oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Elvis in Vegas [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Paul Lichter
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 23,37
Jetzt: EUR 23,27 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager. Zustellung kann bis zu 2 zusätzliche Tage in Anspruch nehmen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 21,95  
Gebundene Ausgabe, 24. Mai 2012 EUR 23,27  

Kurzbeschreibung

24. Mai 2012
If Elvis Presley had been a painter, his canvas would have been Las Vegas. From his first appearance there at the age of twenty-one, to his marriage to Priscilla in 1967 at the Aladdin Hotel, to the annual 'Elvis Festivals' of the 1970s, Las Vegas witnessed the triumphs and tragedies of his life. With hundreds of never-before-seen photographs of Elvis's Vegas years, this book is the key volume in any Elvis aficionado's collection. In addition to the images published here for the first time, noted expert Paul Lichter has compiled setlists, news clippings, and interviews to fully tell the story of when the King came to Vegas.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Elvis in Vegas + Elvis: Prince from Another Planet (Deluxe Version)
Preis für beide: EUR 51,26

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: G Duckworth (24. Mai 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0715641727
  • ISBN-13: 978-0715641729
  • Größe und/oder Gewicht: 22,6 x 22 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.323.903 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'Fasten your seatbelt and hold on tight! Paul Lichter is taking you back to a magical time in Las Vegas when Elvis set up court and reigned as King. He may have toured the country, but when it came to live performances, Las Vegas was home to Elvis - The book in your hands is a virtual time capsule that will allow you to relive the excitement of Elvis on stage in Vegas.' Bud Glass, The King's Ransom Museum 'This is the ultimate Elvis book dealing with Elvis' performances in Las Vegas. It is an Elvis Presley fan's paradise - a front-row ticket to anything and everything related to the King's Vegas years. The extensive 'live' show chapter is easily worth the price alone. Paul Lichter has done it again.' Paul Dowling, president of Worldwide Elvis

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Lichter is considered an authority on all things Elvis. He attended over 850 of Elvis' concerts and has published more than twenty bestselling books on Elvis, his life, and his music. Lichter also runs ElvisUnique.com, featuring Elvis rarities and collectibles.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu viele Fehler 2. März 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ein Buch über Elvis Zeit in Vegas ist zunächst einmal eine gute (wenn auch keine ganz neue) Idee.
Und der erste Eindruck ist auch durchaus positiv. Sowohl die Qualität des Papiers, als auch die des Drucks sind hochwertig.

Auch ist Paul Lichter durchaus in der Lage einigermaßen fesselnd zu schreiben.

Bei näherem Hinsehen stößt man dann aber auf einige Ungereimtheiten.

Viele der Bilder stammen nicht aus Vegas, sondern von Tournee Konzerten. Einige sind falsch datiert.

Nun ist es für die meisten Leser eines solchen Buches sicherlich nicht tragisch wenn ein Bild statt auf den 17 auf den 18 Datiert wird. Wenn aber zu dem Kapitel Januar/Februar 72 ein Bild vom Souvenierstand gezeigt wird, auf dem sämtliche Mitarbeiter Strohüte mit dem Aufdruck "Summer Festival" tragen und im Hintergrund die "Madison Square Garden" LP zum Kauf angeboten wird - das Konzert im MSG fand erst Monate nach diesem Engagemant statt - dann fragt man sich ob hier wirklich viel Mühe aufgewand wurde.

Die Setlisten zu allen Vegas Shows des King ab 69 sind eigentlich eine feine Sache, aber zumindest die derersten Opening Night (69) ist extrem fraglich (eine Aufnahme der Show ist leider nie aufgetaucht, aber die hier abgedruckte Setlist wiederspricht allen anderen Quellen), die der Opening Night vom Januar 71 ist definitiv falsch.

Dieses Buch ist sicher kein absoluter Rohrkrepierer aber für den anspruchsvollen Fan bietet das Buch wohl zu wenig, für den Gelegenheitskäufer ist es vielleicht schon wieder zu speziell.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viva Elvis 24. Mai 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich hatte das sehr gute Buch schon gehabt, allerdings zu einem dreimal höheren Preis. Jetzt habe ich es hier noch einmal als Geschenk gekauft.
Ganz einfach - lesenswert.
Helmut Radermacher - Herausgeber des Magazins - GoldenBoyElvis.de
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Super Hardbound Book+Schutzumschlag mit sehr vielen unbekannten Fotos, Elvis on Stage 1969-76! Durchgehend bebildert mit über 300 Fotos!! Viele einmalige Bilder aber auch mit viel Text! Satte 290 Seiten, Buch ist in englischer Sprache! Ein Muss für Elvis Fans und eins der besten Bücher über Elvis und seine legendären Vegas Auftritte! Kauftipp!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut und informativ 21. Februar 2012
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Nicht nur die Bilder (zum Teil unbekannt) sind recht treffend, auch der Teil mit den Lieder der jeweiligen Konzerte ist sehr gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 2.9 von 5 Sternen  7 Rezensionen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ELVIS IN VEGAS 5. Januar 2012
Von Dirk Welz - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
This book surely looks good on the outside. It's well designed, includes nice pictures and the text is an enjoyable read. But a closer look quickly reveals that Mr. Lichter doesn't know the King too well. Tour pictures are claimed to have been shot in Vegas and sometimes they are even allocated to the wrong year. The text is no better, a lot of stories are allocated to the wrong Vegas engagements and I don't know why it should be a point of interest, that Priscialla and Linda were virgins when they met the King. Lichter claims to be the world's leading Elvisologist, but he obviously doesn't know the subject of his adoration too well. If one wants to have a nice looking book, ELVIS IN VEGAS certainly is a fine product. Everyone else should stay away from it.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A teenage idol 28. Dezember 2011
Von wogan - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
`Elvis in Vegas' presents a fascinating view on this idol for millions. There are some pictures published for the first time and a short history of Las Vegas and of Elvis. There is almost as much text as there are pictures. The chapters cover what Elvis did, mostly in Vegas from 23 April 1956 through 16 August 1977. There are pictures of the advertisements, and with fans, casual shots and on stage. Fan stories of meeting him are included. We learn what he ate, the pills he took and what he said. Many details of conversations and activities are given, however it is left to the reader's imagination, for the most part to decide where these facts came from.

For those who love minutia there is an appendix with set lists, show dates and times, his stage costumes and the other members of the show. Fans of Elvis will love the fact that the pictures, even up to his later days are all very flattering and show Elvis at his best.

Even if you are not an Elvis lover, this book can be of interest. It describes a time and place that no longer exists, both as a city and as a part of show business. It is a fascinating description of a pop phenomenon.
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The best at his best 6. Juni 2012
Von Dennis Huskins - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Ah, back when Vegas was magical. This book captures the greatest entertainer who ever lived in what use to be the greatest town for entertainment. Since Vegas died when Elvis did this is the best we have to document those glory days along with the DVD Elvis That's The Way It Is. While the writer tells stories he did not have first hand knowledge of according to other books by the ones who were there, it is still well worth it for the pictures (some rare, some published before)that give us the idea of those once in a lifetime moments that sadly are now history. When it comes to entertainers with talent, charisma, looks, style, personality, voice and just plain cool there's Elvis and then there's everyone else. With todays phony vocal synthesiser enhancements and lack of true talent this book will help show why he was and still is and will forever be The King. Just listen to his live CD's or DVD's and flip through these pages and go back to when things were as good as they could get. Unfortunatley all we have now is what's "leftover". Thank You, thank you very much and good night Vegas. If you ever tare down The Hilton where Elvis made magic and turned Vegas into Elvis City, USA then you are closing the last ray of light on the tomb of what was once unbelievably awesome. Get this book.
2.0 von 5 Sternen Highly Overrated by An Overrated Writer!!!!! 9. Dezember 2013
Von James Patino - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Gebundene Ausgabe
Most of these photos are 3rd & 4th generation photos. The quality is of amateur standards, something which is common with Paul Lichter publications. His knowkledge is exaggerated. There are many statements in the text which are incorrect. Obviously he didn't do any proof reading. I will say as a fan for 57 years, probably longer than anyone out there, I see a few photos that are new to me, but not many. Anything after the '69/70 season, Elvis photos on stage are just a collage of costumes. He is, however, still the greatest of all-time.
1.0 von 5 Sternen Elvis Fans Let Down..WAY DOWN 31. Mai 2013
Von BRIAN OKEEFE - Veröffentlicht auf Amazon.com
Von Amazon bestätigter Kauf
What looks like a great book isn't so great on the inside. Some of the photos of Elvis are great with some really awesome rare ones and using tour photos to illustrate the suits that Elvis wore in Vegas is a superb idea. It's the text that's the trouble, quoting passages from Priscilla's "memoir" isn't going to win any gold stars and saying which girlfriend was a virgin or which girlfriend aborted Elvis' child, it has got to be hearsay or at best speculation. And what has Elvis' private life have to do with a book promoting his concert years in Vegas? It would have best to have been left out all together.

Perhaps Mr. Lichter should stick to books filled with concert photos as that's what he does best as the mistakes in this book are so glaring that he should have had someone proofread it first for accuracy. For example, page 162 states "Elvis changed a verse while performing Lawdy Miss Clawdy." Actually, the song in question was Love Me Tender. On the back sleeve, it states "Paul Lichter is the world's leading Elvisologist." If that's true, then he could have done a better job on Elvis' Vegas years than the hatchet job that he put in print. Buy the book for the photos alone and not the text and buy it used if you can as it's not worth the full amount. Mr. Lichter, you should have done better.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xacaa1630)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar