als für seine Frau und die in Nizza studierende Tochter besucht lieber Partys als Vorlesungen. Kurzentschlossen verduftet Emma und landet unverhofft auf dem Feld des attraktiven Lavendelbauern David. Zusammen mit ihrer besten Freundin, der temperamentvollen Nora, stellt Emma fortan die Männerwelt auf den Kopf. Kann das gutgehen?

Wird oft zusammen gekauft

Emma verduftet: Roman + Sie haben sich aber gut gehalten!
Preis für beide: EUR 17,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Interview mit dem Autor Jetzt reinlesen [PDF]
  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: List Taschenbuch (11. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548610927
  • ISBN-13: 978-3548610924
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,4 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.737 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Tessa Hennig - c'est moi. 63er Jahrgang, irgendwo in der Mitte zwischen Jung und Alt - was immer das auch heißen mag. Die Leidenschaft zu schreiben wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt, doch erst hieß es "mach was Solides". So ging ich jahrzehntelang Umwege durch alle möglichen "soliden Jobs" im In- und Ausland, um mich schließlich über das Medium Film dem kreativen Schreiben anzunähern. Im Nachhinein ein guter Weg, denn sonst hätte ich kaum so viel über das Leben zu erzählen.

Besuchen Sie mich doch auf meiner Webseite: www.tessa-hennig.de. Dort finden Sie immer aktuelle Informationen zu meinen Romanen, aber auch zu den Verfilmungen meiner Werke.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tessa Hennig ist seit vielen Jahren als freie Journalistin und Autorin tätig. Wenn sie vom Schreiben und ihrem Wohnort München eine Auszeit benötigt, reist sie auf der Suche nach neuen Stoffen und Abenteuern gern in den Süden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit einem Hauch Lavendelduft 22. Juni 2012
Von Andrea Lu VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Emma und Georg sind auf dem Weg nach Nizza um ihre Tochter zu besuchen, die dort studiert. Auf dem Weg dorthhin gibt es Dauerreibereien mit ihrem Mann. Gemeinsam leiten die Beiden eine Firma, aber Emma hat das Gefühl immer mehr von Georg ausgeschlossen zu werden - nicht nur in geschäftlicher Hinsicht. In Nizza stellt sich heraus, dass Lilly eigentlich lieber Model werden will als zu studieren, Georg sich lieber mit seiner neuen russischen Geschäftspartnerin amüsiert und überhaupt am liebsten mal nur das machen will was er will. Emma fühlt sich vor den Kopf gestoßen. War sie es nicht immer, die zurückgesteckt hat um alles zu ermöglichen?

So kommt eins zum anderen und die Story nimmt ihren Lauf. Es erwartet einen eine witzige, lesenswerte Geschichte mit vielen Irrungen und Wirrungen und einer großen Portion Südfrankreich mit seiner Landschaft, Natur, seinen Farben und seinen Gerüchen und Düften. Ab und zu hatte ich das Gefühl den Lavendel nicht nur vor mir zu sehen sondern auch riechen zu können.

Man lehne sich gemütlich auf der Couch zurück und genieße das Lesevergnügen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 16. Dezember 2012
Von sonja
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Emma verduftet: War witzig und von der ersten bis zur letzten Seite sehr gelungen geschrieben! Kann ich nur jedem empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Echt dufte! 14. März 2014
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Las sich wie geschnitten Brot.Konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Die ideale Urlaubslektüre!Macht Lust auf viel mehr!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial 11. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich liebe wie Tessa schreibt einfach genial, da macht lesen Spaß.
Wer Tessa mag liebt ihre Bücher .
Danke Tessa
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles buch!!! 2. Dezember 2012
Von F. Treß
Format:Taschenbuch
Habe das buch in meinem Urlaub gelesen und war von der ersten seite an gefesselt da ich selber auch mal eine schlechte beziehung hatte!!
Hätte es das buch damals schon gegeben hätte es mir sehr gut geholfen, heute jahre später fühlte ich mit emma mit aber auch verstanden!!
Das buch bringt einem auch wieder die leidenschaft nahe, die in manchen beziehungen flöten geht oder der alltag einholt!! das buch hat meinen urlaub verbessert mir aber auch persönlich geholfen und wie alle beide anderen bücher, hat es mich auch sehr zum lachen gebracht! ich liebe ihre schreibweise, und finde es immer wieder klasse wie sie auch die männlichen rollen besetzt aber auch in ihrem titel immer wieder ein geheimnis und eine wahrheit versteckt!! bin jetzt schon gespannt gibt es ein weiteres buch und wie soll es heissen und wo spielen! wir waren ja jetzt schon mit tessa in frankreich, capri und gran canaria, wohin führt uns ihre nächste reise??
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Midlife Crises in France 15. September 2012
Von cossmo VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Emma und Georg sind nicht nur verheiratet, sondern führen mehr schlecht als gut eine gemeinsame Immobilienfirma, die die beiden mehr verbindet, als ihre Ehe.
Ihre Tochter studiert in Nizza, wo sich Emma und Georg kennen und lieben gelernt haben. In Nizza angekommen trifft Emma auf ihre längst vergessene Freundin Nora und lernt David, Dozent ihrer Tochter und Lavendel Bauer, kennen.
Nachdem Georg mehr an einer Russin, denn an Emma interessiert ist, bricht Emma aus der Ehe aus und erkennt, dass auch ihre Tochter so allerlei Geheimnisse hat.
Und dann taucht noch Noras Bruder auf und das Chaos scheint perfekt.
Eine amüsante und kurzweilige Geschichte mit einer charmanten Hauptakteuerin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Emma verduftet von Tessa Hennig 17. Juni 2012
Von Ela
Format:Taschenbuch
Emma ist Anfang fünfzig und mit ihrem Mann Georg auf dem Weg nach Nizza, um ihre Tochter Lilly zu besuchen, die dort studiert. Schon am Anfang der Geschichte wird klar, dass die Ehe der beiden nicht glücklich ist und Emma unter den verbalen Attacken ihres Mannes still vor sich hinleidet. In Nizza angekommen, überschlagen sich beinahe die Ereignisse. Es taucht eine geheimnisvolle Geschäftspartnerin von Georg auf, ihre Tochter Lilly studiert doch nicht so brav wie angenommen, sie trifft ihre Freundin Nora wieder, mit der sie früher ebenfalls in Nizza studiert hat und bis zur Hochzeit waren die beiden fast unzertrennlich. Emma's Aufenthalt in Südfrankreich wird nicht die geplante Urlaubsreise, sondern eine Reise für Emma in eine Zukunft, die sie sich nie erträumt hätte.

"Emma verduftet" war mein erster Roman der Autorin Tessa Hennig. Das Buch hat mir gut gefallen, allerdings fand ich teilweise die Selbstzweifel, unter denen Emma leidet, etwas zu viel. Trotzdem war die Geschichte unterhaltsam und gut zu lesen. Emma findet erst in Nizza heraus, was für sie persönlich wichtig ist im Leben. Auch die Freundin Nora, Tochter Lilly, der Lavendelbauer David und Paul sind sympathisch beschrieben. Allerdings ist auch das Ende sehr früh vorhersehbar, was mich persönlich aber nicht gestört hat.

Emma verduftet ist ein schönes Buch zum Entspannen, da es sich leicht lesen lässt. Die richtige Lektüre für den Strand oder den Liegestuhl, unterhaltsam und mit sympathischen Figuren. Das Cover des Buches gefällt mir ebenfalls, vielleicht hätte Emmas Leben ohne diese Reise nach Nizza so geendet, Georg in dem Schlauchboot entfernt sich immer weiter und sie bleibt traurig zurück.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emma verduftet 30. Mai 2012
Von Sophia
Format:Taschenbuch
Emma ist mit ihrem Mann Georg unterwegs nach Nizza, um dort ihre Tochter zu besuchen, die hier einen Studienplatz hat. Schon auf der Fahrt kracht es gewaltig zwischen Emma und Georg. Auch dass Georg heimlich ein Treffen mit einem Russischen Kunden in Nizza organisiert hat, der sich als bildhübsche, junge Russin herausstellt trägt nicht gerade zur Versöhnung bei.

Außerdem muss Emma feststellen, dass ihre Tochter sich nicht so um das Politik - Studium kümmert, wie sie es sich gewünscht hätte, sondern sich eher darauf konzentriert sich eine Karriere als Modell aufzubauen.

Emma platzt der Kragen. Durch Zufall findet sie ihre alte Jugendfreundin in Nizza wieder, die ihr nach und nach dabei behilflich ist, sich von ihrem Mann abzunabeln und ihr die Augen öffnet. Natürlich spielen auch zwei Männer eine große Rolle, zum einen David, der jünger als Emma ist, sie aber endgültig von Georg wegreisst. Zum anderen Paul, der Bruder ihrer Jugendfreundin, der seit jeher in Emma verliebt ist, sich aber nie getraut hat ihr seine Gefühle zu gestehen.

Nett geschrieben. Genau die richtige Urlaubslektüre für den Strand, oder den Pool.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nett und leicht, aber etwas langweilig
Tessa Henning ist so ein Fall, den man mag oder nicht. Ihre Geschichten sind nett geschrieben und nette Lektüre für Urlaubsstunden. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Schmökerer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interesse verduftet
naja, jetzt bin ich endlich fertig mit dem Lesen. Habe zwischendurch auch anderes gelesen, weil es nicht interessant genug war, aber für die heissen Sommertage in der... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von eva m, veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eher langweilig
Das war eines dieser Bücher bei denen ich immer wieder kurz davor war es nicht zu Ende zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von BücherBücherBücher veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Emma verduftet
Emma ist mit einem erfolgreichen Architekten verheiratet und hat bereits eine erwachsene Tochter, die in Nizza studiert. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Magic veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Langweilig, vorhersehbar
Der Roman ist langweilig, ganz im Stil vieler sehr vorhersehbarer Geschichten; kann man in der S-Bahn oder im Zug lesen, aber nicht, wenn man sich etwas Gutes tun will.
Vor 13 Monaten von Heike Wartini-Eggers veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Emma verduftet
Emma fährt mit ihrem Mann nach Nizza um ihre Tochter zu besuchen. Doch schon die Anreise wird zum Stresstest, weil Emma ihrem Mann Nichts recht machen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Inge K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Emma verduftet
.

.

Emma und Georg sind schon seit ewigen Zeiten verheiratet und leiten gemeinsam eine Firma. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von .... veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Der Duft der Freiheit verführt Emma
*~*Ersteindruck vom Buch*~*
Das Buch "Emma verduftet" von Tessa Henning ist im List-Verlag als Taschenbuch erschienen und die Titelseite enthält einen Ausschnitt, der auf... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Claudia Niedermeier veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa824f5dc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar