Emerald: Die Chroniken vom Anbeginn und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,75

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Emerald: Die Chroniken vom Anbeginn auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Emerald: Die Chroniken vom Anbeginn [Gebundene Ausgabe]

John Stephens , Jon Foster , Alexandra Ernst
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (84 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,13 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

6. April 2011
Drei Geschwister, drei Bücher, ein großes Geheimnis

Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern wiedersehen. Auf dem Weg dorthin treten sie gegen finstere Gegner an, finden unerwartete, liebenswerte Verbündete, meistern ihre magischen Talente, entdecken unvorstellbare Wesen und beginnen das Geheimnis ihrer Familie zu lüften.


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Emerald: Die Chroniken vom Anbeginn + Das Buch Rubyn: Die Chroniken vom Anbeginn
Preis für beide: EUR 37,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

Fragebogen an John Stephens Jetzt reinlesen! [171kb PDF]|Über den Inhalt von "Die Chroniken vom Anbeginn" Jetzt reinlesen! [182kb PDF]|Orte und Personen in "Die Chroniken vom Anbeginn" Jetzt reinlesen! [693kb PDF]|Interview mit John Stephens Jetzt reinlesen! [183kb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
  • Verlag: cbj (6. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3570152928
  • ISBN-13: 978-3570152928
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 - 15 Jahre
  • Originaltitel: The Emerald Atlas - Books of Beginning
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 16,2 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (84 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.550 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Emerald entführt in eine verzauberte Welt.“ (Süddeutsche Zeitung)

"Das Ganze ist so geschickt gemixt, dass es einfach Spaß macht." (Hörzu)

"Ein Roman wie ein Rausch: Weglegen fällt verdammt schwer!" (Berliner Kurier)

"John Stephens legt einen furiosen Einstieg in die als Trilogie angelegten Chroniken vom Anbeginn vor. Genau das Richtige für lesebegeisterte Fantasyfans. (Buchmarkt)

"Stephens liebenswerte Darsteller lassen, zusammen mit einer ordentlichen Portion Humor und Nervenkitzel, ein unwiderstehliches Abenteuer lebendig werden." (Kinderbuch-Couch.de)

"Die Geschichte ist lustig, traurig und spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Ich kann es kaum erwarten, bis der nächste Band rauskommt." (Dein Spiegel/Johanna, 11 Jahre)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Stephens ist als Drehbuchautor und Produzent bekannt geworden. Er wirkte nach seinem Studium an so erfolgreichen Fernsehserien wie Gossip Girl oder Gilmore Girls mit. Erst Philip Pullmans Goldener Kompass-Trilogie brachte ihn schließlich auf die Idee, sich dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern zu widmen. »Emerald« ist der erste Band seiner Trilogie der »Chroniken vom Anbeginn«, die weltweit noch vor Erscheinen bereits in 32 Länder verkauft wurde.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sina
Format:Gebundene Ausgabe
Emerald ist der erste Teil einer neuen Jugend-/Fantasybuchtrilogie auf den ich ganz zufällig in der Bücherei gestoßen bin. Nach dem Lesen fühle ich mich nun gut unterhalten und schließe das Buch daher recht zufrieden, auch wenn ich wirklich Probleme hatte in diese Fantasiewelt einzutauchen, ganz besonders am Anfang...

Zum Inhalt: Kate, Michael und Emma sind Geschwister. Bereits seit Jahren, genau genommen seit fast 10 Jahren, werden sie von einem Waisenhaus ins Nächste geschoben. Ihre Eltern haben die drei eines Nachts vollkommen unerwartet allein zurückgelassen.
Das neuste Waisenhaus ist mit Abstand das seltsamste. Erst treffen sie auf den geheimnissvollen Dr. Pym und bereits kurze Zeit später stecken sie in einem unerbitterlichen Kampf um drei magische Bücher, und sollen eine alte Prophezeiung erfüllen. Diese besagt nämlich, dass ausgerechnet Kate, Michael und Emma die magischen Bücher finden und retten müssen, ansonsten werden sie ihre Eltern nie wiedersehen können...

Zu Anfang des Buches wurde meine Euphorie sehr schnell gebremst. Als Leser musste ich bei den ersten 100 Seiten ca., pausenlos an die Narnia Geschichte denken, die doch irgendwie sehr ähnlich aufgebaut ist. Ich habe zwar kein Narnia Buch gelesen, dafür aber den Film gesehen und so kam ich irgendwie nicht richtig an den Parallelen vorbei.
Wieder geht es um eine wunderschöne, böse Frau, die ausgerechnet dem Jungen den Kopf verdrehen kann und ihn zu schlechten Dingen verleitet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Auftakt der Trilogie 15. April 2011
Von Glimmerfee TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Seit dem Heiligabend, an dem ihre Eltern sie verließen, werden Kate, Michael und Emma von einem Waisenhaus zum nächsten geschoben. Nun geht es für sie in das seltsame Waisenhaus des Dr. Pym und es ist schnell klar, dass dieses einsame alte Herrenhaus ein Geheimnis birgt.

Ohne es zu wollen, werden die Kinder in ein fantastisches und gefährliches Abenteuer verwickelt und befinden sich auf der Suche nach einem magischen Buch.

Man nehme drei Waisenkinder und schicke sie in ein Abenteuer voller Magie und fertig ist das gewünschte Fantasy-Strickmuster und so erinnerte mich das Buch anfangs ein wenig an 'Lemony Snicket' , 'Die Spiderwick Geheimnisse' und 'Die Chroniken von Narnia' doch sehr schnell konnte ich diese Vergleiche vergessen und in die Welt von 'Emerald' abtauchen.

Kate bekommt mit vier Jahren von ihrer Mutter die Verantwortung für ihre beiden kleinen Geschwister übertragen und sie trägt schwer daran. Michael liebt es, alles über Zwerge herauszufinden und ist ein richtiger Forscher auf diesem Gebiet. Das Nesthäkchen Emma ist eine kleine Krawall-Nudel, die sich nichts gefallen läßt. Der Autor hat mit viel Feingefühl, die Charaktere der Kinder entworfen und so kann man ihre Verhaltensweisen immer gut nachvollziehen. Es gilt mächtige Gegner zu überwinden auf der Suche nach dem magischen Buch 'Emerald', die wunderschöne jugendliche Gräfin mit ihrem Sekretär und den Kreischern, die Wölfe und andere Wesen, die in den Tiefen von Cambridge Falls lauern. Was für eine Rolle spielt der mysteriöse Dr. Pym?

Das Cover ist bildschön und allen Coverkäufern sei gesagt 'Greift ruhig zu, der Inhalt hält, was die Verpackung verspricht'. Ich warte gespannt auf die beiden noch folgenden Bände und werde gerne zu Kate und ihren Geschwistern zurückkehren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emerald 11. April 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Kate, Michael und Emma sind Geschwister. Kate ist vier Jahre alt, als am Weihnachtstag unerwarteter Besuch vor der Tür steht. Es ist etwas geschehen, und Kates Eltern müssen ihre drei Kinder einem älteren Herrn überlassen. Dieser bringt sie in ein Waisenhaus, wo die Kinder fortan leben sollen. Bis auf Kate haben sie keine Erinnerung mehr an die Eltern; sie waren damals noch zu klein.

Zehn Jahre später - sie wurden immer wieder von einem Waisenhaus ins nächste gebracht - sollen sie wieder einmal das Waisenhaus wechseln und gelangen so nach Cambridge Falls. Schon die Fahrt dorthin ist seltsam. Sie werden vom Hausmeister Abraham abgeholt, der sie durch dichten Nebel hindurch über einen See rudert. Am Ziel der Reise angekommen, müssen die drei Geschwister feststellen, daß sie die einzigen Kinder im Waisenhaus sind. Wie seltsam! Auf ihrem Erkundungsgang stehen sie plötzlich vor einer Tür, die vorher nicht dagewesen ist. Sie ist plötzlich wie aus dem Nichts aufgetaucht, und die Kinder gehen hindurch und gelangen so in das Arbeitszimmer von Dr. Pym. Dr. Pym ist der Leiter des Waisenhauses und ein netter Mann. Sie erkunden das Arbeitszimmer und entdecken dabei ein schönes smaragdgrünes Buch. Es hat nur leere Seiten, aber als sie ein Foto ins Buch legen, das Abraham ihnen zuvor gegeben hat, geschieht etwas Seltsames. Plötzlich finden Kate, Michael und Emma sich in der Vergangenheit wieder. Sie sind am selben Ort, aber 15 Jahre früher. Was in der Gegenwart alles vertrocknet, öde und kahl war, ist jetzt grün, blühend und voller Leben.

Was ist nur passiert, daß ein Ort sich in 15 Jahren so verändern kann?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Auftakt
Ich habe dieses Buch durch Zufall in einer Buchhandlung entdeckt, da mich das Cover sofort angesprochen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Valerie Thomas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schön
Wer die Chroniken von Narnia mag, wird von diesem Buch nicht enttäuscht werden.
Ich bin schon sehr gespannt auf das nächste Buch...
Vor 3 Monaten von MHannover veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch
Dieses Buch war ein Vergnügen zum lesen. Wer der Goldener Kompass mach, dieses Buch ist besser. Eine absoluter Empfehlung. Ich werde die Rest der Serie auch lesen.
Vor 3 Monaten von naarbarry veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gelungener interessanter Trilogieauftakt
Kurzbeschreibung:
Drei Geschwister, drei magische Bücher, ein großes Geheimnis
In einer verschneiten Winternacht werden die Geschwister Kate, Michael und Emma... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Manjas Buchregal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein sehr tolles Buch
Wir haben das Buch für unseren Sohn 12 Jahre gekauft. Er war sehr begeistert und möchte nun Teil 2 lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Bernd Stier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gelungener Start!
Zum Buch

Während einer kalten Nacht im Winter werden die Geschwister Kate, Michael und Emma aus ihrem Heim gejagt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Ka-Sas Buchfinder veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Drei Geschwister, drei Bücher, ein großes Geheimnis
Klappentext:
Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Aleshanee veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Man nehme: Ein Buch + Ein Foto = Magie
Manchmal liest man in einem Buch die erste Seite und weiß, dass man auf einen wahren Schatz gestoßen ist. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Susanne Pichler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Chroniken vom Anbeginn - 1. Emerald
Die Geschwister Kate, Michael und Emma wurden Weihnachten vor zehn Jahren von ihren Eltern verlassen, nur einige mysteriöse Worte haben sie zum Abschied bekommen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Poldis Hörspielseite veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannende Erzählung
Das Buch nimmt den Leser schon nach den ersten Seiten mit auf eine spannende reise deren Fortgang nie vorhersehbar ist. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Johnny Trujillo veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa452ed20)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar