Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,80 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Elton John - Dream Ticket [4 DVDs]


Preis: EUR 37,72 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 29,99 9 gebraucht ab EUR 14,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 35,00

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Elton John
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Französisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 22. November 2004
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 420 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00061Q8KE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 89.716 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sir Steven on 25. November 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für alle Elton Fans ein Muss! Diese DVD Box gibt Eltons derzeitigen Bühnenshows wieder: Mit Band, mit großem Orchester und seine geniale Solo-Tour.
DVD 1 Madison Square Garden kennt man bereits, wurde als "One Night Only" veröffentlicht (ca. 2,5 Std).
Aber viel genialer ist
DVD 2 mit dem Orchester der Royal Academy (ca. 1 Std.). Von der BBC bereits letztes Jahr ausgestrahlt und in Deutschland nie gezeigt, bietet Elton ein super Konzert im festlichen Rahmen im Royal Opera House. Seine Songs (nicht nur die Bekannten) mit dem großen Orchester zu sehen und zu HÖREN bringen absolute Gänsehaut. Bild ist hier im echten 16:9!
DVD 3 bietet Elton's Solo Show (ca. 2 Std., wobei die Original Show fast 3 Std. lang war...) Open Air im alten Amphit-Theater in Ephesus. Dies ist ein sehr persönliches Konzert und für mich die beste der 4 DVDs, insbesondere, da ich sooo lange auf die Veröffentlichung seines Solo-Konzerts gewartet habe. Wer da denkt, ein Mann und ein Piano würden in 2 Std. lange Weile verbreiten, der irrt gewaltig und KENNT Elton John nicht!
DVD 4 bietet Interviews und Original Videos zu seinen Songs aus den verschiedenen Dekaden. Leider sind diese fast alle schon mal auf anderen DVDs erschienen (Love Songs, Best Of), aber Elton erzählt seinen Bezug zu den Songs, was schon wieder interessant ist. Und das lang verschollenen original Video von "Empty Garden", welches es zuvor nur auf VHS gab, ist nun endlich auf DVD erhältlich.
Bild ist bei allen DVDs in Ordnung.
1 Stern Abzug gibt es allerdings für den 5.1 Sound!
Wenn auf DVD 2 das Orchester von hinten wesentlich lauter spielt, ist das sehr irritierend, wobei der Sound an sich genial ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Butz on 10. Dezember 2004
Format: DVD
Welche Vorfreude hatte ich auf die erste große Elton John DVD-Kompilation gehegt und wie groß ist nun die Enttäuschung!
Statt die Chance auf 4 DVD's zu nutzen und einen zeitenübergreifenden Querschniit von Elton's Schaffen zu zeigen, beschränkt sich der Verlag bis auf drei Ausnahmen auf Live-Aufnahmen zwischen 2000 und 2002. Dazu gesellen sich dann noch tausendmal bereits gesehen Videos wie "Can you feel the love..." oder die schlechte Version von " Empty Garden" , wobei gerade dieses selten dargebotene Stück live sehr schön gewesen wäre.
Negative Krönung des Ganzen ist jedoch, daß auf den 4 DVD's "Your Song" und "This train don't.." sage und schreibe 4 mal und "Phladelphia freedom" 3 mal auftauchen. Was soll dieser Unsinn? Wo sind die groß angekündigten Raritäten gerade der Siebziger, die aberwitzigen Verwandlungen Elton's, die musikalischen Leckerbissen abseits der altbekannten Hits?
Aus diesem Grund hat die Box für den Nicht-Fan bestenfalls 4, für den wahren Fan jedoch nur 2 Sterne verdient - schade!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Butz on 7. Dezember 2004
Format: DVD
Die erste große Elton John DVD-Kompilation stellt für den Fan eine mehr als große Enttäuschung da. Die mögliche "Füllmenge" von 4 DVD's wurde unbegreiflicherweise sträflich vergeudet.
Warum? Die ersten 3 DVD's sind aushamslos Live-Konzerte innerhalb der für einen seit 1969 Plattten abliefernden Künstler lächerlich kleinen Zeitspanne von nur 3 Jahren. Zweifellos sind insbesonders die Konzerte mit dem Symphonieorchester und solo in der Türkei in einem offenen Amphiteater große Highlights in Elton's über 35-jähriger Solo-Karriere gewesen (daß jedoch das London-Konzert nur 12 Songs zeigt ist ebenfalls ein unbegreiflicher Fauxpas), doch bleibt die drängende Frage, warum überhaupt keine Live-Konzerte der 30 Jahre vorher gezeigt werden??!! Die negative Krönung ist die Songauswahl: 5 x "Your Song", 5 x " This train don't stop ...", und 4 x " Phladelphia Freedom" sind ein wirklich schlechter Witz bzw. schlicht eine Frechheit.
CD Nr. 4 bietet zwar drei Songs der frühen Siebziger, doch stellt dies nur den berühmten 'Tropfen auf dem heißen Stein' dar.
Wie sehr hatte ich mich auf dieses vorweihnachtliche Geschenk gefreut und wie riesig ist die Enttäuschung für diese vertane Chance einer würdigen Aufbereitung von Elton's Schaffen!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden