Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Fulfillment Express In den Einkaufswagen
EUR 29,28
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Elysium [Import]

Pet Shop Boys Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 27,73 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 4. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.

Pet Shop Boys-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Pet Shop Boys

Fotos

Abbildung von Pet Shop Boys

Videos

Artist Video

Biografie

Mitte Juli 2013 kehren die Pet Shop Boys triumphal zurück - mit ihrem neuen Studio-Album "Electric", dem ersten, das auf ihrem eigenen Label x2 Recordings (via Kobalt Label-Services) erscheint.
Bei den Aufnahmen des Albums arbeiteten die Pet Shop Boys erstmals mit Stuart Price als Produzenten zusammen.
Auf "Electric" befinden sich insgesamt neun Tracks - acht ... Lesen Sie mehr im Pet Shop Boys-Shop

Besuchen Sie den Pet Shop Boys-Shop bei Amazon.de
mit 231 Alben, Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Elysium + Electric + Yes
Preis für alle drei: EUR 49,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Electric EUR 9,99
  • Yes EUR 11,98

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (11. September 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Wea/Parlophone
  • ASIN: B008B0QH5S
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 219.430 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
62 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ralf K Berlin TOP 1000 REZENSENT
Format:Audio CD
...denn das Album klingt so introvertiert und teilweise auch traurig wie die Pet Shop Boys es seit "Behaviour" nicht mehr taten.

Das in Los Angeles produzierte und teilweise in Berlin geschrieben und aufgenommen Album "Elysium" ist das elfte reguläre Werk in der Karriere von Neil Tennant und Chris Lowe.

Die Lieder handeln vom Älter werden ("Invisible" - hierzu erzählte Neil der Spex: "Man steht auf einer Party und fühlt sich alt und nutzlos. Nachlassende sexuelle Attraktivität, ach ... der ganze Kram eben, mit dem man als älterer homosexueller Mann zu tun hat.") Zudem erzählte Neil er sei auf den Text gekommen als er ein Interview mit einer älteren Frau gelesen hat die sagte wenn eine Frau über 40 Jahre alt ist dann wird sie überhaupt nicht mehr wahrgenommen, es scheint so als ob sie unsichtbar sei...
Desweiteren handeln die Lieder vom Abschied ("Requiem for denim and leopard skin" und "Leaving") bietet aber auch positive Seiten wie z. B. "Winner" wobei darin natürlich auch eine gewisse Ironie liegen könnte, so wie man es von den Beiden gewöhnt ist...

Relativ deutliche Worte sind im Song "Ego Music" zu hören, bei dem sich Pet Shop Boys nicht zum ersten Mal mit dem Showbiz und der damit einhergehenden Persönlichkeitsveränderung vieler Menschen auseinander setzen (siehe "Shameless" oder "How can you expect to be taken seriously?").

Ein weiterer interessanter Text ist "Your early stuff". Neil Tennant hat Aussagen gesammelt die ihm in Londoner Taxis um die Ohren gehauen wurden und daraus haben die Pet Shop Boys einen Song gebastelt.

Vom Klang her ist das Album teilweise sehr ruhig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kein Fan, aber genau deswegen Daumen hoch... 25. September 2012
Format:Audio CD
Vielleicht kann ein Nichtfan viel mehr zu dem neuen PSB Album sagen, als mach einer von den sehr treuen Anhängern, die man bei den vielen Rezensionen bemerkt.
Ich mochte ihre früheren Hits und habe immer wieder gerne das eine oder andere Album gehört. Genauso aber auch ist einiges an mir vorbeigegangen an Neuveröffentlichungen.
Wir positiv überrascht bin ich vom neuen, alten Sound der Beiden. Wunderschöne Songs zum Anhören, ohne Hektik, mit viel Liebe zum Detail , mit Feingefühl gesungen.
Unglaublich erwachsen, aber doch verspielt. Sowenig potenzielle Hits, aber doch Musik die ins Ohr geht, die die Seele berührt. Ich kann keinen Lieblingslied finden, so komplex
ist das Album. Ich würde allen echten Fans sagen wollen: Eure Lieblinge sind ganz Große und haben das Herz eines zufälligen Hörers im Sturm erobert. Hut ab...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
37 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Being boring 7. September 2012
Von ROTT TOP 100 REZENSENT
Format:Audio CD
... das ist wohl der erste Eindruck vieler PSB Jünger. Ein wenig erinnert das an die erste Reaktionen auf das 1990er Album 'Behavior', darauf wird noch zurückzukommen sein ;-).

Das mit dem „Elysium“ ist etwas zu offensichtlich, deswegen sollte man da gar nicht so dolle drauf eingehen. Ja, das Album hat einen gewissen retrospektiven Charakter: Ja, das Album wirkt an mancher Stelle wie ein Tribut Album an sich selber, sowohl was die Musik angeht, als auch was die Texte betrifft. Und ja, das Album ist voller Hinweise und Widersprüche. Aber bitte nicht vergessen, über 25 Jahre ein prägender Bestandteil der Popgeschichte zu sein, und es sich dann noch leisten zu können, mit konischen blauen Hüten durch die Eröffnungsfeier der olympischen Spiele gefahren zu werden, dass sollte die Ängste ein wenig nehmen, dass es sich bei „Elysium“ um das letzte Album, den Abgesang handeln könnte. Die beiden Jungs lieben ihren Zirkus glaube ich einfach zu sehr. Daher zu dem wichtigsten, den Songs:

LEAVING. Ein schöne Eröffnung des Albums. Warme Synthis, ein schlanker Beat und ein poppiger romantischer Chorus, “I know enough’s enough and you’re leaving/ you’ve had enough time to decide on your freedom”. Hoffnung und Bedauern, manchmal hatte man ja vergessen, dass die PSB eben auch nicht zu unterschätzende Songwriter sind. Wie gesagt, ein guter Start in das Album.

INVISIBLE ist ein Midtempo Song über das Älterwerden, nachdenklich, weise, realistisch. Aber nicht depressiv. Oder doch? Die Grenzen verschwimmen. Der Song handelt davon, dass man ab einem gewissen Alter unsichtbar wird, grau, keinen einen mehr wahrnimmt. Die musikalische Umsetzung ist sehr passend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen drei highlights, aber insgesamt nicht überzeugend 8. September 2012
Von merlin
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
"actually" war 1987 meine erste platte und ich halte dieses album bis heute für das beste album der musikgeschichte. seit dieser zeit bin ich großer fan der pet shop boys und wurde durch das letzte grandiose studio-album "yes" darin nochmal vollends bestätigt. insofern habe ich mich über die ankündigung der neuen cd "elysium" unheimlich gefreut. doch schon die ersten beiden songs, die man vorab hören konnte- "invisible" und "winner" machten mich etwas skeptisch. beide titel finde ich ziemlich langweilig. und dieser eindruck bestätigt sich leider beim hören der ganzen cd.

textlich ist das alles wieder grossartig, aber musikalisch begeistert mich "elysium" als gesamtwerk nicht. die meisten titel finde ich mittelmäßig ("winner"), langweilig ("breathing space") oder sogar nervig ("ego music"). den einwand: "gib dem album zeit, da hört man sich rein" kann ich nicht so richtig gelten lassen, denn was mich an den songs der pet shop boys immer so begeistert, ist gerade, dass sie mich beim ersten hören fast immer direkt begeistern und trotzdem eine lange haltbarkeit haben. doch "invisible" oder "everything means something" sind zwar sauber arrangiert, aber irgendwie nicht eingängig, nicht raffiniert, nicht so genial wie ich es von neil tennant und chris lowe gewöhnt bin. ich mag durchaus auch viele ihrer ruhigen nummern- "do i have to?", "home and dry", "vampire" oder das grandiose "dreaming of the queen". aber diese songs berühren mich und haben etwas außergewöhnliches, was den meisten liedern der neuen cd fehlt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Nice and good service
One of most intimate and warm sounding PBS album with such good songs as Winner, Leaving, Give it a go or the third single Memory of the future. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von fer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top Cd
Die CD von den Pet Shop Boys entspricht einer sehr guten Musik
Die alten guten Boys haben ihr Comeback gemacht.
Vor 7 Monaten von Hoffmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Allles wie beschrieben
Super Teil, Preis- und Leisungsverhältnis passen und stimmen, Deshalb von mir ein klares ja für den Kauf und dake an den Hersteller
Vor 8 Monaten von Paul K veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ja ein paar Lieder sind .... Aber es gibt doch einige richtig gut...
Vom Klang ist das Album richtig Top. Über einzelne Titel kann man gerne viel und zu recht streiten. Man sollte schon ein großer Fan von den PET Shop Boys sein. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Jonas Haase veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle neue Musik von den Pet Shops Boys
Ich, als treuer Fan von den Pet Shops Boys, bin begeistert von deren neuer CD. Besonders den Song Winner könnte ich stundenlang hören, aber auch Hold on und Invisible... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Simone Hellmer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Fast schon Schlager
Ich höre PSB schon seit über 15 Jahren und muss leider feststellen: Die Herren werden immer langweiliger. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Zaphod veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toll
da ich die Musik von den Pet Shop Boys gern höre,sind diese beiden CDs ein Klangerlebnis.Preis und Leistung stimmen garantiert
Vor 18 Monaten von Kerstin Böhm veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spätsommerliche bis frühherbstliche Stimmungen
Die "alten Herren" müssen niemandem mehr etwas beweisen!!!
Weg vom Mainstream (ich habe nichts gegen Mainstream) finden sie deutliche Worte in "EGO MUSIC" und bringen... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von soulholly veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Lieder langweilig!
Früher zeichneten sich die Pet Shop Boys durch eingängige Melodien aus. Auch diese Cd ist durchaus melodisch, aber man kann sich die Songs nicht merken, sie bleiben nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Fasten Groeg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Kunstwerk
Gleich das erste Lied "Leaving" ist mit einem leicht traurigen Text über das Ende einer Beziehung, sehr eingängigen Refrain und einer tollen Melodie ausgestattet. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Resi Mayer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar