Emilys Sehnsucht: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 4,73
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Emilys Sehnsucht: Roman Taschenbuch – 20. Mai 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,36
15 gebraucht ab EUR 0,36

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 496 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2011 (20. Mai 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404160401
  • ISBN-13: 978-3404160402
  • Originaltitel: A Bridge in Time
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 411.137 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von œ TOP 50 REZENSENT am 1. November 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Geschichten, in denen der oder die Protagonistin alte Dokumente oder Briefe entdeckt, sind zwischenzeitlich - so scheint es - inflationär vorhanden. Manch ein Autor/Autorin gesteht der Vergangenheit dabei ein zu großes Gewicht im Verhältnis zur Gegenwart bei. Nicht so in diesem Fall. Hier liegt der Schwerpunkt eindeutig auf dem Hier und Heute. Beziehungen und Beziehungsprobleme stehen im Vordergrund, und so nebenbei wird auch noch das eine oder andere Familiengeheimnis gelüftet.

Joannas Ehe steht vor dem Scheitern. Um ihrem Mann, der sie im eigenen Ehebett betrogen hat, aus dem Weg zu gehen, kehrt sie zurück in die Heimat zu ihrer Mutter und der älteren Schwester Harriet, die sich um das Elternhaus, die Farm und die etwas exzentrische Mama kümmert. Seit dem Tod des Vaters ist diese etwas wunderlich geworden, was sich insbesondere in Handwerkeritis äussert. Einer Sucht Handwerker anzurufen oder anzuschreiben und die unmöglichsten Dinge in Auftrag zu geben. Ein Klempner, frischer Asphalt, ein Wintergarten ... und die arme Harriet darf dann die Herren abwimmeln, denn das Geld im Hause ist arg knapp.

Harriet selber ist mit 39 Jahren immer noch Jungfrau. Im Internet hat sie die Lösung für ihr Problem gefunden: Dynamic Dating! Schnell ist sie angemeldet und tauscht Emails mit diversen Herren. Aber die Treffen! Tja, im wahren Leben zeigen sich gnadenlos die verschiedensten Seiten der Kandidaten. Zum Lesen köstlich, Juliet Hall hat sich da ein paar echte Charakterköpfe ausgedacht. Neben dem Dating macht Harriet ein Stalker zu schaffen. Wer ist das nur, der da draussen herumlungert, sie (?) beobachtet. Die tatkräftige junge Dame nimmt die Sache einfach selber in die Hand und dreht den Spieß um.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stoffele am 24. Juni 2013
Format: Taschenbuch
Bin erstaunt über die bisherigen, durchweg positiven, Rezensionen. Nach jedem Kapitel überlege ich, aufzuhören und halte es meinem Ebook-Reader zugute, weiterzulesen - ist so praktisch. Die Protagonistin Joanna ist eine ziemlich eingebildete, ich-bezogene junge Frau, die man am liebsten mal ordentlich schütteln würde!
Die Geschichte des Romans ist ja prinzipiell sehr nett, aber warum muss stellenweise nach jedem Absatz die Erzählebene geändert werden? Da ist Joanna beispielsweise in Venedig, aber von Absatz zu Absatz hüpft man zur Vorgeschichten mit ihrem Mann, dann zur Schwester nach England, dann wieder zurück nach Venedig, dann zu ihrem Auftraggeber usw. Keine Chance, um Atmosphäre oder ähnliches entstehen zu lassen. Insgesamt sehr schade, denn ich hatte mich auf eine schöne, leichte Urlaubslektüre gefreut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martina.Z am 6. März 2012
Format: Taschenbuch
Allgemeines zum Buch:
* * * * * * * * * * * *
Emilys Sehnsucht" umfasst 495 Seiten und gliedert sich in vier Teile, die wiederum in insgesamt 49 Kapitel unterteilt sind. Die Kapitel haben mit durchschnittlich 10 Seiten eine angenehme Länge.

Abgerundet wird das Buch durch eine sympathische Danksagung der Autorin.

Geschrieben ist das Buch aus der Sicht eines allwissenden Erzählers in der Vergangenheitsform.

Die englische Originalausgabe trägt den Titel A Bridge in Time". Übersetzt wurde das Buch von Barbara Röhl.

Das Cover des Buches strahlt durch seine sanften Farbtöne eine tolle Atmosphäre aus und macht Lust darauf, das Buch zur Hand zu nehmen und zu lesen.

Meine Meinung zum Buch:
* * * * * * * * * * * * *
Joanna hat sich nach zehn Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt und ist in das Haus ihrer Eltern zurückgekehrt, um wieder etwas zur Ruhe zu kommen. Ihr Vater ist schon verstorben und so wohnt sie zusammen mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Rachel unter einem Dach. Finanziell hält sie sich als freiberufliche Journalistin über Wasser und verfasst eine Kolumne für eine Zeitschrift.

Auf den ersten 80 Seiten des Buches nimmt sich die Autorin Raum, um die Hauptpersonen des Buches vorzustellen. Schnell merkt der Leser, dass jeder Charakter seine Eigenheiten hat. Besonders Joannas Mutter und ihre Schwester fallen auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von bhorst am 1. Oktober 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Realistisch mit feinem Gefühl für ganz unterschiedliche Menschen geschrieben. Etwas Mystisches fordert ständiges Weiterlesen, um in Tiefen des menschlichen Wesens einzutauchen, die oft verschlossen sind
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Maria am 29. Juli 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein kurzweiliges Buch, das ich im Urlaub mit Freude gelesen habe. Und wer gern reist (wie ich), wird sich ständig an Orten wiederfinden, die er auch schon besucht hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden