EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 5 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 7 Bilder anzeigen

Elvgren: 25 Jahre TASCHEN (Taschen 25th Anniversary Special Editions) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 25. März 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 4,99
5 neu ab EUR 9,99 7 gebraucht ab EUR 4,99

Wird oft zusammen gekauft

Elvgren: 25 Jahre TASCHEN (Taschen 25th Anniversary Special Editions) + The Great American Pin-Up (25) + Pin-up: & Glamourgirls im Stil der goldenen 50er malen
Preis für alle drei: EUR 44,88

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: TASCHEN; Auflage: Nachauflage (25. März 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3836503050
  • ISBN-13: 978-3836503051
  • Größe und/oder Gewicht: 23,1 x 2,3 x 30,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.474 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Glamour is back... TASCHEN offers us a look back at these calendar and advertisement goddesses of which Gil Elvgren is king." erotisme-fr.com, France"

Synopsis

Post-depression America was in desperate need of a defining iconography that would lift it out of the black and white doldrums, and it came in the form of Gil Elvgren's Technicolor fantasies of the American dream. His technique - which earned him a reputation as "The Norman Rockwell of cheesecake" - involved photographing models and then painting them into gorgeous hyper-reality, with longer legs, more flamboyant hair and gravity-defying busts, and in the process making them the perfect moral-boosting eye-candy for every homesick private.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Gertzen am 19. November 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
...durch die Welt hochwertiger PinUps zeigt uns dieses Buch. 40 Jahre Zeitgeist in der Werbung, unterstützt durch liebreizende, schöne, freche und freundlich provozierende Frauen im Hochglanz-PinUp-Stil, erwarten den Betrachter. Wie maßgeblich Elvgren in dieser Szene war, belegen die vielen Aha-Effekte, die einen ereilen, findet man wieder ein Bild, was man irgendwie doch schon einmal irgendwo gesehen hat. Sein Werk wird umfassend und gut nachvollziehbar dargestellt.

Das Buch hat ein vernünftiges Format und ist in einer guten Druckqualität. Sein mehr oder weniger chronologischer Aufbau ist angenehm. Spannend sind die immer wieder zwischendurch auftauchenden MakingOf Exkurse, die einen kleinen Einblick in die Entstehung solcher Bilder erlauben.

Fazit: Ein hervorragender Band über das Werk Gil Elvgrens zu einem Toppreis. PinUps at its best. Und, nicht zuletzt, ein zeitloses Nachschlagewerk für das Modelposing in der Werbung (als hätte Herr Elvgren es erfunden...).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Josephine Sterner TOP 500 REZENSENT am 8. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Pin-Up-Künstler Gil Elvgren ist wohl mit Abstand der bekannteste, beliebteste und beste Maler aus der Pin-Up-Szene der 30er bis 70er Jahre. Besonders kommerzialisiert wurden seine Bilder in den 40er bis 60er Jahren für Schokolade, Coca-Cola, Kosmetikartikel und Bekleidung. Immer steht eine gut aussehende, kesse junge Frau, die eigentlich unschuldig und überrascht wirken soll, im Mittelpunkt seines Werkes. Egal ob als Telefonistin, Hausfrau, Spaziergängerin, Sportlerin, Cowgirl oder Angehörige der Armee: Das Pin-Up-Girl passt überall hin und versprüht ihren Charme auf ihre neugierigen Betrachter. Stets trifft man diese leicht bekleideten, manchmal nahezu nackten Mädchen in verqueren, gestellten Situationen an, die einen als Leser dieses Buches manchmal fast zum Lachen bringen noch dazu aufgrund der Titelvergabe auf englisch der einzelnen Werke, die oft mit Wortspielen angereichert sind und sich bei jeder Abbildung auf der gleichen Seite finden lassen.

Das Gibson Girl Anfang des 20. Jahrhunderts wurde durch das Christy- und Fisher Girl der 20er Jahre und schließlich durch Gil Elvgrens Pin Ups abgelöst, der die etwas mehr aber noch nicht völlig emanzipierte Frau porträtierte, die nicht davor zurückschreckte ihre nackten Brüste malen zu lassen oder sich in Strapsstrümpfen zu räkeln. Nach The Great American Pin-Up: 25 Jahre TASCHEN ist dieses Buch die zweite Zusammenstellung von Charles Martignette, der mit seinem Team fast zehn Jahre hierfür gebraucht hat, um das Versprechen gegenüber Gil Elvgren, nämlich eine Monographie seiner Werke zu erstellen, einzulösen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SchluckKaffee am 11. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wundervoll! Es ist genau das, was ich mir erhofft hatte: Eine Sammlung all seiner Bilder! Das Buch ist recht groß, sodass auch kein Bild zu kurz kommt wenn mehrere auf einer Seite abgedruckt sind.
Für jemanden, der vor allem an Gil Elvgrens Bildern interessiert ist, ist es genau das richtige.
Ich freue mich immer noch riesig über dieses Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rock-a-Billy am 6. September 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hier ist ein sehr anschauliches Buch über den genannten Künstler.

Man sieht den Werdegang und das Wirken. Teils wie die Bilder entstanden (nach realen Vorlagen) und nur wenig geschönt.
Die Nacktporträts wirken nie billig oder gar ordinär.

Die Frauen werden nie gedemütigt sondern geradezu verehrt. Sie wirken unschuldig und naiv, haben aber in Wirklichkeit den Faden immer in der Hand. Ein Bild im Band zeigt, wie es sich mit Männern und Frauen in Leben verhält.

Das Buch wird auch vielen Frauen sehr gut gefallen. Vom Magerwahnsinn heutiger Zeit verschont, zeigt es noch ein ziemlich reelles Frauenbild.

Fazit:
Einfach wunderschön anzusehen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von MW am 1. September 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine wunderschöne Sammlung von klassischen Werbepinups vom Meister des frisch-erotischen Pinselstrichs.
Elvgrens Pinups in einer Reihenfolge und Fülle, die die Entwicklung des Künstlers (und des Zeitgeschmacks) zeigt, mit einer Menge Hintergrundinformation zum Schaffen und jeder Menge meist qualitativ sehr guten Bildern. Sehr interessant auch die gelegentliche Gegenüberstellung "Modellfoto" und "Ergebnis", die sehr schön illustriert, wie aus blosser Pose ein typischer Elvgren wird.
Retro-Rausch für Pinup-Ästheten, Schwelgen in Nostalgie: Der Pinupmeister als Sammelband.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Eva am 22. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr sehr schönes Buch!!! Immer wieder kleine Beschreibungen aus welchem Jahr die Bilder sind! Alles sehr schön gemacht! Und wirklich viele Bilder! Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Würde Jedem empfehlen!!!
Superschöne Pin Ups auch als Vorlage für Tatowierungen!
Und für den Preis ist es richtig preis wert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von brieftaube am 30. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wunderschöner Bildband mit qualitativ hochwertigen Bildern. Für jeden Pin-Up Fan ein Muss! Außerdem ein ausführlicher Überblick über die Arbeit und das Leben von Zeichner Gil Elvgren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen