Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Emily the Strange - Postcard Box: 30 Postcards [Englisch] [Spielkarten]

Inc. Cosmic Debris Etc.
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 9,40  
Kalender --  
Spielkarten, 1. Juli 2002 --  

Kurzbeschreibung

1. Juli 2002 Emily
Emily may speak softly, but she's always loud and clear. Join the Emily Strange Posse by sending her postcards to all your friends and enemies. The fifteen different designs repeat twice-one to keep, one to send.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Spielkarten: 30 Seiten
  • Verlag: Chronicle Books; Auflage: Pos (1. Juli 2002)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0811835944
  • ISBN-13: 978-0811835947
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 10,3 x 1,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 456.430 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Produktbeschreibungen

Synopsis

Emily and her posse are geared up for another year of mystery and mayhem. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Emily the Strange is created by Rob Reger and his company, Cosmic Debris Inc., based in San Francisco. Rob and his co-illustrators began their Emily drawings in 1992 in Santa Cruz, and they were a hit with the local skateboarding crowd before taking over the west coast. (Loyal San Francisco distributors of Emily include Villains on Haight and the Sony Metreon Center.) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Good kitty gone bad 13. November 2002
Von Angelika
Format:Spielkarten
Sehr liebevoll gestaltete Postkarten, ein Muß für Emily-fans und solche, die es werden wollen.
Die Box enthält 30 Postkarten mit 15 verschiedenen Designs: je eins zum behalten und eins um "blackmails" zu verschicken.
MEOW!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen KANN MAN SICH SPAREN 10. Januar 2012
Von Hel Ena
Format:Gebundene Ausgabe
Ein paar nette süße Bildchen für viel Geld - kann man sich sparen!
Kauft Euch lieber ein richtiges Buch - außer ihr mögt Bilderbücher.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ganz nett aber das Geld nicht wert. 14. Februar 2008
Von Skatha
Format:Gebundene Ausgabe
Zunächst einmal: so wirklich "horrormäßig" ist das Buch nicht, ich glaube auch nicht, dass kleine Kinder Angst vor den Bildern hätten. Dafür gibt's heutzutage einfach zu viele (recht mainstreamige) "Kuschel-Goth"-Strömungen, von denen sich vor allem Teenie-Mädchen ansprochen fühlen und sich dann für sehr alternativ und "unheimlich" halten, nur weil sie schwarze Klamotten tragen und sich die Haare schwarz färben. Mit echtem Goth hat das rein gar nichts zu tun und ist auch eher niedlich als gruselig.
Genau für diese Zielgruppe ist wohl auch dieses Buch gedacht. Die Seiten bzw. die Bilder sind schon recht attraktiv aufgemacht und es macht Spaß, sie sich anzugucken. Aber die obere Liga der optischen Gestaltung ist das auch wieder nicht und beim mehrmaligen Angucken werden die Bilder auch schnell langweilig. Und für die Paar Seiten, auf denen uns eine Handvoll plakativer Parolen zu Emilys ach so besonderer Andersartigkeit (Achtung - Ironie!) präsentiert werden, lohnt sich der Kauf nicht. Mein Tipp: leiht euch das Buch aus der Stadtbücherei.
P. S.: Irgendwelche Sticker waren bei meinem Buch nicht dabei...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
ARRAY(0xa7b26918)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar