Menge:1
Elvis Viva Las Vegas ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel ist zweiter Hand aber immer noch im prima Zustand. Die Disc spielt perfekt und ohne Aussetzer und die Hülle, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild zeigen nur leichte Gebrauchtsspuren.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Elvis Viva Las Vegas
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Elvis Viva Las Vegas Doppel-CD


Preis: EUR 17,87 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
26 neu ab EUR 6,83 4 gebraucht ab EUR 5,56

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Elvis Viva Las Vegas + Elvis 2nd to None + The King
Preis für alle drei: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. August 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Rca Int. (Sony Music)
  • ASIN: B000RZOR6G
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 61.924 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Viva Las Vegas - 2007 Remaster
2. See See Rider - 2007 Remaster
3. The Wonder Of You - 2007 Remaster
4. Polk Salad Annie - 2007 Remaster
5. Release Me - 2007 Remaster
6. Let It Be Me - 2007 Remaster
7. Proud Mary - Elvis 2007 Box version
8. I Just Can't Help Believin' - 2003 Sony
9. Walk A Mile In My Shoes - 2007 Remaster
10. Bridge Over Troubled Water
Alle 19 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Blue Suede Shoes - 2007 Bonus Concert
2. I Got A Woman - 2007 Bonus Concert
3. All Shook Up - 2007 Bonus Concert
4. Love Me Tender - 2007 Bonus Concert
5. Don't Be Cruel
6. Heartbreak Hotel - 2007 Bonus Concert
7. Hound Dog - 2007 Bonus Concert
8. Memories - 2007 Bonus Concert
9. Tiger Man
10. Monologue (Lifestory) - 2007 Bonus
Alle 19 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

"Viva Las Vegas" rappresenta un'altra perla della discografia dell'indimenticabile Re del Rock 'n' Roll!! Due cd, il primo contiene i brani migliori del periodo di Las Vegas, il secondo è l'inedito concerto registrato a Las Vegas nell'agosto del 1969.CD 1 1. Viva Las Vegas 2. See See Rider 3. Wonder Of You 4. Polk Salad Annie 5. Release Me 6. Let It Be Me 7. Proud Mary 8. I Just Can't Help Believin' 9. Walk A Mile In My Shoes 10. Bridge Over Troubled Water 11. Patch It Up 12. I've Lost You 13. You Don't Have To Say You Love Me 14. You've Lost That Loving Feeling 15. American Trilogy 16. Never Been To Spain 17. You Gave Me A Mountain 18. It's Over 19. Impossible Dream CD 2 1. Blue Suede Shoes 2. I Got A Woman 3. All Shook Up 4. Love Me Tender 5. Jailhouse Rock/Don't Be Cruel 6. Heartbreak Hotel 7. Hound Dog 8. Memories 9. Mystery Train/Tiger Man 10. Monologue/Lifestory 11. Baby What You Want Me To Do 12. Runaway 13. Are You Lonesome Tonight 14. Yesterday/Hey Jude 15. Introductions 16. In The Ghetto 17. Suspicious Minds 18. What'd I Say 19. Can't Help Falling In Love

Amazon.de

Der König ist tot! Der König lebt, -ob in unseren Köpfen, oder wie manche behaupten, angeblich auf einer einsamen Insel. Ganz sicher aber auf den zahllosen Compilations, die uns selbst im dreißigsten Jahr seines Todes noch bis an die Kassen von Lebensmitteldiscountern und Baumärkten verfolgen. Wohltuendes Gegenteil hiervon ist das zum Todestag veröffentlichte Doppel-Album Viva Las Vegas, bei dem selbst eingefleischte Fans glänzende Augen bekommen dürften. Während sich auf der ersten CD Best-Ofs diverser Mitschnitte aus den Jahren 1970 und 1972 versammeln, darunter Kult-Versionen von “See See Rider“, “Proud Mary" und “Bridge Over Troubled Water“, befindet sich auf der zweiten CD bislang unveröffentlichtes Material eines Auftritts vom 21. August 1969.

Viva Las Vegas präsentiert den “späten“ Elvis nach seiner acht Jahre dauernden Abstinenz von der Showbühne und zelebriert seine grandiose Rückkehr nach Las Vegas, die von 1969 bis 1976 währen sollte. Von da an ging’s bergab, um mit Hildegard Knef zu sprechen, und genau wie in deren Lied begann der Abstieg eigentlich schon weitaus früher. Doch wollte und konnte ihn wohl niemand so recht bemerken, -kein Wunder bei der Schäkerei mit dem Publikum, wie Elvis sie auf CD Nummer Zwei and den Tag legt! Und erst recht kein Wunder, dass kein normaler Mensch über sieben Jahre hinweg zwei Shows täglich in dieser Intensität durchhalten konnte, ohne den Griff zu Tabletten und Alkohol. Wir haben das Glück, Elvis Presley in diesem bislang ungehörten Konzert in Hochform zu erleben, unter anderem mit Beatles-Interpretationen von “Hey Jude“ und “Yesterday“, die klingen wie eigens für ihn geschrieben. Hervorragend aufgenommen von den Tontechnikern der RCA tauchen wir ein in die Welt von Songs wie “In The Ghetto“ und “Love Me Tender“, als sei das alles erst gestern gewesen. Obwohl die Aufnahmen von Viva Las Vegas fast vierzig Jahre auf dem Buckel haben, bringen sie mühelos das Kunststück fertig, unsere graue Gegenwart ziemlich alt aussehen zu lassen. -- Andreas Schultz


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

57 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rocker am 8. August 2007
Format: Audio CD
Endlich bekommt man mal wieder etwas wirklich Großartiges aus dem Hause BMG/RCA was Elvis betrifft. Zum 30-jährigen Jubiläum seines Todes sind hoffentlich die Zeiten von halbherzigen Veröffentlichung und Best-ofs gefüllt mit alternativen Takes (welche nunmal nicht auf eine Best-of gehören) vorbei. Diese Doppel-CD bietet einiges und glücklicherweise sogar etwas Unveröffentlichtes.

Die erste CD dient als Soundtrack zu einem TV-special über Elvis und Las Vegas, welches später in diesem Jahr ausgestrahlt werden soll (ob es einen Deutschlandtermin gibt weiß ich leider nicht), und beinhaltet Liveaufnahmen aus Las Vegas von 1970-1972. Gerade diese Jahre (plus 1969) dürften Elvis' beste als Livekünstler darstellen und somit ist auch jeder Track ein Knüller. Zwar schon alles vorher veröffentlicht, aber als Überblick in super Qualität eine großartige Sache. Es wurden sogar die Originalmixe, denen Elvis damals für seine Albumveröffentlichungen sein "OK" gab, verwendet, sofern möglich (nicht alle Tracks hier wurden schon zu Lebzeiten von Elvis auf einem seiner Livealben veröffentlicht).
Eine Sache die ich nicht als so gelungen ansehe ist, dass die '63er Studiofassung von "Viva Las Vegas" als Eröffnungsnummer auf der CD ist. Als Anfang des TV-Specials mag dies durchaus wirken, ist hier, neben den ganzen Liveaufnahmen von wesentlich besserer Qualität, aber total fehl am Platze. Wie gesagt kann ich jedoch drüber hinwegsehen, wenn ich diese CD als Soundtrack ansehe (was sie ja auch ist), genauso geht es mir bei den Ausblendungen nach jedem Track.

Auf der zweiten CD liegt das Hauptaugenmerk der Fans, die schon die Aufnahmen der Ersten kennen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von phoenix567 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 1. August 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich kann mich meinen Vorrezensenten nur anschliessen, die schon das Wesentliche gesagt haben.

Ich bin kein Musikexperte und (bislang) war ich nicht einmal ein Elvis-Fan. Seitdem ich die Hollywood-Filme über Johnny Cash und Ray Charles gesehen habe, interessiere ich mich einfach nur insgesamt für Musik aus den 50er und 60er Jahren. Pop, Rock'n Roll, Blues, R&B, Gospel, etc. und zwar mit zunehmender Begeisterung. Ich muss zugeben, die beiden genannten Movies haben mir die Pforten zu dieser Musikwelt eröffnet. Von hier aus ein herzliches Dankeschön an die Macher dieser Filme.

Sonst wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen, eine CD von Elvis Presley zu kaufen. Da wäre mir aber was entgangen.

Die CD "Viva Las Vegas" ist musikalisch dermassen gut und überzeugend, dass man sie einfach haben (bzw. hören) muss, wenn man Interesse für Musik hat. Meiner Meinung nach ist diese CD bzw. ihr Inhalt ein Meilenstein der modernen Musikgeschichte. Ich verstehe jetzt die Millionen von Elvis-Fans und muss mich wohl dort miteinreihen. Also, mit dieser CD hat mich Elvis überzeugt und als einen neuen Fan gewonnen. Mein Gott, was war dieser Mann ein grosser Künstler. Welch eine Stimme. Welch eine Musikalität. Man kann nicht anders als sich in diesen Mann und seine Kunst zu verlieben.

Diese CD hat mir klar gemacht, dass Elvis nicht nur ein guter und erfolgreicher Pop-Sänger war. Er war viel mehr. Ein Riesentalent, mit einer Riesenausstrahlung, ein Musik-Genie, mit einem riesengrossen Herzen, mit unendlich viel Gefühl. Was für ein Mensch. Was für ein Künstler. Seine Musik - welch ein Geschenk für die Menschheit.

Eine hervorragende CD, die den musikalisch reifen Elvis zeigt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toby Tambourine TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Dezember 2008
Format: Audio CD
CD 1 dieser anlässlich von Elvis' 30. Todestag erschienenen Doppel-CD steht unter dem Motto "The Best of Elvis - Live in Las Vegas 1970-1972". Sie beginnt witzig mit der etwas deplatzierten '63er Studioversion von Viva Las Vegas und leitet dann über zu 13 Live-Klassikern von Februar und August 1970 und 5 weiteren vom Februar 1972. Diese CD war nicht wirklich nötig; alle Live-Songs erschienen bereits auf "On Stage" ('70), der vorzüglichen CD "Burning Love" ('99) sowie der 4-CD-Box "Live in Las Vegas". Von den '72er Aufnahmen hätten (bei einer Laufzeit von 64 Minuten) die vier fehlenden Songs It's impossible, Hound Dog, Little Sister/Get back und A big Hunk o'Love die CD ohne weiteres komplettieren können. Und das Konzept, "Das Beste von Elvis - live" auf CD zu pressen, ist - bei großen Überschneidungen - bereits anderswo ähnlich ausprobiert worden, z.B. auf der "Elvis Presley Show" (CD 5 des "Walk a Mile in my Shoes"-Box Sets) oder 2006 auf "Elvis Live"; nur dass dort die Songs zu einem durchgehenden Konzerteindruck zusammengemischt wurden, während sie hier leider alle ein- und ausgeblendet werden. Nun ja.

Kaufgrund ist zweifelsohne CD 2, die erstmals einen weiteren unveröffentlichten, erstklassigen Livemitschnitt (68:34) vom 21.8.1969 bringt, also vom ersten der sechs Tage, die am Ende von Elvis' erster Saison im International Hotel mitgeschnitten wurden (21.-26.8.'69). Die offizielle Veröffentlichung aus dieser Periode war bereits 1969 die LP "In Person" gewesen; ein Mitschnitt vom 24.8.1969 findet sich auf "Live in Las Vegas" (s.o.). Dieser Auftritt steht den anderen in nichts nach: Elvis ist energiegeladen, voller Selbstvertrauen und noch hörbar heiß auf Liveauftritte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen